• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1297286894000

    Letztendlich weiß man es nie ;)  ! 

    Ich verlasse mich dann doch gerne auf die Statistiken der letzten Jahre und laut denen regnet es im August nun mal auf Samui/Phangan/Tao noch am wenigsten.

     

    Klick

  • pascha123
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1297328594000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da ein @user vollkommen ausreichend ist.[/size][/color]

    @bindannmalweg1

    Der Preis für das Taxi vom Flughafen zum Hotel ist aber etwas übertrieben!

    Oder ist der Hin- und Rückweg gemeint!?

    Mit Taxameter , je nach Lage des Hotels in Bangkok, so um die 200-250 Baht.

    Mit etwas " schlechtem " Verhandeln so ca. 350 Baht.

    Für das Taxi versteht sich und nicht pro Person!

    VG

    Michael

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1297329047000

    @bindannmalweg1

    Leider schreibst Du nicht, ob der zuerst genannte Reisepreis einen Zubringerflug nach FRA oder MUC beinhaltet, überhaupt mit welcher airline wurde dieser Preis denn errechnet.

    Auch ist der Flug BKK-USM_BKK übers RB bei Pauschalbuchung zu hoch. Den buchen wir auch direkt bei der Bangkok Airways. Wohnst Du in der Großstadt, wie wir z.B. in Berlin, kannst Du auch direkt zu einem Büro der Airlinevertretung gehen und nach guten Flugpreisen fragen und buchen. 

     

    Hotels buchen wir in jedem Fall immer in unserem Stammreisebüro. Für Thailand meist aus dem Meiers- Katalog.

     

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • Kofferfetischist
    Dabei seit: 1295481600000
    Beiträge: 78
    gesperrt
    geschrieben 1297340708000

    @ronjaT sagte:

    Ich verlasse mich dann doch gerne auf die Statistiken der letzten Jahre und laut denen regnet es im August nun mal auf Samui/Phangan/Tao noch am wenigsten.

     

    Ja, Laut Statistik soll laut Maja Kalender im Jahre 2012 die Welt untergehen... :laughing:

    Es bleibt Dir also nicht mehr viel Zeit, alles wichtige zu erledigen. Weiß überhaupt nicht, was Ihr alle für Zimperliesen seid und wegen ein paar Regentropfen so ein Fass aufmacht. Hier in D gab es bekanntlich auch verregnete Sommer.

    Ich halte mich da lieber an der Aussage, das niemand weiß wie das Wetter wird und nach meiner persönlich recherchierten Statistik bedeutet "Regenzeit" mal ein Schauerchen, dann wieder Tage gar nichts oder eben auch mal einen Tag Dauerregen. Na und? Zwischendurch scheint immer wieder die Sonne und es ist trotzdem warm (Aussage von Touris und Einheimische).

    Viel wichtiger erscheint mir die Frage: Gehört eine Regenjacke ins Reisegepäck? :shock1: Habt Ihr sowas dabei oder werdet Ihr lieber nass?

    Beispiel Regenzeit: 

    http://www.youtube.com/watch?v=6rSigrfJcLM

    kf

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1297341999000

    @KF

    Wenn es nur ein Schauer wäre, wäre es ja nicht so schlimm - aber z.B. 800-1000 mm Niederschlag in einem Monat (August - Koh Chang) sind mehr als ein paar Regentropfen. Ich weiß ja nicht, welche Vorstellung du von einem tropischen Regentag hast, aber da hilft dir dein Regenjäckchen auch nicht weiter. Und so günstig können die Nebensaisonpreise gar nicht sein, daß ich mir das antun würde.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1297342291000

    @Kofferfetischist sagte:

    Ja, Laut Statistik soll laut Maja Kalender im Jahre 2012 die Welt untergehen...

    Der Maja-Kalender ist keine Statistik. Da war nur einer zu faul, um länger als bis 2012 weiter zu schreiben. ;)

    @Kofferfetischist sagte:

    JaViel wichtiger erscheint mir die Frage: Gehört eine Regenjacke ins Reisegepäck? :shock1: Habt Ihr sowas dabei oder werdet Ihr lieber nass?

    Warst Du schon mal in den Tropen? Die Frage deutet eher auf ein klares nein.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1297342574000

    Ich rufe mal in Erinnerung, die Regenzeit kann auch so aussehen:

     

    Klick! 

     

    Das Beispiel zeigt Koh Samui im Oktober aber auch auf Koh Chang kam es 2010 zu Sturzfluten und Erdrutschen!

    Macht ja nichts, ist ja schön warm ;) .

     

    Regenjäckchen hilft dann auch nichts mehr, besser ne Schwimmweste und ein Schlauchboot einpacken.

     

     

  • Kofferfetischist
    Dabei seit: 1295481600000
    Beiträge: 78
    gesperrt
    geschrieben 1297342737000

    @criwi: Letztenendes ist eine Statistik nichts weiter als eine prognostizierte Voraussage (Annahme, Erhebung, etc), so auch der Maja Kalender... soviel dazu.

    Deine Gegenfrage ist dagegen etwas off topic und beantwortet meine Frage nach einer Jacke nicht. In einigen Reiseführern wird diese empfohlen und dann nun wieder nicht. Ja, was denn nun? Im übrigen wusste ich nicht, das man Fragen erst stellen darf, nachdem man "Tropenerfahrung" hat. Dann brauche ich nicht zu fragen, weil ich selbst alles weiss... :?

    @Andrea: Deine 1000mm in einem Monat halte ich nicht für besonders schlimm...

    @ ronjaT: Ja eben, das Beispielvideo zeigt auch den Monat November und nicht August, wie in diesem Fred  erfragt... :p

    kf

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1297343847000

    Kofeti: es ging mir lediglich um ein Beispiel wie Regenzeit in Thailand aussehen kann, Ort und Monat sind da nebensächlich! Zumal meine Empfehlung im August pro Koh Samui und kontra Koh Chang geht.

     

    Zu deinem Regenjäckchen: lass es Zuhause, ist nur unnötiger Ballast. Wenn es schüttet bist du eh binnen kurzer Zeit pitschnass, ob mit oder ohne Jacke. Bei den Temperaturen schwitz du nur unangenehm unter so ner Gummihaut.

     

    Ich hab mich auf die Statistiken der vergangenen Jahre berufen! Diese sind Fakt und keine Zukunftsprognose.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1297344543000

    @kf: ]Bei wetter-online.de kannst Du Dir z.B. für eine Region rückwirkend die Niederschlagsmengen im August der letzten 10 Jahre ansehen. Eher eine Datensammlung als eine Statistik mit Vorausberechnung. Ob man dann trotzdem reist, muss jeder selber entscheiden. Das ganze ist ein Deal mit Wahrscheinlichkeiten, dass man im März in Südthailand tagelangen Regen hat ist eben wesentlich unwahrscheinlicher als im August.

    Wenn es stark regnet, ist es am besten, so wenig wie möglich anzuhaben. Du bist sowieso in Kürze nass. Und in der Regenjacke schwitzt Du und bist deshalb auch unter der Jacke nass.

    Meine Gegenfrage hat sich darauf bezogen, dass Du hier gute Tipps ("Hier in D gab es bekanntlich auch verregnete Sommer", "Zimperliesen",...) gibst, obwohl Du keinen blassen Schimmer hast. Die Aussagen sind nicht hilfreich, Statistiken schon.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!