• Cherin_88
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1161096727000

    Hallo Leute und auch Sternedieb!!

    Ich habe den Bericht auch gesehen, und muss sagen es wäre besser gewesen nach den negativen seiten auch mal ein paar positive zu zeigen und erwähnen, glaube das wär für unerfahrene Tunesienurlauber besser gewesen.

    @ Sternedieb: Unter dem Namen Dr. Axel Jockwer stand auch Holidaycheck, also ist er von HC.

    Fliege nächstes Jahr auch wieder nach Tunesien in das "el fell ex papilon" es ist ein 3 Sterne Hotel.

    Viele Grüße und an XDawnX einen Schönen Urlaub, genieß die Zeit.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 13125
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1161106199000

    Fakt ist, dass viele Deutsche Urlauber Tunesien den Rücken gekehrt

    haben.

    Derzeit sind es nur noch eine halbe Million Deutsche, die in Tunesien Urlauben. Das war früher gerade doppelt so viel!

    Schuld ist u.a. die drastische Verschlechterung in der Hotellerie.Die Tunesier wissen, das sie allzusehr auf billigen Familienurlaub gesetzt hatten. Das hat sich nicht ausgezahlt und muss sich ändern!

    So sollen den auch Programme zu Qualitätsverbesserung anlaufen.

    Der neue Direktor des FVA(Fremdenverkehrsamt Tunesien) -Nazeur Mani hat denn auch den klaren Auftrag, die Geschäfte wieder anzukurbeln.Keine einfache Aufgabe: HolidayCheck wünscht viel Erfolg!

    Viele Grüsse

    Günter/HolidayCheck

    Quelle HC-intern, TR

  • salome1973
    Dabei seit: 1160784000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1161107172000

    Hallo alle zusammen,

    ich war gestern auch ganz schön geschockt von dem Bericht. Mein Bruder hat mich heute früh auch schon kontaktiert, weil mein nächster Tunesienurlaub schon gebucht ist. Ein Hammer, was da wieder an die Öffentlichkeit kommt-Hauptsache negative Presse! Warum das Ganze??? Sind den übrigen Reisezielen die Touris fern geblieben???

    Vor einem Jahr hatten Reporter die spanischen Inseln auf der roten Liste...da wurden die Cucarachas nach Zentimetern bemessen und da diese ja ein Zeichen für "Dreck" sein sollen, war vielen klar - die Inseln sehen mich nicht wieder!

    So ein Schwachsinn. Die Dinger überleben nicht nur im Dreck, sondern auch super in feuchten Grünanlagen - wir Deutschen mögen doch viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeel Grünzeug und die schön angelegten Blumengärten...das ist ein Nachteil, die Cucarachas. Ich hatte bisher keine einzige im Zimmer und war schon 30 Mal dort im Urlaub (immer 4 Sterne Hotels).

    Dann die Küchen in Spanien (Festland) ...erinnert Ihr Euch??? Da war doch eine übergewichtige, ungepflegte Köchin, die erst ihre Achselnässe mit den Fingern abrieb und dann mit den ungewachenen Fingern Lebensmittel anpackte und geraucht hat die währenddessen - glaube ich - auch noch...aber ist deshalb ganz Spanien dreckig???

    Ich war im September in Tunesien in Hammamet und es war alles super schön, gepflegt und sauber...das Essen war toll - leider - habe nämlich in 7 Tagen 2 kg zugenommen...und das schafft wohl keiner bei dem "*****" der gestern gezeigt wurde...

    Wieso waren denn nur zwei Hotels im Test? Waren die anderen zu gut um was Negatives zu finden??? Keine Ahnung...ich habe bereits meine Hotelbewertung für September eingegeben - ist leider noch nicht veröffentlicht, wird aber nächste Woche wohl der Fall sein.

