• Totti342
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 321
    geschrieben 1457774144000

    Hallo Kathrin, Guten Morgen nach Deutschland !!!

    In der nächsten Woche am Do/Fr (17./18.03.) wird der Präsident der "DER-Touristik" (ITS,Jahn,usw.), Sören Hartmann hier in Tunesien sein. Es wird Gespräche geben mit dem Premierminister, Habib Essid, der Touristikministerin - Selma Rekik Elloumi sowie mit dem CEO der Airline "Nouvelair", Karim Miled.

    Ich verweise da mal auf den Bericht, den ich hier auch eingestellt hatte, das die DER-Touristik bis Ende März eine Entscheidung treffen möchte, wie sie mit Tunesien in diesem Sommer weiter verfährt.

    Bis dahin würde ich mal sagen, ist alles offen.

    Hier die beiden Links zu den Orginalnachrichten in franz. Sprache.

    www.destinationtunisie.info/der-touristik-lultime-avertissement-a-lendroit-de-la-tunisie/

    www.destinationtunisie.info/dans-quel-contexte-le-big-boss-de-der-touristik-vient-en-tunisie/

    Ich habe da auch noch drei interessante Nachrichten in den deutschsprachigen Medien gefunden.

    Hier die Links:

    www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/ITB-Tunesien-buhlt-mit-Charmeoffensive-um-verschreckte-Urlauber-1001096119

    www.nzz.ch/international/buergergesellschaft-gegen-barbarei-1.18710783

    www.tagesschau.de/ausland/tunesien-is-101.html

    Ansonsten ist hier in Mahdia alles Ruhig, ich lebe ganz normal eben nur mit ganz ganz wenig Touristen.

    Neben den geöffneten Hotels (Thapsus, Mahdia Beach, Iberostar Royal) werden in den Hotels El Mehdi, Vinnci El Mansur, Thalassa die Aussenanlagen gepflegt und hergerichtet und geputzt. Zu den anderen Hotels kann ich im Moment nichts sagen. Werde aber zum Monatsende mal gucken gehen.

    Allen ein schönes Wochenende und einen schönen Urlaub in Tunesien

    Torsten

    Hatte mit den Links nicht ganz geklappt, darum hier nochmal - sorry !!!!

  • kapitaen-tom
    Dabei seit: 1245110400000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1457814351000

    Hallo,

    überall hört man, dass Tunesien so günstig geworden sei.

    Ich kann das nicht bestätigen. Für "unser" Hotel Calimera Yati Beach

    auf Djerba zahle ich an Pfingsten etwas mehr als im vergangenen Jahr

    und in den Sommerferien mehr.

    Und wenn ich sehe, was die Tunisair für Flüge an Pfingsten ab Basel

    verlangt, da kann ich nur mit den Ohren schlackern.

    Viele Grüße

    Manuela

  • Kathrin108
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1457829924000

    Hallo Torsten,

    danke für deine Info. Bin gespannt was bei dem Treffen raus kommt und hoffe nur das beste für Tunesien!

    Unser Reisebüro kümmert sich am Montag um eine Info bezüglich unserer Flüge. Irgendein Flugzeug wird uns schon mitnehmen. :laughing:

    Ich habe mir auch die Berichte zu Ben Guerdane durchgelesen. Muss aber sagen, dass mich das nicht all zu sehr beunruhigt. In der Türkei sind ständig irgendwelche Angriffe und in den Medien heißt es jedes Mal, das wäre weit entfernt von den Touristenorten und kein Grund zur Sorge. Passiert das in Tunesien, wird das immer ziemlich hochgepusht....

    Heißt natürlich nicht, dass nichts passieren kann, aber leider kann mir das auch in Spanien etc. niemand garantieren.

    @kapitaen-tom

    Unser Hotel ist tatsächlich günstiger dieses Jahr. Wir haben letztes Jahr für ca. 1300€ p.P. gebucht und zahlen für diesen Sommer 1160€ p.P. Für uns hat es sich gelohnt.

    Viele Grüße

    Kathrin

  • aitutaki1
    Dabei seit: 1135296000000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1457871490000

    Hallo Kathrin nun meine Informationen von der ITB.Bin ein Vielreiser und nutze die ITB jährlich um mich

    über meine nächsten Reiseziele zu informieren.Leider verstärkt sich in den letzten Jahren der Trend immer mehr , an den zwei Publikumstagen der ITB nicht mehr so präsent zu sein.Am tunesischen Stand

    waren von 30 Ständen nur noch 15 besetzt.Der Vertreter von Nouvelair war auch schon abgereist... Es gibt ja in Tunesien die private Fluggesellschaft Nouvelair Sitz am Flughafen Monastir und die staatliche

    FLUGGESELLSCHAFT Tunisair Sitz Tunis.Tunisair war noch voll präsent.Ich habe den Sommerflugplan Tunisair ab April bekommen.Die fliegen lt.Flugplan Samstag Enfidha von Fra,Dus,Ham,Berlin Schönef.München an ,  Tunis täglich und auch  von den anderenZielen nach Tunis mehrfach wöchentlich.NOUVELAIR fliegt aus meiner Sicht nur 1x wöchentlich Monastir an aber das weis ich nicht genau.Für dich ist es doch nach Hammamet fast egal ob nach Enfidha oder Tunis ,Transfer von Tunis

    vielleicht  gut 30 Min länger.Meine Reiseziele 2016 Tunesien ?  ,April Niederlande Nordsee/Amsterdam

    Mai/Juni Bulgarien , September Kreuzfahrt Lissabon- Karibik- Panama 10 Tage Panama,Dezember incl.Weihnachten Kreuzfahrt Malaga 10 Karibikinseln Dom.Rep.

