• amor0991
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1338993160000

    @nonetl

    Vielen Dank.

    hab zwar das Forum gelesen, aber für das Hotel speziell sehr wenig gefunden. Dass man z.B.Geld im Hotels wechseln kann weiss ich, aber fand weder bei Hotelbeschreibung noch bei Bewertungen was brauchbares.

    Nichts desto trotzt, hast mir schon sehr geholfen

    Die besten Reisen sind die, die sich unerwartet ergeben.
  • amor0991
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1339106735000

    Nach langen Suchen gefunden

    riu.elmansour@topnet.tn

    Die besten Reisen sind die, die sich unerwartet ergeben.
  • aura0058
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1344251183000

    Hallo zusammen,

    wir fliegen nächste Woche für zwei Wochen nach Tunesien, Hotel: Riu EL Mansour

    und habe ein Paar Fragen:

    1. Kann man Strandtücher ausleihen (Kosten?) und sind genügend Strandtücher vorhanden? Denn wir haben schon in manchen Hotels erlebt, dass Strandtücher in der Hauptsaison Mangelware waren und keine bekommen haben. Mit zwei kleinen Kindern, kein Spaß.

    2. Sind am Strand genügend Liegen und Schirme vorhanden oder müssen wir um 6 Uhr an den Strand. Oder ist es besser unseren Strandzelt mitzunehmen bzw. ist so was überhaupt an den Stränden Tunesiens erlaubt? Denn wir wollen nicht unsere Kinder in der heißen Sonne braten.

    3. Thema: Wäscheservice: (wurde im Beitrag vorher nicht beantwortet.) Gibt es die Möglichkeit selber zu waschen und trocknen? Und wie viel kostet es?

    4. Da wir noch nie in Tunesien waren, welche Ausflüge sind mit kleinen Kindern (3J;6J) empfehlenswert? Gibt es Kamelritt am Strand oder nur diese Tages- Kameltouren, die ins Landesinnere führen, bei 40 Grad Celsius?

    Viele Dank im Voraus

    Und liebe Grüße

  • nonetl
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 6182
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1344269829000

    @auro0058

    zu Deinen direkten Hotelfragen kann ich Dir keine Antworten geben, wohl aber zu den Ausflugsmöglichkeiten.

    schau mal hier ist hübsch für Kinder und Eltern oder hier oder hier

    im Hotel oder am Strand werden auch kurze Kamelausritte angeboten

    Glücklich der Tourist, der alles vor der Ankunft anderer Touristen gesehen hat
  • amor0991
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1344271725000

    Hi,aura

    War im Juli da, kann Dir paar Fragen beantworten.

    Strandtücher gibt es kostenloss gegen eine Karte, die Du am Anreisetag bekommts, dann bei 1 x Strandtuchholen ( an der Rezeption)  abgibbt, diese dann wiederum bei Abreise gegen Tücher tauscht undz usammen mit Zimmerschlüssel an derRezeption abgibst(die Karten haben Zimmernummer), frische bekommst Du jeden Tag, es kann zwar passieren dass am Abend alle sind, aber spätestens Tag drauf sind welche da. Bei Verlust der Tücher muss man wohl Kaution zahlen, ABER: mir ist weder mein eigenes, noch der vom Hotel abhanden gekommen, obwohl ich die Liege am Strand mehrmals verlassen habe.

    Obwohl das Hotel voll war, hatte ich immer eine Liege am Strand bekommen (egal um welcher Zeit ich zum Strand kam) , Pool habe ich nicht benutzt. Jede Liege hat nen Schirm, habe am Strand auch keine Reservierer gesehen, denke die Bademeister achten schon drauf.  Ich habe keine Hotelgäste mit Strandzelt gesehen, aber die Einheimische hatten sowas an ihren Strandabständen, wird wohl nicht verboten sein.

    Das Meerwasser ist flach abfahlend, es gibt auch einen Kinderpool für die ganz kleinen.

    Wäscheservice gibt es, da sind auf dem Zímmer Wäschesack und Preisliste vorhanden, was es kostet weiss ich leider nicht. Es gibt keinen Wasserkocher, du kannst Dir aber überalle was zum Trinken holen oder Flaschen nachfüllen, geschlossene Wasserflasche (still und mit Kohlensäure) muss man bei Rezeption bestellen, diese bekommst Du aufs Zimmer geliefert. Es gibt nen kleinen Kühlschrank, den man selbst befüllen kann und Wäscheständer auf demBalkon.