    Also Dawn, schönen Urlaub morgen und ich kann nur hoffen, daß Du nicht mit der LTU fliegst - sondern mit Tunisair...über meinen LTU Flug könnte ich nämlich eher was Negatives berichten...aber über Tunesien bisher ganz bestimmt nicht!

    Bleib gesund!

  • Cherin_88
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1161112786000

    Hallo Salome,

    Du hast geschrieben, dass du in Hammamet warst, ich fliege dort nächstes Jahr auch hin, könntest du mir ein paar tipps geben, wo man abends gut Feiern gehen kann. Und auch über ein paar Freizeitmöglichkeiten was ich nicht verpassen sollte?

    Viele Grüße und Danke

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1161119460000

    @salmone

    gestern in dem bericht wurden ja auch nicht wirklich schaben gezeigt, sondern dreck der letzten jahre. ich geb dir recht:kakerlaken haben nicht immer was mit unhygiene zu tun. aber das gestern mit dem schimmel und rost und dreck entsteht einfach durch nicht-putzen.

    mag sein, dass es sich nicht auf alle hotels in tunesien übertragen lässt (ich war selbst noch nie dort). aber die zahlen, die der admin gerade genannt hat, dass die buchungszahlen rückläufig sind, sprechen doch für sich. und scheinbar haben die verantwortlichen das problem ja auch erkannt. und es scheint dieses problem zu sein.

    habe mir heute aus spaß mal ein paar bewertungen (einfach wahllos) in tunesien angeschaut. es gibt kaum welche, in denen die unreinheit und die mangelnde pflege nicht angesprochen wird.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • salome1973
    Dabei seit: 1160784000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1161124054000

    Liebe Cherin,

    ich war in Yasemine-Hammamet im Vincci-Hotel Lella Baya. Kann ich nur empfehlen das Hotel. Ist aber sehr ruhig und bietet keine Animation an. Falls Du Animation haben möchtest, solltest Du in das Taj Sultan - ebenfalls ein Vincci-Hotel gehen. Meine Hotelbewertung wird wohl kommende Woche freigegeben - dann kannst Du ja mal unter Lella Baya reinschauen.

    Abends waren wir entweder in der Medina - auch in der Disco, die im übrigen sehr schön ist und jede Musikrichtung spielt - oder wir waren am Hafen. Dann gibt es noch etwas außerhalb (Ortsrand - wenn ich das richtig mitbekommen habe) ein Calypso (?) und ebenda noch ein weiterer Tanzschuppen. Mir hat die Gegend nicht so gut gefallen. Es sind ohne Ende "VIP's" mit teuren Autos vorgefahren, die richtig nach Geld aussahen - das ist für mich immer etwas unsicher in so einem Umfeld. Aber jeder junge Tunesier in Hammamet kann Dir Infos über die Discos geben.

    An Deiner Stelle würde ich jedoch die Disco in der Medina vorziehen. Eintritt waren ca. 10 Dinar = 6 Euro inkl. einem Getränk. Und die Medina ist nicht weit weg von den Vincci Hotels. Ansonsten kannst Du problemlos auch die Iberostar Hotels wählen - habe zwar nicht die Zimmer gesehen, aber die Anlagen sahen sehr schön und sauber aus.

    So, und nun zu Dir - lieber LEXILEXI:

    Zitat: "Vor einem Jahr hatten Reporter die spanischen Inseln auf der roten Liste...da wurden die Cucarachas nach Zentimetern bemessen und da diese ja ein Zeichen für "Dreck" sein sollen, war vielen klar - die Inseln sehen mich nicht wieder!"

    Hier habe ich einfach mal erwähnt, dass auch über Spanien schon so negative Presse gelaufen ist und trotzdem irgendwann die Leute wieder oder immernoch hinfliegen. Ich bilde mir mein eigenes Urteil und hatte die Probleme in Spanien nicht - wie oben beschrieben-deswegen war ich auch 30 Mal dort!!!

