• Fobs
    Dabei seit: 1145232000000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1149259485000

    hallo kitty deluxe!

    also, ich habe damals eine organisierte tour von neckermann mitgemacht und da sind wir in ein gelände gebracht worden, dort kriegt man auch helme und schutzbrillen und dann gings los.

    nach der hälfte der strecke hatten die sogar getränke gereicht, weil die umgebung von monastir und sousse schon ein bißchen wüstenmäßig ist, also sehr staubig. die ganze zeit war ein "führer" dabei, da man sich ja auch nicht auskennt.

    entscheide spontan, aber spaß machts auf jeden fall!

    chacun à son goût
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1149615309000

    @KittyDeluxe

    Ich war letztes Jahr zum 2. mal im Coralia Palm Beach Jawhara.Das Hotel ist ansich ganz ok,zumindest mal,was das Preisleistungsverhältnis betrifft.Luxus könnt ihr dort allerdings nicht erwarten,es hat ja aber auch nur 3 Sternchen.Die Zimmer sind relativ klein und sehr spartanisch eingerichtet.Ein Doppelbett,2 Nachtschränkchen,ein Stuhl und ein Spiegel mit kleiner Ablage.Dat wars schon.Im kleinen Flur des Raumes befindet sich noch ein Schrank (hinter nem Vorhang versteckt) mit ein paar Kleiderbügeln und Ablagefächern.Auf jeden Fall ist Treppensteigen angesagt,was die Anlage betrifft.Ebenfalls gibts nur eine öffentl. Toilette in der ganzen Anlage.Das Essen ist nicht sehr abwechslungsreich und oft nur lauwarm.Cocktails gibts garnicht,das Cola ist warm und ohne Kohlensäure und das Bier,naja.Da ich jeweils nur immer eine Woche dort war,wars aber ok.Länger wollte ich dort allerdings nicht wohnen.Das Personal ist auf jeden Fall freundlich und alles in allem ist es sauber dort.Der Strand,gleich nebenan,ist auch schön.

    Falls du über das Hotel noch Fragen hast,kannste dich gerne per Mail melden.

    Ach so,in dem Kleiderschrank im Zimmer ist ein Safe.Der kostet aber.Weiß aber nicht wieviel,da wir unsere Wertsachen im Koffer eingeschlossen hatten.Uns wurde was von 25 Euro oder Dollar pro Woche erzählt.

    LG Silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • KittyDeluxe
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1149733079000

    Hallo Silke

    Danke erstmal für deine Antwort!!!

    naja, das wir da keinen Luxus erwarten können ist uns schon klar, wir wollten halt einfach nur das es auch wirklich sauber ist, ansonsten sind wir eh nur zum schlafen im Zimmer...hauptsache keine Krabbeltiere...iiiigiiiittt!!!! Und beim Buffet werden wir schon irgendwas finden was wir mögen...Aber die Lage scheint ja sehr toll zu sein. Ich denke aber das ich dann auch den Safe im Zimmer benutzen werde, sicher ist sicher!!!weisst du vielleicht ob es im September dort schlimm mit Quallen am strand ist? wäre ja sehr ärgerlich.Werden wir im Hotel auch mit deutsch gut zurecht kommen? und gibt es dort eigentlich auch eine Beachbar oder ein Maurisches Cafe??? Würde gerne noch mehr wissen!!! Im moment saug ich alle Infos übers Hotel und den Ort wie ein Schwamm auf... :D die Vorfreude halt!

    LG Sabrina

    Et kütt wie et kütt !
  • xela411
    Dabei seit: 1121385600000
    Beiträge: 1252
    Zielexperte/in für: Mahdia
    geschrieben 1149766940000

    Hallo Sabrina!

    Also mit der deutschen Sprache dürfte es keine Probleme geben! Fast jeder Tunesier spricht gut deutsch und hat "natürlich" irgendwelche Verwandte oder Bekannte in Deutschland oder war selbst schon einige Male in Deutschland! Ob man das immer so glauben kann, ist eine andere Frage, aber mit der Kommunikation in deutsch hatten wir bisher nie Probleme!!!

    Und wegen der Quallen kann ich nur sagen, dass wir die letzten Male immer im September in Tunesien waren (einmal in Sousse, einmal in Mahdia) und keinerlei "Quallenpest" oder ähnliches hatten! Bei auflandigem Wind kann schon die eine oder andere Qualle angeschwommen kommen, aber es war keine Plage!!! Und so extrem weh tut es nicht, wenn Dich eine erwischt! Fühlt sich an wie Brennesseln! Dann die Stelle einfach mit ordentlich Sand abreiben und es wird besser! War jedenfalls bei mir so!

