• Thalia1983
    Dabei seit: 1288051200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1313144503000

    Auch ab Dortmund und Köln gab es nichts mehr. Insbesondere der Rückflug stellte ein großes Problem dar. Man konnte mir nur noch Frankfurt innerhalb meines gewünschten Reisezeitraums anbieten. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht ganz so flexibel bin, da ich bis spätestens zum 6.9. wieder zurück hätte sein müssen.

     

    Naja, nun ist es im Endeffekt auch egal. 867 Euro hätte die Woche im Karthago el Ksar für meinen Sohn und mich gekostet. Ich hätte aber auch mehr ausgegeben, das war also nicht das Problem.

    Nun zahle ich für 1 Woche im Beach Albatros in Ägypten 1055 Euro für uns beide. Das finde ich eigentlich auch ok, zumal das ein sehr gutes Hotel ist. Haben über Tjaereborg gebucht, alle anderen Reiseanbieter hätten mind. 200 Euro mehr verlangt, teilweise sogar 500 mehr, für die gleiche Leistung. Echt komisch.

    Mittlerweile freue ich mich auch und mein Sohn ist sowieso total happy, weil nun ein Hotel mit großen Wasserrutschen etc. auf ihn wartet. ;)   Blöd ist halt, dass wir erst sehr spät abends fliegen, aber nun gut, das wäre bei dem Nouvelair-Flug nach Tunesien auch nicht viel anders gewesen. Ob man nun um 22 Uhr ankommt oder um 0 Uhr ist ja im Endeffekt wurscht. ;)

    lg,Nicole

    04.12.16 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 19.03.17 ✈ Marsa Alam ♥ ♥ ♥ 16.07.2017 ✈ Marsa Alam
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5813
    geschrieben 1316188510000

    Nordafrika: Schnäppchenpreise sind passé

     

     

    Mit den Schnäppchenangeboten für die Krisenregionen Ägypten und Tunesien ist es offenbar vorbei. Wie das Urlaubspreis-Barometer des Reiseportals Holidaycheck.de ermittelt hat, waren Pauschalreisen in diese Länder im August sogar teurer als im Vorjahresmonat.

    Im Durchschnitt stiegen die Preise im vergangenen Monat um 8,7 Prozent. Für Ägypten und Tunesien ergab sich eine Teuerungsrate von 3,4 Prozent

    Quelle: touristik aktuell

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Sovereign
    Dabei seit: 1172448000000
    Beiträge: 371
    Zielexperte/in für: Tunesien
    geschrieben 1316209937000

    hallo,

    also ich bin weiterhin ein großer freund von frühbucher...

    da es LM auch in dem sinn wirklich nicht mehr gibt,

    lohnt es auch immer mehr.

    für mich persönlich natürlich immer wieder eine genugtuung

    die preise im laufe der zeit steigen zu sehen...

    aber natürlich sehr schade für alle die nicht langfristig planen können.

    ich habe gebucht am 26.4., 2 wo. AI el mouradi mahdia FKB-NBE ab 24.9.

    für 511€ p.pers.

    stand vor 2 wochen, 820€ glaub ich, einen tag später -

    flug ausgebucht

    im vergleich zu den letzten jahren etwas billiger, sonst habe ich so einen

    preis erst ende oktober, anfang nov. bekommen...

    aldri gi opp... det kan kun være bedre! jeg elsker deg jævlig mitt nytt hjem... *hurra norge*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!