    Zu den Ausflügen kann ich Dir nichts sagen, da ich nur einen halben Tag mit dem Minizug nach Mahdia gefahren bin, war aber recht anstrengend (Temperaturen),man kann aber bei RV viel buchen. Daran denken viel zum trinken mitnehmen, wenn ihr welchen bucht.

    Geld kannst an der Rezeption wechseln, die Quitung für Rücktausch aufheben (Rücktausch gibt nur am  Flughafen, eben gegen diese Quitung). Der Transfer dauert fast 2 Stunden (von Enfidha aus)  denk auch hier daran, daß ihr für die Kinder was zumTrinken dabei habt.

    Gegenüber dem Hotel ist ein kleines Markt, wo man  Süßigkeiten, Wasser, Toilettenartiken kaufen kann und eine Apotheke. Rechts vom Hotel gibt auch 2 Läden mit Turikram und festen Preisen, links genauso. 

    Ich war heuer auch das 1 xinTunesien,mit RIU habt ihr super Wahl getroffen. Alle MA sprechen Deutsch, an Sauberkeit, Essen und Service gabf ür mich nichts zum meckern,keiner hält Hand und bettelt um Trinkgeld.

    Wenn ihr ne Mail an Hotel schreibt wird man versuchen Euere Wunsche desbezüglich Zimmern zu berücksichtigen.

    Ich war mit dem Hotel sehr zufrieden und würde dorthin jeder Zeit wieder reisen. So ruhige und entspante Ferien hatte ich noch nie.Wenn Du noch Fragen hast, her damit.

    Die besten Reisen sind die, die sich unerwartet ergeben.
  • aura0058
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1344529962000

    @nonetl  vielen Dank für die Infos, wir werden bestimmt was schönes finden.

    @amor00991 Vielen vielen Dank für so viele Tipps

    es freut mich, dass Du schöne Zeit im Hotel hattes und alles so positiv war. Wir sind nicht so pingelig, aber mögen auch keine böse Überraschungen.

    Mit deine Tipps hast du uns echt geholfen.

    Ich habe auch bereits eine Nachricht ans Hotel geschick, aber bis jetzt keine Antwort. Bezüglich Hotelzimmer, hoffen wir einfach mal Glück zu haben :-)

    Und freuen uns auf den Urlaub.

    Wenn es so heiß ist, müssen wir uns das mit den Ausflügen gut überlegen.

    Auf jeden Fall, nochmals Danke für den ausführlichen Bericht.

  • amor0991
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1344546031000

    Ich habe auf meine Mail so nach ca. 3 Tagen Antwort  bekommen. Habe die Anfrage in mehreren Sprachen verfast (deutsch, französisch, englisch und arabisch - googleübersetzer sein dank), allerdings kam die Antwort in deutsch zürück.

    Noch was, sollst Du hier nochmal lesen oder auch als Info für zukunfige Gäste:nimmt Mehrfachsteckdosenleiste mit, im Zimmer sind die Steckdosen rar und im Bad gibts nur eine für Rasierapparat. Einen Adapter braucht man nicht

    Die besten Reisen sind die, die sich unerwartet ergeben.
  • aura0058
    Dabei seit: 1340755200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1344546452000

    wir fliegen schon am Dienstag, ich denke für eine weitere Mail ist jetzt zu spät.

    Eine extra Steckdosenleiste nehmen wir mit.

  • Die Maifelder
    Dabei seit: 1249344000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1344886429000

    aura0058:

    wir fliegen schon am Dienstag, ich denke für eine weitere Mail ist jetzt zu spät.

    Eine extra Steckdosenleiste nehmen wir mit.

    Zum Wäscheservice:

    den gibt es, ist aber leider für meine Begriffe sehr teuer. Die Wäschestücke werden einzeln abgerechnet. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe Unterwäsche 2 DN / Stück, Hemden noch deutlich teuerer.  Wir nehmen die Wäscherei gerne in Anspruch falls es in einem vernüftigen Verhältnis steht. Diesmal haben wir drauf verzichtet.

    Ich wünsche euch viel Spaß und einen schönen Urlaub. Ich hoffe, dass es euch ungefähr so gut gefällt, wie es uns gefallen hat! Eine Bewertung nach dem Urlaub als Feedback wäre toll!

    Gruß

     Edgar

    Jede Geschichte hat drei Seiten: Deine, meine ... und die Wahrheit!
  • tawima
    Dabei seit: 1246838400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1352976292000

    Hallo!

    Kurze Frage:

    ist bei der Klimaanlage in den Zimmer die Temeratur direkt einstellbar oder gibt es nur "an" oder "aus"?

    Bin dankbar für schnelle Antworten, wollen den Sommerurlaub 2013 buchen!

    Grüßles

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!