• hertraud
    Dabei seit: 1104019200000
    Beiträge: 2125
    geschrieben 1149795481000

    hi, juanito

    dank dir für die übersetzung :D

    :D im prinzip isses ja wurscht, wie die viecher heißen

    wenn eine ihren rüssel ausfährt, isses mir lieber,

    wenn es nicht auf mir passiert *ggg* :laughing:

    liebe grüße

    hertaud

    Das Leben ist schön :-)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1149795831000

    Ja, du nimmst auch noch die Weibchen in Schutz :(

    Typisch. Sind immer die Weibchen die beissen und stechen.

    +++

    Übersetzung gerngeschehen: Sind ja nicht alle aus Wien hier. Es gibt auch ein paar Preussen :D

    küss die hand gnä' Frau

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mamamaus1
    Dabei seit: 1140912000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1149805916000

    Puuh... bei dem Thema krieg ich auch ein ungutes Gefühl.

    Skorpione, Schlangen etc. haben wir auch nie gesehen (zumindest nicht in freier Natur), aber in Hammamet und auch in Sousse flogen abends, als es dunkel wurde, im Hotelgelände "Klapperkäfer" herum. Keine Ahnung, wie die wirklich heißen, für uns hießen die nur "Klapperkäfer" - das waren wirklich große (ich schätze mal 5 cm?), schwarze glänzende Käfer, die in den Büschen und Bäumen saßen, ein klapperndes Geräusch von sich gegeben haben und uns z.T. regelrecht "attackiert" haben. Mir sind 2x solche Viecher an den Kopf geflogen und haben sich dann in meinen Haaren verfangen. War echt eklig...

    Aber alles schon fast wieder vergessen - im September fliegen wir wieder nach TN :o)

    LG

  • KittyDeluxe
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1149808205000

    @'Mamamaus1' sagte:

    Puuh... bei dem Thema krieg ich auch ein ungutes Gefühl.

    Skorpione, Schlangen etc. haben wir auch nie gesehen (zumindest nicht in freier Natur), aber in Hammamet und auch in Sousse flogen abends, als es dunkel wurde, im Hotelgelände "Klapperkäfer" herum. Keine Ahnung, wie die wirklich heißen, für uns hießen die nur "Klapperkäfer" - das waren wirklich große (ich schätze mal 5 cm?), schwarze glänzende Käfer, die in den Büschen und Bäumen saßen, ein klapperndes Geräusch von sich gegeben haben und uns z.T. regelrecht "attackiert" haben. Mir sind 2x solche Viecher an den Kopf geflogen und haben sich dann in meinen Haaren verfangen. War echt eklig...

    Aber alles schon fast wieder vergessen - im September fliegen wir wieder nach TN :o)

    LG

    Ihhhhhhhhhhh, Käfer die so gross sind und sich bei einem in den Haaren verfangen...das hört sich aber nicht gut an. Igitt!!!!Ich hätte los gebrüllt vor schreck :disappointed: Oh gott....hoffentlich treffe ich diese "Viecher" nicht an....Oh man, wir wollen ja schliesslich auch nach Sousse...wie eklig!Warum müssen das denn bloss immer so eklige Tiere sein...*grins*

    Naja, da muss ich wohl durch. Vielleicht haben wir ja auch glück.(toi,toi,toi)

    Wohin fliegt Ihr denn im September genau? Also wir fliegen ab Hamburg vom 12.09.- 22.09.06 nach Sousse ins Coralia Palm Beach Jawhara...Und wo gehts bei euch hin?

    LG Sabrina

    Et kütt wie et kütt !
  • KittyDeluxe
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1150161927000

    @'juanito' sagte:

    Salzwasserschlangen?

    Kommen aus dem Meer und liegen dann im Sand :D

    Das tunesische Loch Ness :shock1:

    guckst du wer die Schlange war :D

    http://www.gesundes-reisen.de/redaktion/reiseabc/Giftschlangen.htm

    Ok,

    also wenn ich das jetzt richtig gelesen habe dann sind Salzwasserschlangen also giftig.Kann bei Google leider keine Pics finden,wie gross sind diese Schlangen denn?wie sehen die aus und wie gifitg sind sie?? :? Ohhh mann, Ich mag keine Schlangen !!!!!!

    LG Sabrina

    Et kütt wie et kütt !
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1150162569000

    Sabrina

    Ich denke,so "Krabbelgedöns" gibts überall ;)

    Wenn man vielleicht regelrecht danach sucht oder Ausschau hält,sieht man event. mal was.

    War insgesamt 3 mal dort und habe,ausser so Miniameisen nichts entdeckt.Ich finde solch Getier nämlich auch nicht gerade anziehend.

    LG Silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • KittyDeluxe
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1150162855000

    @'caribiangirl' sagte:

    Sabrina

    Ich denke,so "Krabbelgedöns" gibts überall ;)

    Wenn man vielleicht regelrecht danach sucht oder Ausschau hält,sieht man event. mal was.

    War insgesamt 3 mal dort und habe,ausser so Miniameisen nichts entdeckt.Ich finde solch Getier nämlich auch nicht gerade anziehend.

    LG Silke

    Hallo Silke,

    gegen diese ganz normalen Krabbeltierchen wie wir sie hier haben, hab ich auch nichts. Im Moment finde ich die Sache mit den Salzwasserschlangen viel beunruhigender. Hast du schonmal welche in Tunesien,vorallem in Sousse, gesichtet??

    LG Sabrina

    Et kütt wie et kütt !
  • Dama
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1150183384000

    Auch wir waren schon einmal in Tunesien (auf Djerba) und haben weder Schlangen, noch Skorpione oä gesichtet. Nicht einmal eine Kakerlake oder einen "Klapperkäfer" :D

    Das einzige, was ich an kleinen Tierchen sah waren eine Kröte (sie tummelte sich in der Nacht am Strand bei den Duschen herum), ein Geko und einige Gelsen. Und das obwohl unser Hotel eine riesengroße Gartenlandschaft hatte!

    Sabrina, mache Dich nicht fertig, genießt Euren Urlaub auf Tunesien!!

    LG Dama

  • gomera
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1150193911000

    Das find ich aber auch.Mach und lass dich nicht verrückt machen!!! :?

    Ist zwar schon ein paar Jährchen her, aber ich war 4 mal in Tunesien, 3mal Sousse und einmal Hammamet! Klar gibt es da Insekten, wie hier auch, aber nix gefährliches.Und ich denke, das wir uns nur deshalb davor so ekeln oder fürchten, weil sie halt anders aussehen, wie bei uns!

    Ich hab bis auf ein paar Kakerlaken, die man im Sommer überall findet, NIX GESEHEN!!!! :D :D :D

    Wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann ist es auf La Gomera
  • xela411
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 1252
    Zielexperte/in für: Mahdia
    geschrieben 1150194291000

    Hallo Sabrina!!

    Ich hoffe, ich habe Dir mit meinem Post nicht allzu viel Angst eingejagt!!! :? Wenn ja, tut es mir leid! :?

    Das ich viele "Salzwasserschlangen" gesichtet habe, war eindeutig ein Scherz! Ich meinte mit den "Wasserschlangen" eher die Touris (wozu ich auch mich zähle), die aus dem Meer kommen und sich nach der Abkühlung am Strand in der Sonne aalen! :D War echt nicht böse gemeint!!! SORRY!!! ;)

    Ich habe außer den üblichen kleinen Krabbeltierchen nichts weiter gesichtet!

    Grüßchen Alex ;)

    die"Aggressive", der größte Werder-Fan oder einfach Alex ;)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!