• PeterBusch
    Dabei seit: 1341878400000
    Beiträge: 312
    geschrieben 1348813852000

    george:

    Hallo !

    Deshalb hat es uns nicht wirklich berührt, wenn sie (für uns zurecht) eine amerikanische Flagge  verbrannt haben !!!

    Bekannte von uns sind an diesem Freitag über Tunis nach Deutschland geflogen und haben

    Kurt

    .............

    9/11 war für dich dann auch ok?

  • Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1349540948000

    Hallo !!

    Ich bin gestern aus Skanes zurück gekommen. War von Mahdia bis El Kantaoui unterwegs. Und mit dem Buggy ins Hinterland. Von Unruhen war in den 3 Wochen nichts zu merken. Und im Hotel wurden wir genauso behandelt wie immer - sehr freundlich. Es ist nur aufgefallen, das es plötzlich mehr Checkpoints, Polizei und Armee um die Touristengebiete gab. Wir haben uns alle sehr sicher gefühlt.

    Ich wünsche allen viel Spass und Urlaubsfreude in Tunesien.

  • Kokosnuss1
    Dabei seit: 1349827200000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1349938506000

    Hallo :-)

    Man sollte nicht sooo viel den Medien glauben, natürlich stimmt es mit den Unruhen, aber oft wird es viel viel schlimmer dar gestellt, als es wirklich war/ist. Ich habe viele Bekannte in Tunesien - von denen hole ich mir immer die Informationen. Polizei/Armee ist vor Ort - man kann beruhigt reisen. :p

    LG

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1806
    geschrieben 1349995189000

    :frowning:  gott sei Dank gibt es nun mehr Pressefreiheit als früher! Und natürlich kann man den Presseberichten fast allen glauben, es gibt zu allen private Videos dazu in sozialen Netzwerken. Und gerade durch Leute vor Ort erfährt man mehr als einem lieb ist.

    Betrifft sicher nicht die Touristenregionen, aber sonst brodelt es weiterhin........... LG Chris

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1806
    geschrieben 1350143521000

    :D

    Die Angestellten der Hotels El Hana und El Hana Beach in Sousse haben gestern die Zufahrtstraße zur Zone Touristique/Boujaafar Corniche blockiert, da sie ihre Gehälter nicht gezahlt bekommen haben. (Quelle: jawharafm.net)

  • PeterBusch
    Dabei seit: 1341878400000
    Beiträge: 312
    geschrieben 1350236022000

    :shock1:

    Na dann mal nenen schönen Urlaub dort.....

    :shock:

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1806
    geschrieben 1350912225000

    Liebe Landsleute,

    anliegend erhalten Sie die aktualisierten Reise- und Sicherheitshinweise für Tunesien. Ein ergänzender Hinweis zu den nächsten Tagen: Aufgrund der im Zusammenhang mit dem ersten Jahrestag der Wahlen angekündigten Demonstrationen bitten wir Sie um erhöhte Wachsamkeit. Verfolgen Sie die Medienberichterstattung aufmerksam und befolgen gegebenenfalls die Hinweise der Behörden zu möglichen Ausgangssperren.

    Mit besten Grüssen

    Ihre Botschaft Tunis

    Diese E-Mail wurde automatisch generiert. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Problemen an die für Sie zuständige Auslandsvertretung.

     

    Auswärtiges Amt

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1806
    geschrieben 1358250211000

    Das berühmte Mausoleum im tunesischen Küstenort Sidi Bou Said, eine wichtige Touristenattraktion des Landes, ist von einem Feuer verwüstet worden..... (Quelle: ganz viele www-Nachrichten. Möchte keinen Link einstellen da jede Seite Werbung hat und mi ein Admin dann wieder eins überzieht  :p   :kuesse:  )

    LG Chris

  • EdwinGaby
    Dabei seit: 1221523200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1358251172000

    @Chris34,

    habe auch den Artikel gelesen.Es sollen ja mal wieder die Salafisten gewesen sein.

    Lese ja auch hin und wieder Reisewarnungen des Ausländischen Amt.

    Aktuelle Reise hinweise.

    Was man da list, ist ja alles nicht neu.

    Diese warnungen gab es ja schon fast immer.

    Habe aber auch irgentwo gelesen, das es zur Zeit viel mehr Strassen Kontrollen geben soll als früher.

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1806
    geschrieben 1358254237000

    Mir gings nur um die Touristen die auf eigene Faust die Sehenswürdigkeiten erkunden......und nicht dass sich einer mit Zug, Metro, Taxi & Co. auf den Weg macht und steht vor verschlossenen Türen.  ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!