• Frank und Ines
    Dabei seit: 1258243200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1294961474000

    Wir sind eine ganz normale Familie mit zwei Kindern und besuchen dieses Land seit 1992 ein bis zwei mal im Jahr. Mittlerweile ohne Kinder reisend.

    In dieser Zeit haben sich viele Freundschaften und Betrachtungsweisen entwickelt.

    Ob Mietwagen oder Sammeltaxi ,niemals wurden wir angefeindet. Mensch wo wir überall auf eigene Faust hingefahren sind.

    Unser Freund Mounir nebst Frau und Kind haben soeben die Ansprache des Präsidenten im TV verfolgt und sind guter Dinge.

    Warum sollten wir mit unserem typisch deutschen Pessimismus eine bereits gebuchte

    Reise stornieren,wenn das eigene Volk an eine Zukunft mit wem auch immer glaubt.

    Wir sind am 25.03.2011 im Mahdia Palace.

    P.S. wir sind Ende März zu einer Hochzeit eingeladen

  • dirk.ibald
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1294988435000

    Wir werden unsere Reise im März nach Mahdia auch NICHT stornieren! Ich wurde dort immer freundlich behandelt, warum sollte sich das geändert haben? Mal sehen wie voll/leer das Iberostar Royal El Mansour also sein wird...

  • sabinelaki
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1294994509000

    Wir haben schon im Oktober für Anfang Juli gebucht und werden unseren Urlaub wie es im Moment aussieht auch nicht stornieren.Ich hoffe,dass sich bis dahin die Situation gebessert hat.Wir werden zum wiederholten Male ins Royal el Mansour nach Mahdia fahren.

    Sabine

  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1295005709000

    Hallo !

     

    Kann allen "Vorrednern" hier nur zustimmen nicht umzubuchen !

     

    Es sind noch 2 bis 6 Monate je nach User Zeit, bis dahin wird sich hoffentlich alles wieder "einrenken" und auch für die Tunesier zum Guten wenden, so war es jedenfalls bei früheren Auseinandersetzungen immer, bei denen ich einmal selbst vor Ort war (80er-Jahre, damals drastische Preiserhöhung für Lebensmittel)

    Den Touristen wurde dabei nie ein Haar gekrümmt, denn wer sägt schon den Ast (Tourismus) ab auf dem er sitzt ???

    Und falls doch, würde das Land in noch mehr Armut, Arbeitslosigkeit und wahrscheinlich Anarchie versinken ! :(

    Denen die noch nicht gebucht haben, bzw. noch Zeit dazu haben, würde ich raten noch ein paar Wochen mit der Buchung zu warten!

    Freie Plätze gibt es dann sicher noch zu genüge, was sonst eher nicht der Fall ist, da durch die jetzigen Stornierungen Zimmer-und Airlinekapazitäten frei werden.  

    Also, abwarten und Tee trinken ! ;)

     

    Gruß

    Kurt :kuesse:

     

  • Glücksgecko
    Dabei seit: 1223942400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1295005914000

    bei mir stelt sich die gleiche Frage: seit 98 Tunesien und was jetzt?

     

    Habe für Juni Hammamet gebucht und möchte eigentlich auch dort hin, eine Alternative hab ich nämlich nicht wirklich.

    Die Türkei, Gran Canaria, Mallorca, Spanisches Festland oder Griechenland sind für mich, als absoluter Tunesienfan, kein Ersatz.

    Also heißt es abwarten und auf ein gutes und schnelles Ende hoffen, vor Allem natürlich für die Tunesier, deren Mut man bewundern muss.

     

    sadiqa2

     

  • guddiman
    Dabei seit: 1269820800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1295023162000

    Wer jetzt umbucht, hat dann immer noch keine Garantie, daß im neu gewählten Ferienziel alles ohne "Probleme" abläuft...

    Ob es Naturkatastrophen oder Innenpolitische Probleme (Aufstände) gibt, oder ob plötzliche Bomben gezündet werden, wird schließlich nicht wochen- oder monatelang vorher angesagt.

    Was dann? Wieder Urlaub stornieren oder umbuchen?

     

    Wir fliegen Ende März nach Djerba und freuen uns drauf!

    Wenn es allerdings Morgen oder Übermorgen losgehen sollte, wüßte ich nicht, ob wir den Flug lieber streichen sollten...

     

    Guddi.

     

     

     

  • Matthias6684
    Dabei seit: 1121126400000
    Beiträge: 255
    geschrieben 1295023584000

    Jetzt aktuell würde ich mir wahrscheinlich auch meine Gedanken machen, aber bis in ein paar Wochen oder sogar Monaten wird sich die Lage mit Sicherheit wieder deutlich entspannen. So ist es doch eigentlich immer bei Demonstationen und Aufständen, nach gewisser Zeit legt sich das ganze wieder und andere Themen werden wieder wichtiger...

    Und davon mal abgesehen wurden weder Touristen noch Hotels angegriffen. Denn die Touristen können ja am wenigsten für die Situation, im Gegenteil: ohne wäre die Armut/Arbeitslosigkeit usw. noch viel höher.

  • larusab
    Dabei seit: 1236470400000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1295032164000

    Was hat das bitte mit "deutschem Pessimismus" zu tun?? :shock1:

  • Sunny149
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1295034054000

    Hallo Frank und Ines,

    ich würde auch nicht umbuchen und auch abwarten, zumal ihr ja ein Ziel habt,

    eine tunesische Hochzeit, habe es im letzten Jahr in Mahdia erlebt und ich kann 

    euch sagen , schmeißt euch in Schale , die gehen dort obersuperschick  und macht

    euch auf eine oder besser gesagt 3 lange Nächte bereit. Viel Spass und immer

    optimistisch bleiben, ich weiß , dass es bisher in Mahdia ruhig war und hoffe auch

    das es noch so ist, werde mal über Skype nachhorchen.

    Liebe Grüsse und viel Glück

    Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für seine Krankheit opfern!- Wer einen Platz im Herzen eines Menschen hat - ist nie allein.
  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1295035627000

    Mein Herz blutet und meine Seele weint !!!! :disappointed:

    29 Jahre habe ich meinen Haupturlaub in diesem wunderschönen Land verbracht

    und viele, viele Freunde kennengelernt und  nun das !

    Ich wünsche dem tunesischen Volk viel Glück für die Zukunft und daß es ihnen allen in der Zukunft besser gehen möge !

    Ich persönlich wünsche mir, daß ich meinen für Juni gebuchten Urlaub in Tunesien bei meinen Freunden verbringen kann !!!

     

    Gruß an alle Tunesienfans

    Kurt :kuesse:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!