• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1320873090000

    Jetzt hab ich mir die letzten beiden schlechten Bewertungen durchgelesen, dass im August in der absoluten Nebensaison an Personal gespart wird, zu dieser Zeit Renovierungen am Hotel durchgeführt werden und nicht das volle Frühstücksprogramm aufgefahren wird, dürfte jedem einleuchten. Klar dass auch umliegende Bars geschlossen sind. Da sag ich nur selbst schuld!

     

    Zum Haupthaus: das hat mir in der Tat auch gar nicht gefallen, schon von außen macht es keinen guten Eindruck und ist wirklich dringend renovierungsbedürftig.

    Wie schon gesagt, bucht einen Garden- oder Beachbungalow!

    Die Gartenalage ist schön begrünt und beide Pools waren immer sauber! Allerdings waren einige der Pool-Liegen leicht defekt aber das fand ich nicht so schlimm gravierend.

     

    Uns (2 Pärchen) hat es auf Koh Lanta und im Lanta Sand im April diesen Jahres gut gefallen. Leider hab ich keine Bewertung geschrieben, ich lade aber jetzt sofort noch Fotos hoch, die dürften in 2-3 Tagen freigeschalten sein, schau dir die mal an.

  • Biene079
    Dabei seit: 1320796800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1320874292000

    Danke für eure Infos! Bin echt überrascht, wie schnell und freundlich ihr mir helft, wenn ich das gewusst hätte, wär ich sicher schon länger hier angemeldet :-)

     

    Ich mir gerade nochmal den Verlauf unserer Reise angesehen und nachdem ihr hier echt super Tipps gebt, trau ich mich jetzt einfach mal auch dazu noch um eure Meinung oder Verbesserungsvorschlägen / Alternativen zu bitten. Besonders eben auch wegen der Transfers - da fehlt mir echt noch komplett die Übersicht und ich bin leider noch nicht dazugekommen, mir das alles in Ruhe rauszusuchen (es hat sich erst in der letzten Woche ergeben, dass wir Anfang nächsten Jahres nach Thailand fliegen können).

     

    Wir möchten gerne 6 Nächte in Khao Lak bleiben anschließend 4 Nächte auf Koh Yao und zum Abschluss noch Krabi oder vielleicht auch - wie eingangs erwähnt - wo anders hin (Die Gegend um Krabi wurde uns wegen der Strände empfohlen). Eigentlich wollten wir ja mit Krabi starten und Khao Lak am Ende machen, aber leider kostet uns das Ganze dann gleich mal um fast 200 EUR mehr...

     

    Habt ihr vielleicht Anregungen, Vorschläge oder Tipps zum Rest der Reise, wobei nach wie vor das größte Fragezeichen bei Krabi liegt.

     

    @Bernhard: Danke für die Info mit 06:30 Uhr, beruhigt mich schon mal zu wissen, dass Koh Lanta also grundsätzlich möglich wäre. Sollten wir diesen Transfer sicherheitshalber über das Hotel buchen oder wie würdest du das machen?

     

    @Ronja: Freu mich schon auf die Bilder! Die Beschreibung vom Hotel hat mir auch sehr gut gefallen. Darf ich dich fragen, was man dort am Abend machen kann? Wir erwarten uns sicher keine Partymeile, aber wir möchten schon gerne am Abend noch gemütlich den einen oder anderen Drink zu uns nehmen!

     

    Danke nochmal für eure Hilfe, ihr bringt mit euren Tipps und Infos endlich "Licht ins Dunkle" :D

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1320875662000

    Wie gesagt, es hat einige Bars und Restaurants direkt am Strand, Party machen ist dort eher nicht angesagt, wobei wir, unsere Freunde und ein anderes Pärchen aus dem Hotel übelst an der Bar beim Funky Fish (Name ist mir entfallen) versackt sind ;) . Was nicht zuletzt auch an dem netten Personal lag.

    Also zum sitzen, Sonnenutergang betrachten, quatschen, den ein oder anderen Drink nehmen gibt es genug.

     

    An der Straße nach Baan Saladan gibt es auch einige Discos, wir waren allerdings nicht dort, ich kann also nichts dazu sagen

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25331
    geschrieben 1320883439000

    Ich hatte im Februar 09 - auch meine Bewertung bei HC - nicht die geringste Lust vom Lanta Sand aus abends irgendwo entlang der Strasse oder in Ban Saladan ein Restaurant oder eine andere Kneipe zu suchen.

