• Moni28
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1218798009000

    Ich habe für meine Kette mit Anhänger 150 Euro bezahlt und es ist auch echt Gold.

    Hi stephi89 Klamotten würde ich in Tunesien nicht mehr kaufen, wie gesagt alles nachgemacht und zwar auch super billig, aber die Qualität sehr schlecht. Habe mir mal Sneackers von dort mitgenommen die haben nicht mal ein viertel Jahr gehalten, weil sich die Sohle dann vollkommen gelöst hat.

    Gruß Moni28

  • Rym2210
    Dabei seit: 1179532800000
    Beiträge: 342
    geschrieben 1218824033000

    wow 150 Euro ist echt viel, nimm nächstes Mal einen Tunesier mit, den Du gut kennst, kannst sicher viel sparen :-))

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1218824060000

    @Moni28 sagte:

    Ich habe für meine Kette mit Anhänger 150 Euro bezahlt und es ist auch echt Gold.

    :shock1: *KREISCH* !!! ....ich hoffe es handlet sich nicht um die üblichen Goldketten mit arabischem Vornamen.....oder es befindet sich noch ein Edeldiamant im Anhängerle, oder sie ist 5mm dick?

    .....150 Euro.....wäre für so etwas definitiv zu viel!

    Gruss Chris

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Djerbella
    Dabei seit: 1219276800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1219328024000

    Ein ideales Souvenir sind auch die wunderbaren Süssigkeiten aus der Patisserie in Midoun,

    weiters die traumhaften Keramiken aus Guellalla,

    auch die Kamellederpantoletten um ca. 2 Euro im Souk sind sehr schön.

    Bei Gold und Silber unbedingt immer extrem gut aufpassen - schwarze Schafe lauern an jeder Ecke.

    Bei den nachgemachten Designerdingen gibt es sehr unterschiedliche Qualitäten - also aufpassen und sehr genau vergleichen.

    Jasmin in jeder Art - als Öl, Seife oder Duft für die Wohnung gehört auch zu den Topsouvenirs.

  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1219405226000

    Also ich decke uns immer mit Schuhen ein. Die halten auch, von Sohlen lösen keine Spur.

    Tshirts kauf ich auch immer für die Kids. So schnell wie die rauswachsen haben die Klamotten gar keine Zeit kaputt zu gehen.

    Ich hab mir vor 2 Jahren Zehenpantoletten in 2 verschiedenen Farben gekauft. Die trag ich echt oft und sie sind immer noch wie neu.

    Ich denke da gibts große unterschiede. Da ich immer beim selben kaufe, würde der mir auch nie Schrott andrehen. Das hat er beim ersten mal zwar versucht, wußte ja nicht dass ich wieder komme. ;) Aber als ich dann zu Hause war, war von der Super Kette nicht mehr viel schön.Der stein aus der Hand der Fatima löste sichnoch in der ersten Woche und die Kette verfärbte sich auch total.

    Hab ich ihm wieder hingetragen. Wow hat der geguckt. :laughing:

    Einen Griff in eine extra Schublade und ich hab was besseres bekommen.

    Seitedem bin ich immer zufrieden. ;)

    25.05-08.06.12 Selima
  • edelkampfdackel
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1219674772000

    Hallo Yvis... :D

    ich wollte mir aus meinem Tunesien Urlaub als Souvenier auch die Hand der Fatima als ketten anhänger wenn es geht echt gold :p mitbringen (is nicht schlimm wenn es nicht echt ist ) wo drauf muss ich den achten das es mit meiner kette nicht auch so schnell zu ende ist? :question: da ich zwar viel reise aber nicht immer nur ein land wird es für mich schwierig nach kurzer zeit wieder hin zu fliegen und sie um zu tauschen...was hilft den da? auf was sollte man beim kauf achten? :what: gibt es geheim kniffe? ;)

    LG mirca

    Warum ich Grinse?...Kopfkino!...<(^.°)>
  • Rym2210
    Dabei seit: 1179532800000
    Beiträge: 342
    geschrieben 1219676199000

    Wenn Du kannst, fahr nach Tunis und geh da in den Souk. Im Goldsouk gibt es etliche Geschäfte. Garantiert echt, günstiger als in Hammamet, grosse Auswahl und gute Qualität. Falls Du nicht dorthin kommst, in der Avenue de la Republique in Hammamet ( von Medina aus Richtung Nabeul die Strasse nach oben laufen) gibt es auch paar Juweliere, die keinen Schrott verkaufen oder gegenüber Hotel Fourati ist ein Juwelier, da kannst du es auch probieren. Auf keinen Fall in der Medina in Hammamet was andrehen lassen, ist mit Sicherheit nicht echt und teuer.

  • Yvis
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 2552
    geschrieben 1219679598000

    Rym hat dir alles beschrieben.

    Wenn du nicht öfter dort bist, und dadurch die Händler nicht kennst bekommst du in der Medina echt Schrott.

    25.05-08.06.12 Selima
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!