    Genauso sehe ich das mit Tunesien. Es wird zum Beispiel in Vincci oder Iberostar Hotels bestimmt nicht so schlimm aussehen wie in den gestrig gezeigten zwei Hotels. Das wäre für diese Hotelketten untypisch, aber trotzdem werden auch diese Ketten unter der negativen Berichterstattung leiden.

    EURO EURO EURO - meint Ihr nicht, der Urlaubsrückgang allgemein hat auch ein bißchen was mit dem TEURO zu tun? Bei den Arbeitslosenzahlen, werden viele froh sein, ihre Wohnung und das Essen bezahlen zu können und denken bestimmt nicht an Urlaub.

    Wie gestern im Bericht sahen bei mir schon zwei Hotels auf Kreta aus und hatten angeblich 4 Sterne +. Das waren zwei Versuche und dabei bleibt es auch wahrscheinlich...sollte ich in Tunesien solche Erfahrungen machen, werde ich da wohl auch meine Konsequenzen draus ziehen...

    Aber bisher alles tutto bene!

    Lieben Gruß

  • b_herrmann
    Dabei seit: 1108252800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1161192007000

    Leider kann ich nix dazu beitragen was die Hotels angeht, da ich noch nie in Tunesien war :(. Der Beitrag von RTL war aber sehr gut, weil

    HC und Dr. Jockner sehr gut und objektiv rüberkamen, im Übrigen ist der Doc auch ein richtiger "Hingucker" hätte ich gar so gedacht!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1161197589000

    @b hermann

    der heißt dr. jockwer. schau mal ganz rechts oben auf den reiter "über uns", dann auf "das team". dann findest du ein foto und den namen

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • b_herrmann
    Dabei seit: 1108252800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1161200040000

    na gut, ein Buchstabe falsch, aber der Rest stimmt!

  • Mai69
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1161201331000

    @'XDawnX' sagte:

    Wir fahren ins Thalassa Beach in Skanes. Haben uns schon ein paar Sachen rausgesucht, die wir uns in der näheren Umgebung ansehen wollen :)

    Dann bin ich ja beruhigt, wenn ihr sagt, dass es nicht so schlimm ist! Die Leute von RTL hätten aber auch mal die positiven Sachen zeigen können, wer weiß, wie viele Leute sich nach dem Beitrag noch Sorgen gemacht haben ;)

    lg, Dawn

    Hallo, also ich war jetzt im September im Schwesterhotel "Thalassa Village Sousse" und ich glaube nirgendwo in Tunesien ist es so sauber wie in dem Hotel. Es wurden täglich die Wege abgespritzt, die Terasse gekehrt, geputzt, gebohnert, gewischt... Die Zimmer waren auch relativ sauber, wenn man von dem alten Läufer vorm Bett mal absieht. Den haben wir direkt in die Ecke geschmissen ;)

    Aber das Hotel sonst war supersauber fand ich. Habe eine Bewertung und auch Fotos hier reingestellt, da sieht man auf einem noch den Putzeimer auf der Terasse :D

    Ob der Strand sauber ist hängt vom jeweiligen Hotel ab. Unserer war auch sehr gepflegt, aber einige Meter weiter konnte das schon anders aussehen und in den Strandabschnitten zwischen den Hotel lag angeschwemmter Müll. Auch in den Grünanlagen in Tunesien so am Straßenrand lag oft Müll drin, anscheinend werfen die das aus dem Autofenster...

    Also ich fand Tunesien an sich nicht sehr sauber, aber unsere Hotelanlage war spitze.

    Was zu empfehlen ist wenn man in einem schönen Ort Urlaub machen will ist Port el Kantaoui. Dieser Ort ist in den 70er Jahren als reiner Touristenort entstanden und sehr sauber, gepflegt. Aber es ist halt ein reiner Touristenort. Mir hat er aber sehr gut gefallen, dort würde ich gerne noch mal Urlaub machen.

    Grüße Mai69

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!