    Einfach aus dem Resort raus zum Strand gehen, links und rechts sind jede Menge schöne Strandkneipen mit sehr gutem Essen, im Funky Fish ist abends gelegentlich Live Musik, eine nette Lounge zum Chillen und auch bequeme Liegen am Strand.

     

    Die Fahrer der Agencies in Thailand sind immer sehr zuverlässig, dennoch ist es evtl. besser den Transfer über das Hotel zu buchen.

     

    Edit:

    Ja in der Umgebung von Ao Nang (Krabi) gibt es sehr schöne Strände, entweder auf diversen Inseln oder der Railay Beach. Der grosse Nachteil, nur per Longtail Boat zu erreichen und in der High Season gnadenlos überfüllt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24932
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1320903148000

    @Biene:

     

    Wenn Dir schon Krabi nicht mehr ausm Kopf geht und Du es im Nachhinhein dann bereust, solltest evtl. doch 2-3 Nächte dort machen - wenn Du schon mal "in der Gegend" bist.....Ich kann Dir eine günstige Alternative raten - buch Dir einen schönen Bungi im Na Thai Resort und mach einen privaten/individuellen Ausflug mit, der vom dt. Hotelbesitzer Gerhard dort angeboten wird.....er bringt Dich zu Destinations, wo kein Massentourismus herrscht und zeigt Dir Ecken/bzw. Inseln, wo nicht die Touris einfallen..außerdem kriegst dort jede Menge nützler Tipps und Infos, die man sonst über keine Travel-Agency erfährt!!

    Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt:))) Juli: Cancun:)) + Bangkok:))))) August: Fort Myers/Florida + Mauritius:))
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17742
    Verwarnt
    geschrieben 1320937955000

    Da Dir die Transfers "Sorgen" machen, was bei mir damals auch so war, möchte ich Dir von unseren Erfahrungen berichten.

     

    Wir sind von Khao Lak mit einem shared Minivan nach Koh Lanta, wurden um 8.30 Uhr im Hotel in KL abgeholt und waren mit zweimal Umsteigen um ca. 14 Uhr im Hotel auf Lanta, Preis ca. 700 Baht pro Person. Wirst bei Deinem Hotel abgeholt und bis zur Rezeption des Hotels auf Lanta gebracht. Gebucht bei einer Agency in KL, wenn Du möchtest, nenne ich sie Dir per PN, da es hier als Werbung geixxxxt würde.

     

    Von Lanta sind wir mit einem Privattransfer nach Phuket, von wo unser Flieger ging, weil ich zu blöd war, den Rückflug nach BKK ab Krabi anzufragen, wäre bestimmt gegangen. Hatten Flüge mit Etihad bis Phuket und zurück gebucht.

     

    Der Flug HKT-BKK ging um 13 Uhr, deshalb mussten wir den Privattransfer nehmen, da es noch ein Stück weiter ist als Krabi und mit den shared Minivans zu unsicher war. Wurden um 7.30 am Hotel abgeholt und hatten am Flughafen noch ca. 1,5 Stunden Zeit. Preis 3500 Baht für beide, gebucht in ner Agency in Saladan, Name weiss ich leider nicht mehr, aber da gibts genug und es ist alles echt easy. Ach ja, die Fähren waren immer inklusive.

     

    Welches Hotel ich auf Lanta empfehlen würde, siehst Du in meinen Bewertungen ;)

     

    Schönen Urlaub, wo auch immer es Dich hinverschlägt!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Biene079
    Dabei seit: 1320796800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1320942459000

    @Doc: Danke für die Info, das macht mir auf jeden Fall wieder Mut wegen den Transfers :-) Tipps per PN sind natürlic (von allen) herzlich willkommen!

     

    Wir haben uns jetzt noch einmal alles durch den Kopf gehen lassen und werden wohl als letzte Station Ao Nang machen. Ist zwar vom Strand her nicht so schön, aber diesen Teil hätten wir wohl mit Khao Lak und Koh Yao abgedeckt. Von Ao Nang aus werden wir einige Ausflüge machen und den Urlaub einfach ausklingen lassen.

