• hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2127
    geschrieben 1211366228000

    @Chris34 sagte:

    ---> wechsel aus Verständis den Tunesiern ihr Kleingeld in verwertbare Scheine...........

    Haben wir auch schon öfter gemacht.

    Beim ersten Urlaub wußten wir es nicht besser, bzw. haben nicht darüber nachgedacht.

    Jetzt passiert uns das nicht mehr, weil wir gleich am Flughafen wechseln

    und bereits Dinar zur Verfügung haben, wenn wir das Flughafengebäude verlassen.

    Wenn uns dann ein ortskundiger Helfer zum richtigen Bus dirigiert,

    können wir ihm das Trinkgeld schon in seiner Landeswährung geben.

    Liebe Grüße

    Waltraud

    Das Leben ist schön :-)
  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1803
    geschrieben 1211369541000

    @Bubilein sagte:

    ...hier wurde vom Threaderöffner gefragt ob man Dollarscheine als Trinkgeld geben kann.

    Grundsätzlich:

    Der Besitz und der Tausch ausländischer Währung ist für tunesische Staatsbürger streng reglementiert und ist nur in geringen, zuvor deklarierten und getauschten Mengen erlaubt. (--> somit nicht möglich)

    Ausnahme, Tunesier welche im Ausland leben bzw. über ein Visa verfügen.

    Der Kleingeldhinweis sollte nur als Tip gemeint sein :-)......wenn man verstanden hat, dass die Dollar nicht unbedingt ein "gutes" Trinkgeld sind und sich somit, nach dieser Info weitere Gedanken macht.

    Das die Tunesier in Sachen Geldtausch immer Kontakte haben/erfinderisch sind, ändert nichts an der Sachlage, dass es verboten ist.

    Gruss Chris

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1211370112000

    Ich weiss nicht, warum es den Deutschen so schwer fällt im jeweiligen Urlaubsland auch die Landeswährung zu benutzen? :shock1:

    Ob DomRep, Türkei, Ägypten oder Tunesien.

    Immer die selben Fragen.

    Das sind ja Amerikanische :D Verhältnisse.

    Die Amis konnten es "früher" auch nicht.

    Dollarscheine gerollt und mit einem Gummiband zusammen gehalten!

    Das ist jetzt vorbei, da ihnen der $ knapp geworden ist :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1211375748000

    @juanito

    Ganz einfach aus dem Grund: Mit dem Euro oder dem Dollar kannst du überall bezahlen. Da ist es wurscht, ob was übrig bleibt. Aber wenn du zuviel in tunesische Währung umgetauscht hat, bleibst du sitzen auf dem Scheißendreck. ;) , beim Rücktausch gibts so gut wie nichts. Und Geld zu verschenken haben auch die Deutschen nicht.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1211376238000

    Komisch :frowning:

    Ich behalte nie Geld am Ende des Urlaubs übrig :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Helmut1958
    Dabei seit: 1115164800000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1221569841000

    Und was gibt man da so :frowning: :laughing: :rofl:

    Wer sich abhetzt, wird nie Vollkommenheit erlangen. Dazu gehören Ruhe und Stille.
  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1221579973000

    Trinkgeld

    25.05-08.06.12 Selima
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1221590260000

    :kuesse:

    25.05-08.06.12 Selima
  • Helmut1958
    Dabei seit: 1115164800000
    Beiträge: 232
    geschrieben 1221636905000

    Genau Rolf, meine Antwort sollte nur zeigen, dass man etwas findet, wenn man nur sucht. :D

    Wer sich abhetzt, wird nie Vollkommenheit erlangen. Dazu gehören Ruhe und Stille.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!