• hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1254120054000

    Hat jemand mittlerweile sichere Informationen darüber, ob das Djerba Beach tatsächlich ab 01.10.09 kein Iberostar-Hotel mehr ist ?

    Vielleicht jemand aus dem Moderatoren- oder Experten-Kreis ?

    Ich werde mich heute auch mal beim Reisebüro meines Vertrauens, wo ich die Reise gebucht habe, informieren.

    Ich habe zu dem Thema übrigens auch einen Thread im Reiserecht-Forum eröffnet, da ich finde, dass durch eine Umwidmung eines Iberostar-Hotels in ein No-Name-Hotel, eine vertraglich zugesicherte Eigenschaft des Hotels, nicht mehr erfüllt wird.

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1254143766000

    Neuester Stand nach Auskunft meines Reisebüros:

    Die Mitarbeiterin hat mit dem Veranstalter Neckermann telefoniert. Die haben angeblich keine Ahnung davon, dass das Hotel bald kein Iberostar mehr ist (????????). Wer es glaubt.............

    Dann bekam die Reisebüroangestellte von NEC eine Nummer von Iberostar Deutschland,

    wo sie die Auskunft erhielt, dass ab 01.11.2009 das Djerba Beach kein Iberostar mehr ist.

    Die Iberostar-Beschäftigte wollte meine genauen Buchungsdaten haben, anscheinend um sich an NEC zu wenden, dass dort das DB nicht mehr als Ibst. verkauft wird.

    Meine nette Reisebüromitarbeiterin nannte die Tatsache, dass weder Reisebüros, noch Kunden, von NEC informiert werden, eine "Sauerei".

    Wie sollte man sich denn jetzt als Kunde, der gebucht hat, verhalten ? 

    Welche Meinung haben denn die "Experten" und die "Reisebürofraktion" hier bei HC ?

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1254167300000

    Hallo Hugoonline,

    also ich bin kein Experte und keine Reisebürofraktion, kann dir auch nur indirekt helfen, möchte aber folgendes zum Nachdenken beisteuern (dein Reisetermin ist ja nun auch nicht mehr so lange hin).

    Uns ging es vor 2 (oder schon 3?) Jahren ähnlich mit dem damaligen Iberostar Zephir, allerdings lag unser Buchungszeitraum noch innerhalb dessen, wo es Iberostar war und 2 Wochen nach unserer Abreise aus Zarzis dann der Rückzug der Kette.  Aber wir hatten die gleiche Angst wie du jetzt auch, nur, dass wir eben in den letzten 2 Wochen des noch Iberostar die Angst hatten, schon die Weltuntergangsstimmung mitzuerleben von unmotivierten Personal , welches 14 tage später auf der Straße sitzt, über kaputte Liegen die keiner mehr repariert und Essenengpass oder sonsterwas usw_ meine persönliche Vor-Urlaubs-Horrorvison - die sich dann aber tatsächlich aber NIE einsellte.. dazu später noch ein Satz.

    Ich habe im Vorfeld auch die NEC-Berater mit meinen Horrorvisionen konfrontiert - aber immer nett und sachlich - (hab dann gar nicht mehr das Reisebüro zwischengeschaltet sondern hatte eine nette NEC-Dame, die sich um unser Problem kümmerte) - mit dem Fazit, so ca. 8 Wo vor Urlaubsbeginn war das, hätte ich kostenlos umbuchen können, aber der Frühbucher wäre futsch gewesen. Weitere Zugeständnisse wollten sie nicht machen, da es ja noch keinen Reisemangel gab. 

    Ich habe dann NICHT umgebucht und es wurde ein schöner Urlaub, von unmotivierten Personal keine Spur, kaputte Liegen gab es wie überall in Tunesien die ein oder andere, aber man werkelte auch ohne Ablass überall herum - Von Weltuntergang war direkt nichts zu merken. Ich hatte auch keinen Grund, im Nachgang nochmals Kontakt zu NEC wegen Reisemängel aufzunehmen. Zwar hatte im Nachhinein  der Bewertungsdurchschnitt in der ersten Zeit nach dem Ibersoatrrücktritt  mal nachgelassen, ist jetzt wieder auf fast Ibertostarniveau angekommen, obwohl es kein Iberostar mehr ist.

    Was kannst du hieraus für dich rauslesen: Ich denke mal, eine kostenlose Umbuchung ist in jeden Falle machbar: aber du hast den Stress, finde mal ´ne Alternative, die für dich gleichwertig ist...und die du für den gleichen Preis bekommst... Wenn dir die Lage des Hotels, der Strand und so wichtig sind, solltest du es auf dich zukommen lassen. Ich glaube auch, das Essen und Animation und so werden noch so weitergeführt, weil, es sind bestimmt die gleichen Leute weiter dort beschäftigt.