    Grüsse aus Halle/Saale  Dietrich

  • Kathrin108
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 146
    geschrieben 1457877186000

    Hallo,

    vielen Dank für deine Rückmeldung! Schade für dich, dass viele Stände schon geschlossen waren. Ist immer ärgerlich, wenn man sich informieren möchte.

    Du hast natürlich Recht, dass der Transfer von Tunis nicht so viel länger dauert nach Hammamet als von Enfidha. Der Unterschied ist nur das unser gebuchter Flug 2:45 Std. dauert und der Flug über Paris insgesamt ca. 6 Stunden dauert. Mal schauen, ob wir tatsächlich auf den Flug gebucht werden, wenn Nouvelair nicht fliegt oder vllt. auf einen der von dir genannten Flüge mit Tunisair umgebucht werden.

    Deine Reisen für dieses Jahr klingen übrigens toll!

    Viele Grüße

    Kathrin

  • Chris34
    Dabei seit: 1181692800000
    Beiträge: 1810
    geschrieben 1457877882000

    Hallo Kathrin,

    stress Dich nicht  :kuesse:  ..wir sind gestern planmässig von Enfidha (Hammamet) angekommen mit Nouvelair. Auch der Flug am 07.05. findet bisher planmässig statt. Eine Freundin wollte ebenfalls noch hinterher buchen - ging nicht, Kontigent des Reiseanbieters ausgeschöpft, was aber nicht bedeutet dass der Flieger nicht fliegt.

    Also warte mal ab was das Reisebüro sagt.

    LG Chris

  • pw6604
    Dabei seit: 1342310400000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1457911944000

    Traurig hier mitzulesen, wie es in Tunesien mehr und mehr den Bach runter geht. Insbesondere, da das Land ja mehr oder weniger auf einem recht positiven Weg war und hoffentlich auch wieder sein wird.

    Ich war bereits mehrfach in Tunesien (allerdings das letzte mal schon fast 20 Jahre her), habe es dann jedoch irgendwie aus den Augen verloren. Gefallen hat es mir jedoch immer sehr gut. Wenngleich die "fliegenden Händler" am Strand etwas nervig waren.

    Wenn sich die Lage wieder etwas stabilisiert hat, möchte ich auf jeden Fall wieder hinfliegen

  • Billemaus
    Dabei seit: 1175472000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1458200282000

    hallo habe gestern erfahren dass Nouvelair ab Frankfurt NICHT merh nach Enfidha fliegt dieses Jahr...wir könnten die Fluggesellschaft Tunisair bekommen, zwar einen Tag früher, aber das wäre ja nicht schlimm....ich bin nun sehr sehr verunsichert ob ich nicht stornieren soll...hat noch jemand diese oder ähnliche Erfahrungen für Sommer 2016???

    Da wir mit 2 Kindern reisen geht kein anderer Flughafen....nur Frankfurt am Main...

  • stuju
    Dabei seit: 1090627200000
    Beiträge: 517
    geschrieben 1458209218000

    So wie es aussieht, fliegt die Tunisair (zumindest von Frankfurt) nur Tunis an.

    ... ist besonders für die Hotels in Mahdia eine Katastrophe.

    Ist der Transfer von Enfidha nach Mahdia schon nicht lustig, so tut sich das von Tunis wohl kaum jemand an ?

  • dino0809
    Dabei seit: 1144713600000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1458213486000

    Billemaus:

    hallo habe gestern erfahren dass Nouvelair ab Frankfurt NICHT merh nach Enfidha fliegt dieses Jahr...wir könnten die Fluggesellschaft Tunisair bekommen, zwar einen Tag früher, aber das wäre ja nicht schlimm....ich bin nun sehr sehr verunsichert ob ich nicht stornieren soll...hat noch jemand diese oder ähnliche Erfahrungen für Sommer 2016???

    Da wir mit 2 Kindern reisen geht kein anderer Flughafen....nur Frankfurt am Main...

    auch uns widerfährt dieses Jahr im Mai ähnliches von Düsseldorf aus, wobei unser Urlaub dadurch sogar um einen Tag verkürzt wird (hatten schon im Dezember 2015 gebucht). Begründet wird es damit, dass die Fluggesellschaften aufgrund der geopolitischen Entwicklung ihre Flugrouten pp geändert haben und somit der Reiseveranstalter gezwungen ist, darauf zu reagieren.

    Also: wir haben uns die vom Veranstalter angebotene Änderung im Hinblick auf Zeit, Kosten, Zielflughafen angeschaut und dann entschieden zu fliegen -wir konnten mit dem Angebot nämlich gut leben und wollen in den Urlaub. Ob nu Nouvelair, Tunisair oder Condor ... für uns war dabei die Fluggesellschaft nicht ausschlaggebend.

    und wie stuju schon sagt, die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel ist gerade mit Kindern ein ganz entscheidener Faktor; aus Gesprächen mit Urlaubern aus unserem letztjährigen Urlaub weiß ich, dass der Transfer von Tunis nach Mahdia 3 1/2 Stunden und mehr betragen hat (je nach Anzahl der angefahrenen Hotels)

    wenn Du also mit all den angebotenen Änderungen einverstanden bist, warum solltest du nicht fliegen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!