    Grüßchen Alex ;)

    die"Aggressive", der größte Werder-Fan oder einfach Alex ;)
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1150100984000

    Hallo Sabrina

    Es gibt nur eine Bar und die ist im Hotel unter dem Restaurant.Also keine Strandbar oder sonstiges.Wir waren auch letztes Jahr ende Sept. dort von Quallen aber keine Spur.Das Wasser und der Strand sind relativ sauber.Ein paar Algen werden angeschwemmt.Das ist aber,glaub ich,normal.Das Hotel ansich ist auch sauber.Mit Deutsch kommt ihr auf jeden Fall weiter.Andernfalls Englisch.Normal gibts keine Verständigungsschwierigkeiten.

    Die Lage des Hotels ist super,erstens weils direkt am Meer liegt und 2. Zentral in Sousse.Wenn man Pech hat und ein Zimmer zur Strasse raus bekommt,kanns Nachts etwas lauter werden.

    Ach so,dadurch,dass es keine Strandbar gibt,muß man eben immer zurücklaufen,wenn man Durst hat.Man überlebts aber.Da bleibt man dann schon in Bewegung ;)

    LG Silke

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • MARBRU
    Dabei seit: 1126137600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1150107628000

    :D

    hi, bin seit langer zeit mal wieder im forum gelandet.

    also, wir waren schon 8x in tunesien. in nabeul oder

    hammamet. wir haben eine tochter (blond und blauaeugig).

    das letzte mal war sie 14. da haben die kellner und alles was

    wir getroffen haben gebaggert wie verrueckt. aber so richtig

    ernst meinen die das allerdings nicht. die baggern halt aus

    vergnuegen. was man wissen sollte, ist, dass man, wenn man

    kein interesse hat, den tunesiern nicht in die augen gucken darf, das wird naemlich als interesse ausgelegt. das gleiche gilt auf dem markt oder in der stadt. sollte man angesprochen werden, einfach weitergehen und den kopf schuetteln. diese informationen haben wir von unseren tunesischen freunden. was das quardfahren angeht, keine angst. meine tochter ist mit 1o jahren das erste

    mal alleine gefahren und mein mann musste einen tag spaeter

    nochmal mitfahren, da es ihr sehr viel spass gemacht hat.

    dass vieles anders ist wie bei uns muesste einem schon klar sein.

    ich wuensche euch viel spass in eurem urlaub. einfach keine angst haben, die fragen beantworten sich vor ort von selbst. geniesst euren urlaub.

    vlg marbru :D

    Ich wusste nicht, dass es unmoeglich war, und tat es
  • KittyDeluxe
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1150162424000

    Hallo Ihr Lieben....

    Danke für eure Zahlreichen und vor allem nützlichen Antworten. Also wegen der Baggerei mach ich mir nun überhaupt keine Sorgen mehr...Ich werde einfach signalisieren das ich keinerlei Interesse habe, das werden die Männer dort wohl verstehn, das sind ja schliesslich keine Neandertaler!

    Was das Geld betrifft werde ich auf jeden Fall Traveller Checks nehmen, scheint mir das beste zu sein!

    Ich denke auch das ich nun langsam in allen Hinsichten auf meinen Urlaub gut vorbereitet bin, durch die vielen netten User die einem immer bei Fragen helfen :D Und wenn ich meinen Urlaub hinter mir habe kann ich Tunesien Neulingen auch endlich mal ein paar Tips geben ;)

    Also nochmals ein grosses DANKE an euch!!!

    LG Sabrina

    Et kütt wie et kütt !
  • Bella1975
    Dabei seit: 1092528000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1156780722000

    @'KittyDeluxe' sagte:

    Hallo, :D

    3. Stimmt es das Wir als 2 Mädels (20 und 22) besser nicht alleine in die Stadt fahren sollten? Oder überhaupt das Hotelgelände verlassen sollten? :?

    Wieso haben Mädels nur immer Angst, alleine das Hotel zu verlassen? Seid Ihr so schüchterne Mäuschen, die sich gegen blöde Anmachen nicht wehren könnt?

    Ich fliege seit 10 Jahren regelmäßig nach Djerba, laufe nachts sogar zu Fuß in mein Hotel.

    Ihr könnt jederzeit Euer Hotel verlassen und müßt keine Angst haben!

    lg Annett

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!