    Tja, Ansonsten- es wird wohl wahr sein, Auf der Iberostarseite kann man das Hotel ab Okt nicht mehr buchen, der ganze Winter rot hinterlegt...aber sonst keine Info..

    Hoffe, du findest für dich akzeptable Lösung. Vielleicht bietet NEC euch einen Ausflugsgutschein an oder irgendwas kulantes...

    Gruß Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1254212924000

    @Aida

    danke für Deine Ausführungen.

    Ich hoffe ja auch, dass das Personal im Hotel bleibt und sich so die Küche, der Service und die Animation weitgehend auf dem bisherigen Niveau hält.

    Ich denke das Hotel möchte ja auch weiterhin für die TC-Gruppe oder andere Veranstalter in Deutschland interessant bleiben und in deren Programm aufgenommen werden.

    Die Alternativen, was Lage und Ausstattung des Hotels betreffen, sind nicht allzu toll, wenn ich mir hier die Bewertungen der benachbarten Anlagen anschaue.

    Umbuchen ist, wie Du sagst, mit Stress und eventuell mit finanziellen Nachteilen verbunden.

    Ich mir die Möglichkeit trotzdem offenhalten und warte nun erstmal eine Reaktion von NEC ab.

  • habibati83
    Dabei seit: 1254700800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1254705159000

    Hallo!

    Ich war dieses Jahr im hotel Iberostar Djerba Beach und habe auch mitbekommen das es ab 1.11.09 nicht mehr Iberostar sein wird.

    So möchte ich hier fragen ob irgendjemand jetzt im oktober 2009 ein Urlaub dort plant?

    Ich habe eine grosse Bitte und hoffe das mir jemand helfen kann. Im Hotel arbeitet eine wichtige Person und ich möchte ihn so gerne begrussen. Ich habe Angst und ein schlechtes Gefül dass das derzeitiger Perosnal dort nicht mehr arbeiten wird.

    Ich werde sehr dankbar sein!

    (Entschuldigen sie wegen Text-Fehlern, aber ich komme nicht aus Deutschland.) :?

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1255014323000

    Also:

    Der letzte Stand zum Thema Iberostar ist laut heutiger Auskunft von Iberostar direkt:

    Das DB ist bis Ende Oktober ein Iberostar-Hotel, ab 01.01.2010 kommt es zur den Sentido Hotels and Resorts, die zur Thomas Cook-Gruppe gehören.

    Personal, Service und die Direktion, sowie der Besitzer bleiben wie bisher. 

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1256805728000

    Seit heute heisst das Iberostar Djerba Beach hier bei Holidaycheck Sentido Djerba Beach (Ex-Iberostar Djerba Beach).

    Welch eine Überraschung !

    Nur komisch, dass das bei TOC/NEC immer noch keiner (angeblich) weiss.

    Warum die Umbennung hier bei HC seit heute ?

    Es wäre schön, wenn mir das ein Admin beantworten könnte und er mir auch mitteilen könnte woher er seine Infos hat.

  • lilahaeschen
    Dabei seit: 1199404800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1257161811000

    Schau mal in den neuen Neckermann-Katalog für Sommer 2010. Dort gibts kein Iberostar mehr. Das Hotel heißt jetzt Sentido Djerba Beach.

  • hugoonline
    Dabei seit: 1178150400000
    Beiträge: 466
    geschrieben 1257168005000

    @lilahaeschen

    Der Sommerkatalog NEC ist gültig ab April, also erst in einem halben Jahr.

    Ich wollte wissen, ob das Hotel jetzt schon umbenannt ist, da es hier bei HC kurzfristig auch schon als Sentido Hotel geführt wurde.

    Im Winterkatalog ist es noch ein Iberostarhotel.

    HC hat die Bezeichnung mittlerweile wieder, auf mein Nachfragen und eine genauere Recherche von HC hin, wieder in Iberostar DB geändert.

    Denn, wie der Hotelname in einem halben Jahr ist, will doch niemand aktuell wissen.

  • spielbine
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1257618826000

    Wir haben es eigentlich als Iberostarhotel für Sommer 2010 gebucht. Das Reisebüro teilte uns mit, dass das Hotel "ab Sommersaison" nicht mehr zu Iberostar sondern zur Sentido Hotelkette gehören wird. Bei dieser wiederum fand ich noch keinen Hinweis darauf. Wir hoffen, dass die Umfirmierung sich nicht ungünstig auswirken wird. LG!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!