• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1264603143000

    @oprima:

    Ich arbeitete mal bei einer Karussel- und Achterbahnen firma... sagte:

    Deswegen bedienst du das Klischee eines Karusselldrehers so gut... :laughing:

  • rolly-xxl
    Dabei seit: 1122854400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1264693016000

    aber hallo ,bin seit 17 jahren in tunesien,erdbeben????????was soll das denn,hab noch nie etwas gehört.

    weder einheimische noch touris haben irgend etwas erzählt.tsunamis kenne ich nur an der bar,wenn das bier überschwappt ;-)),nein,mach dir keine sorgen.tunesien ist für mich eines der schönsten und erdbebenungefährdetsten länder.

       Mfg  rolly

    Geld ist nichts-Wem nützt es wenn er der reichste vom Friedhof ist
  • oprima
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1264695847000

    quod errat demon-strand-um.

     

    Rolly schreibt: "Tunesien ist eines der Erdbeben UNGEFÄHRDETSTEN Länder"

     

    so kann man sich irren. sprich doch bitte mal mit einem Geologen!

    Richtig war: auch in Haiti bebte 200 jahre keine Erde... aber wenns auf so einer Platte liegt - liegst da...

     

    Und Tsunamis im Mittelmeer ist auch oft belegt. Warste mal auf Kreta welche Kulturen da dann schlagartig weg waren? geht meist schlagartig..

     

    natürlich hat jeder "immer Glück" - aber trotzdem liegt Tunesien im Erdbebengebiet und falls es mal rüttelt muß es kein Bagger sein. Schönen sommerurlaub - egal wo

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1802
    geschrieben 1264696790000

    Hallo,

    fällt ein Tsunami nicht auch unter Flugzeugabsturz, Anschlag, Erdbeben?

    Die Frage ist dann nicht ob Tunesien sicher ist, sondern wo auf dieser Welt ist es überhaupt sicher?

    Gruss Chris

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2215
    geschrieben 1264698884000

    Es ist ja gut und schön, wenn man sich über Sicherheit und Gefahren in seinem Urlaubsland Gedanken macht, aber ich glaub auf Erdbeben, Wirbelsturm, Tsunami und solche Sachen kann man sich nicht vorbereiten. Das ist allgemeines Lebensrisiko.

    Und ich bin eigentlich auch etwas ängstlich: Nach 2001 habe ich krampfhaft überlegt wo ich denn im nächsten Jahr Urlaub mache - aber nicht wegen Flugzeugabsturz oder so (die Wahrscheinlichkeit den zu überleben geht in meinen Augen gegen 0). Sondern mehr in der Art wie komme ich nach Hause wenn die "netten Herren Terroristen" die Herrschaft übernehmen und Flughäfen monatelang außer Betrieb sind :D - Meine ganz persönliche Lösung: Es muss eine Verbindung mit Fähre oder übers Festland nach Europa geben. So komm ich heim, auch wenn es Wochen dauert. Gelandet sind wir dann 2002 wieder in Tunesien.

    Birgit

    PS: Erdbebenausläufer haben wir an der Türkischen Ägäis 2008 gemerkt.

  • jensmatuschek
    Dabei seit: 1177200000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1264841269000

    Dieses Thema das Du ansprichst, ist natürlich nicht unbegründet. Aber die Wahrscheinlichkeit im Urlaub auf ein Erdbeben oder Seebeben zustoßen

    ist wohl genauso groß wie ein Sechser im Lotto.

    jensa
  • Taxerer
    Dabei seit: 1246320000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1264875435000

    @Chris34 sagte:

    @Taxerer, TÜV-Deutschland und "TÜV"-Tunesien ist nicht vergleichbar. Ich hab schon in beiden Ländern zugeschaut. ;)

    Vor Jahren gab es mal einen Unfall in einem TN-Freizeitpark mit der Achterbahn. Es gab Tote und viele Verletzte. Die Achterbahn sah damals schon nicht vertrauenswürdig aus und sie fährt heute noch!

    Gruss Chris

    @Chris34: ASU-Plakette 10,00€, TÜV-Plakette und Bericht je nach schwere der Mängel 50,00-200,00€ in Deutschland. Da hast du vollkommen recht dass TÜV-Deutschland und TÜV-Tunesien nicht vergleichbar sind.

    Traue keinem weiter als wie Du einhändig ein Klavier werfen kannst.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1264880564000

    @rolly-xxl sagte:

    aber hallo ,bin seit 17 jahren in tunesien,erdbeben????????was soll das denn,hab noch nie etwas gehört.

    weder einheimische noch touris haben irgend etwas erzählt.tsunamis kenne ich nur an der bar,wenn das bier überschwappt ;-)),nein,mach dir keine sorgen.tunesien ist für mich eines der schönsten und erdbebenungefährdetsten länder.

       Mfg  rolly

    2005

     

    2002

     

    2008

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Valinor83
    Dabei seit: 1214524800000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1265033727000

    ich verstehe die Aufregung nicht. Hier wurde doch eine normal formulierte Frage gestellt.

  • tukika
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1267400354000

    @Giselle123 sagte:

    Hat es tatsächlich schon gegeben. Hier stehts.

     

    Gefunden zum Erdbeben im Februar 2005:

    2 kleinere Erdbeben der Stärken 4,2 und 4,9 auf der Richterskala in der Region um Sousse-Nabeul, mit verschiedenen Epizentren (keine Schäden registriert).

    Hallo,

    ich habe mit meiner Familie auch schon erlebt... Das war im März 1998 / Jawahra Palm Beach Club in Sousse.

    Grüß tukika

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!