     

    Falls noch jemand Tipps für einen "Neuling" betreffend der Transfers oder zu Ausflügen von Khao Lak / Koh Yao / Ao Nang aus hat (gerne per Mail mit Empfehlungen welche Veranstalter besonders gut waren und vielleicht auch ganz grob mit Richtpreisen) wäre ich euch noch sehr, sehr dankbar.

     

    Ihr habt es geschafft uns zu überzeugen, dass wir mit Thailand die richtige Wahl getroffen haben und dass dieses Forum super genial ist! Wir waren zwischendurch schon ein bisschen am Verzweifeln, weil wir aus div. sehr spät dran sind mit dem Buchen/Organisieren und eben absolute "Ersttätter" sind.

     

    Ich hoffe ihr seid nicht sauer, weil ihr mir von Koh Lanta so gute Tipps gegeben habt und wir jetzt doch Ao Nang nehmen, aber fürs erste Mal kommt mir das einfacher und "sicherer" vor (wegen dem Transfer usw.). Wahrscheinlich lach ich über mich selbst wenn ich diese Zeilen und meine Bedenken nach unserem Urlaub lese ;)

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1321002384000

    Aber nein, ist doch niemand sauer! Deine Entscheidung zu Ao Nang kann ich schon verstehen, ist wirklich einfacher mit dem Transfer.

    Ihr solltet euch den Phra Nang Beach in Railay anschauen (Fotos hab ich unter Reisetipps eingestellt) der ist traumhaft schön, allerdings nur wenn nicht die Horden von Tagesausflüglern dort einfallen, geht also zeitig, früh Morgens dort hin. Auch toll, der Aussichtspunkt ganz in der Nähe, man muss aber gut zu Fuß sein, es gibt einiges zu klettern aber der Ausblick der sich bietet ist grandios! 

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17742
    Verwarnt
    geschrieben 1321353702000

    Quatsch Biene, hier ist doch keiner sauer, dafür ist doch ein Forum da, dass man sich verschiedene Anregungen holt und daraus das Beste für sich selbst heraussucht!

     

    Bzgl.des Transfers und der Ausflüge habe ich Dir ne PN geschickt, findest Du oben rechts in deinem Profil, oder über mein HolidayCheck---> Nachrichten.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Biene079
    Dabei seit: 1320796800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1321379333000

    @Doc: Danke für die Tipps, hab mir die Seite gleich mal angesehen und schon einige Touren gefunden die echt toll aussehen.

     

    Wir haben gestern alles fixiert: Wir werden im Februar zuerst 6 Nächte in Khao Lak bleiben, anschließend 3 Nächte auf Koh Yao und dann weiter nach Ao Nang (5 Nächte).

     

    Falls also jemand Tipps hat zu diesen Orten (Restaurants, Massagen, Touren + Veranstalter, Geheimtipps...) --> jederzeit gerne auch per PN. Kann man sein Glück auch bei Hotelangestellten versuchen und fragen ob dort ev. irgendwer jemanden kennt... der private Ausflüge anbietet (vielleicht ein wenig "privater" und ursprünglicher als die allseits angebotenen Ausflüge)

     

    Zur Anreise hätte ich noch eine Frage - wir kommen sehr spät (18 Uhr) in Phuket an - eine Weiterfahrt mit Taxi (oder was kommt sonst in Frage?) nach KL ist aber schon möglich (ein  sehr bekannter dt. Reiseveranstalter meinte, wir bräuchten eine zusätzliche Übernachtung in Phuket :frowning: ).

    Das Thema Geldwechsel wurde hier im Forum zwar schon öfters diskutiert, aber eine allerallerallerletzte Frage noch dazu ;-) Wie viel Geld würdet ihr für den ersten Abend (Transfer KL + Abendessen inkl Getränke) in etwa mitnehmen (wir wollen hier auf Nummer sicher gehen, falls sich der Flug verspätet und uns in BKK weniger Zeit zum Umsteigen bleibt). Gibt es tatsächlich einen Geldautomaten im Transitbereich in BKK?

     

    Danke euch allen für die lieben Antworten hier - wir freuen uns schon auf hoffentlich eindrucksvolle und entspannte Tage in Thailand!

     

    OT: Weiß zufällig jemand ob die 744 im Februar schon die neuen Sitze hat? Lt. div. Foren ja, lt. Reisebüro nein :question:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!