• Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1263938056000

    So, jetzt habe ich den ganzen Fred gelesen und möchte auch einmal meine Expertise abgeben. Schön das es einen Fred Ägypten gegen Thailand gibt.

    Wir waren in beiden Ländern. Kann man kaum vergleichen. Was mich in Ägypten immer gestört hat ist das nirgendwo einheimische Mädels zum Aufreißen rumlaufen. Die sind da viel zu verklemmt. In Thailand ist man da lockerer - Sextouristen habe ich da aber noch nie getroffen.

    Wohl aber viele Nationalitäten die sich sehr für Land und Leute interessieren.

    Sie beobachten Dich
  • Wanderin
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 983
    geschrieben 1263981030000

    Halt: eins hab ich noch vergessen: den Stress den man als AI-Urlauberhat. In 2 Wochen genau 14 mal und zwar wie früh kann ich meine Liegereservieren, die ich dann ab Mittag brauche.

    Aber diese Probleme haben manche Thailandurlauber mittlerweile auch schon :laughing:

  • Wanderin
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 983
    geschrieben 1263981482000

    Hallo..

    Ich habe mir tatsächlich die "Mühe" gemacht und alle 15 Seiten durgelesen..

    War echt lustig.. ;)

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1263982699000

    :laughing:  Meistens gibt es genug Liegen, die Leute haben nur oft den unerklärlichen Drang/Zwang , eine ganz bestimmte Liege haben zu müssen. Die Liegen zwei Meter weiter hinten, vorne , links oder rechts sind pfui oder beissen möglicherweise :rofl:

    Schön das Du Dich gut unterhalten hast liebe Wanderin, dafür solltest Du jetzt ein Rezept rausrücken ;)

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1263982938000

    nein, in ägypten wird doch nicht nur liegenreserviert. Dort fahren auch lauter touristen mit den öffentlichen bussen durch das ganze land ... auf der suche nach shisharauchenden beduinen. ;)

    tom yam gung? Natürlich pauschal aus einem bunten folder um 3,90eur. Am besten all inclusive mit anlieferung, dann muss ich grad mal bis zur haustür. :laughing:

    born 2 dive - forced 2 work
  • zaubermaus2009
    Dabei seit: 1239148800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1263987495000

    AI-Urlauber als Niveaulo zu betiteln finde ich recht unverschämt.

    Es ist doch etwas völlig anderes, ob ich als Paar oder als Familie verreise.

    Früher sind wir auch anders verreist, mit Kind ist AI äusserst angenehm, und

    wir können es uns auch durchaus leisten, dabei ein 5 Sterne-Hotel zu wählen,

    und dort ist die Gästestruktur (übrigens auch in 4 Sterne-Hotek, die wir auch schon hatten)

    entsprechend niveauvoll.

    Also bitte Vorsicht vor solchen pauschalen Verurteilungen, die Reiseumstände, Alter, Paar oder Familie, finanzielle Mittel, Erwartungen im Urlaub etc. sollte man doch berücksichtigen,

    ansonsten ist eher der Verfasser auf einem niedrigeren Niveau.

    Gruß

    Sabine

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1263988086000

    Volle Zustimmung zum Beitrag von Zaubermaus - mit der billigen Entschuldigung landen wir jetzt auch AI auf der DomRep mit Kleinkind - trotz 16 Thailand und Philippinenindividualreisen.

    Wobei ich schon kritisieren muss das Zaubermaus OT ist, denn es geht hier darum:

    Wieviel müsst ihr denn so für den Urlaub hinblättern?

    Sie beobachten Dich
  • Wanderin
    Dabei seit: 1197417600000
    Beiträge: 983
    geschrieben 1263988729000

    Um wieder zum eigentlichen Thema zurück zu kommen..

    Wir fliegen immer in der günstigsten Zeit auserhalb der Ferien

    im April/Mai (da wir keine Kinder haben ist das optimal)

    immer 3 Wochen, 3 verschiedene Hotels und zahlen für Flug,

    Transfers und die Hotels mit Frühstück zwischen 1100 und 1200€

    pro Person.

    Dann brauchen wir noch ca. 400-450€ (2 Personen) für Essen, Trinken

    und kleinere Sachen (T-Shirts , Zigaretten, Mekong, Cola usw.)

    Brillen, Schneider usw. gehen extra..

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14784
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1263989802000

    @schmidtbau, merz und alle anderen Hobby-Köche

    Für solche Diskussionen haben wir die segensreiche Funktion der PN.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1263990131000

    2 Kg Rotkohl ganz fein schneiden. 3 Boskopäpfel schälen und in feine Stückchen schneiden  Mit Salz, Zucker und Apfelessig marinieren und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag 5 Zwiebeln in feine Ringe schneiden und im Topf im Schmalz anschwitzen und mit 2-3 TL Zucker bestreuen und leicht karamelisieren. Dann mit einem Schuss Apelessig ablöschen ( Vorsicht, das spritzt u.U.)  Rotkohl hinzugeben und köcheln bis er weich ist. Wer mag giesst ab und an bis zu 400ml naturtrüben Apfelsaft hinzu und/oder 2 Nelken + Lorbeerblatt.

    Und wenn der Rotkohl fertig ist ( ich hoffe ihr habt einen riesigen Topf/ Bräter  genommen) kommt ihr zu dem Ergebniss das es viel zu viel ist ...den Rest friere ich nämlich immer ein :laughing:

    Mahlzeit, ich mach nun Mittagspause

    @sokarates

    Sorry, hab deinen Beitrag zu spät gelesen - aber ich hatte schon getippt

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!