• Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1408391945000

    Das Gesetz ist am Freitag erlassen worden. Und die Steuer gilt ab Oktober.

    Wie kann denn da jetzt schon irgendwas bei den Veranstaltern geregelt sein und wie kann jetzt schon ein Verfahren festgelegt sein.

    Ist doch bei uns nicht viel anders. Nur dass die Gesetze verabschiedet werden, während es keiner merkt, weil alle im Fussball- oder Papst- oder Sonstwas-Taumel sind, sofort gelten und man dann nach drei Monaten vielleicht mal anfängt zu überlegen, wie man sie denn umsetzen könnte.....

  • george
    Dabei seit: 1088467200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1408393328000

    Hallo allersseits !

    Ob nun Bettensteuer oder Ausreisesteuer, wenn wir für 2 Wochen TN incl. Taschengeld 

    2000 Euro bezahlen, was immer noch sehr günstig ist, dann schlappe 30 Euro Ausreisesteuer bezahlen sollen, dann sind das doch immer noch Peanuts !

    Das sagt ein Frührentner, der es auch nicht gerade so dick hat !

    Wir wohnen zu Hause in einem Kurort und wissen was die dortige Kurtaxe kostet.

    Wir machen seit 32 Jahren unter anderem Urlaub in TN und jeder Euro, oder Dinar

    tut diesem Land gut !!!

    Gruß Kurt  :kuesse:

  • HelloKitty89
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1408459357000

    Nachdem ich nun ca. 8 Seiten mit überaus amüsanten Diskussionen gelesen habe, meine Frage: Gibt es ein offizielles Dokument oder eine Stellungnahme, woraus man die Details der Ausreisesteuer entnehmen kann?

    Schade, dass das Forum für persönliche Schlagabtausche genutzt wird und die wirklich wichtigen Infos auf der Strecke bleiben ...

  • eromei
    Dabei seit: 1351382400000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1408459901000

    • ;) Hallo Kitty,
    • ich glaube, daß ich mit meiner Mitteilung von neulich teilweise sinnlose Diskussionen verursacht habe. Ich habe in Alchourouk TN gelesen, daß der Tourismusminister die Steuer verlautbart hat und diese Information ins Forum gesetzt.
    • FG  E

  • Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1408790713000

    tuniscope, tunivision, shemsFM, kashba

    Ein Beauftragter des Finanzministers wies Spekulationen zurück, daß die Ausreisesteuer in Höhe von 30 Dinar (ca. 13,50 Euro) pro Person ab Oktober erhoben werden soll -- 

    Die Steuer ist ab dem 28.August 2014 zu entrichten.

    Die Steuer soll zusätzliche Einnahmen in Höhe von 40 Millionen Dinar im Jahre 2014 and 120 Millionen TND im Jahre 2015 erbringen.

     Alle Personen, die aus Tunesien ausreisen (außer Tunesier und Ausländer mit Hauptwohnsitz in Tunesien) müssen zukünftig eine Ausreisesteuer entrichten. Hierzu muß eine Steuermarke im Wert von 30 Dinar gekauft werden, die in den Reisepaß geklebt werden muß und die bei der Ausreise dann von der Grenzpolizei abgestempelt wird.

    Verkaufsstellen für die Marken sollen u.a. Kioske in den Städten sein, doch sie dürften auch in den Finanzämtern und natürlich am Flughafen zu bekommen sein.

     

    Anmerkung: Den letzten Absatz (Verkaufsstellen) halte ich für Quatsch - kann mir nicht vorstellen, das jeder Zigarettenschmuggler auch die "Timbre Fiscale de voyages" im Angebot hat. Dazu kommt noch das Sprachenproblem.

    Touristen werden diese Steuermarke im Hotel erwerben können. (Fragt eure Reisebetreuung vor Ort)

    Touristen mit Appartment (Ferienwohnung) - beim Finanzamt, am Flughafen, event. bei der Polizei (Anmeldung d. Aufent.)

    Pauschaltouristen - Einreise m. Ausweis - da kommt die Marke sicher auf die Pappe von der Einreisekontrolle.

    Mal salopp gesagt - nehmt die Marke, Pass o. Ausweis, die Einreisepappe und schiebt das bei der Ausreise durch die Lucke. Dann kann er sie hinkleben und bestempeln wo er will.

    Auch Tagestouristen (Kreuzfahrtschiffe) müssen diese Steuer bezahlen.

  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 496
    geschrieben 1408793654000

    Ist denn zur Verwendung der Steuer was bekannt ?

    Was passiert mit den Steuer Millionen ?

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1408793986000

    Fragst Du das auch hier?

    Oder in Reiseländern, die zwar keine Ausreisesteuer haben, aber eine Mehrwertsteuer, eine Hotelsteuer, eine Alkoholsteuer etc...

  • eromei
    Dabei seit: 1351382400000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1408794001000

    :shock1: Hallo Stuju,

    darüber mache ich mir keine Gedanken. Wenn ich daran denke, wie man diesbezüglich von den Politikern in A angelogen wird, kannst Du Dir denken, wie man in TN mit diesen Einnahmen verfährt.

    FG  E

  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 496
    geschrieben 1408797113000

    @ mam

    Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis, deine gut fundierten Beiträge hier zu lesen.   ;)

  • Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1408797689000

    Die Einnahmen aus der Ausreisesteuer gehen in den Staatshaushalt !!!

    Das gehört jetzt nicht hier her - sorry an die Forenaufsicht. - vielleicht unter allg. Situation.

    Auch Tunesier werden zur Kasse gebeten !!!

    Steuererhöhung für Tunesier (nur ein kleiner Auszug):

    Sondersteuer auf Löhne und Renten, zu zahlen ab 01.Sept.2014

     

    Das Ministerium für Wirtschaft und Finanzen gab während einer Pressekonferenz in Tunis bekannt:

    Natürliche Personen (mit tun.Staatsangehörigkeit) und juristische Personen (Unternehmen), sowie Ölgesellschaften unterliegen der Besteuerung, um ihren Beitrag zu der aussergewöhnlichen Situation in TN zu leisten.

    Die Steuer staffelt sich wie folgt:

     

    -  Jahresgeld zwischen 12 und 20 000 Dinar - 1 Werktag

    -  Jahresgeld zwischen 20 und 25 000 Dinar - 2 Werktage

    -  Jahresgeld zwischen 25 und 30 000 Dinar - 3 Werktage

    -  Jahresgeld zwischen 30 und 35 000 Dinar - 4 Werktage

    -  Jahresgeld zwischen 35 und 40 000 Dinar - 5 Werktage

    -  Jahresgeld übersteigt 40 000 Dinar - 6 Arbeitstage

     

    Jahreseinkommen von unter Netto 12 000 Dinar werden nicht zusätzlich besteuert.

    Der Steuerabzug erfolgt erstmals von Lohn/Rente im Mon. September. Steuererklärung der Firmen f. Sept.

    Sondersteuer für alle - 10% von einem Monatsduchschnittslohn - fällig im Dez.

    Berechnung: (Jahreseinkommen/12)*10%

    Hier nochmal für alle !!!

    Ausreisesteuer ab 28.08.2014 - 30 TND

    Beitrag vom 23.08.   10:45 Uhr

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!