• Sammy1966
    Dabei seit: 1211155200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1308229731000

    Hallo - hallo,

    ich frag so mal in die Runde:

    Wer kennt das Tradewinds Resort auf Koh Samui  und  war in den letzten Wochen / Monaten dort? Hab irgendwie den Verdacht dass es dies nicht

    mehr lange geben wird. War selbst schon die letzten drei Jahre dort untergebracht,

    aber irgendwie hab ich den Eindruck dass dort nicht mehr so viel gemacht wird, bzw. Renovierung etc.

     

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1308230998000

    Das ist eine Bruchbude - sowohl vom Strand aus, als auch von den Unterkünften her....es werden derzeit wirklich schöne low-Budget-Resorts gebaut, war erst gestern in einem - khun Chaweng Resort - hab schon ne Bewertung reingestellt....bezüglich der Zimmer darin können sich viele 3-4-Sterne-Hotels eine große Scheibe davon abschneiden...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Thaicatgirl
    Dabei seit: 1447804800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1544274917864

    Das Tradewindsby Lawana hat ja scheinbar nach Renovierung wieder geöffnet. Ich meine das in Chaweng. Hat jemand Erfahrungen mit dem Tradewinds und kann was dazu sagen?

    Ich schwanke zwischen Tradewind, Chaweng Garden (leider direkt neben der lauten Arkbar), das Paradise Samui liegt mir schon eher zu abseits!

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1544304856244 , zuletzt editiert von palme30

    Das Tradewinds wurde schon lange renoviert und hat seitdem auch wieder auf....da mich die Neugierde gedrückt hat wegen der nun "hellen Bungalowzimmer" hab ichs mir angeschaut.....also im Garten/Pool-Außenbereich wurde nichts renoviert, lediglich die Bungis innen...optisch sehen diese schon aus wie auf den Bildern, aber wenn du drin stehst siehst, daß alles doch sehr einfach+billig gemacht ist - also nach wie vor "basic" mit modernem Touch....was ich hier etwas negativ finde - durch die Anlage laufen viele von der Beachroad runter zum Strand - sprich Hinz+Kunz rennt an den Bungis vorbei....die Putzfrau läßt schön brav auch immer die Türe ewig offenstehen - und niemand ist in Sichtweite...mich persönlich würde das mega stören - und dazu noch der Einblick in die Fenster beim Vorbeigehen - die sind nicht geschützt, jeder guckt dir ins Schlafzimmer....

    Das Chaweng Garden ist immer noch sehr schön - je nach Strandsituation kanns vorkommen, daß die Liegen dort eng stehen, wenn grad Flut und wenig Sand vor der Anlage ist - da sie sich in der "Kurve" befindet...manchmal hast einen mega-breiten Strand, manchmal sehr schmal nur - je nach Gezeiten....hier biste halt mitten im Zentrum - da ist nicht nur die Ark etwas lauter, sondern auch der Verkehr auf der Beachroad und der Soi Mango...

    Es gibt noch zahlreiche schöne Anlagen am südl. Chaweng - das Malibu wurde top renoviert....das Kings Garden ebenso - könnte auch passen, Bungis sind jetzt in weiß innen.....das Chaweng Buri auch....meine Empfehlung, wenn du nicht soo viel Geld ausgeben willst, das Chaba Samui - sehr schön renoviert, tolle Zimmer, gepflegte Anlage!!! Top Lage!!! Neben Ozo - was natürlich meine beste Empfehlung wäre - allerdings inzwischen etwas teuer.....dann weiter das Buri Rasa...das neue The Samui Beach....Chaweng Cove Resotel.....Baan Talay....Kirikayan....Samui Resotel+Spa...und zu guter letzt das Samui Paradise Chaweng....es ist schon ein Stückchen zu laufen bis ins Zentrum - aber dennoch ein Schmuckstückchen! Ihr könnt ja Radl ausleihen - ich fahr damit auch in Chaweng rum - macht Spaß und man ist schnell mal am anderen Ende des Ortes...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Thaicatgirl
    Dabei seit: 1447804800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1544363088456

    Vielen lieben dank für deine super ausführliche Antwort. Ich kenne jedes deiner genannten Hotels von meinen Recherchen auf TripAdvisor, HC und Facebook.

    Unser 1. Samuiurlaub war im Samui Natien, Resort war absolut ok, das Meer aber nicht badetauglich.

    Das was du über das Tradewinds schreibst ist natürlich nicht so prickelnd! Ist halt auch eines der günstigsten Hotels am Chaweng...

    Das Chaba und Ozo gefallen mir gar nicht, da fehlt mir absolut der Thaiflair! Beim Malibu gefällt mir der Pool auch gar nicht (Betonwand).

    Ich gebs ja zu, ich suche die Eierlegende Wollmilchsau! :-)

    Das Synergy gefällt mir noch ganz gut, sieht nicht ganz so hyperstylish aus, bin mir aber unsicher ob Preis/Leistungsverhältnis stimmt, die Bewertungen sind nicht durchgehend gut.

    Zum Samui Paradise habe ich gelesen das die Bungis mittlerweile recht abgewohnt sein sollen, ein Stammgast aus einer der Facebookgruppen wird es deshalb nicht mehr buchen.

    Fahrräder ist eine lustige Idee, sind halt echt zur heißesten Zeit auf der Insel

    (Wir sind übrigens vom 10.04 bis 26.04 auf Samui!)

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1544366003085

    Zwecks Fahrrad - mach dir da keine Gedanken - ich bin auch dreimal im Jahr auf der Insel zu unterschiedlichen Zeiten - und es ist immer heiß! Macht aber beim Radlfahren weniger, da du immer einen Wind hast zur Abkühlung - ich fahr damit sehr gerne rum!

    Tja - das hätt ich dir zum Natien schon sagen können, daß alles, was oberhalb der ArkBar liegt durch das vorgelagerte Riff badetechnisch nicht prickelnd ist - hier herrscht immer ganz flaches/ebbiges Wasser...für Kids ganz gut, aber zum Schwimmen muß man weit raus!

    Du hattest nix über deinen Thaistyle-Punkt geschrieben, deshalb hab ich diese Hotels genannt....das Synergy mag ich sehr gern - nette kleine Anlage mit echt schönen Zimmern und VIllen....das Samui Paradise wird ständig renoviert und aufm Laufenden gehalten - hab mir kürzlich erst wieder die Villen angeschaut und kann nichts von "abgewohnt" erkennen...natürlich ist die Anlage nicht mehr taufrisch, aber würde es trotzdem buchen!

    Ansonsten noch das Baan Talay oder Buri Rasa, was etwas Thaistyle hat....das Kings Garten war früher Thaistyle, ist aber jetzt in den Bungis auf modern/weiß gemacht...das Centara kennst ja demnach auch - ist immer noch eine wunderschöne Anlage, obwohl diese schon schier länger steht als die Insel selbst*fg*:grinning:...das Banana wird grad renoviert - alles ist eingezäunt und es steht draußen aufm Schild "Coming soon" - nach Nachfrage hieß es "Frühjahr" - aber gut, in Thailand kann man nicht sooo sehr mit pünktlichen Eröffnungen rechnen...dann wäre noch das Sans Souci - vorm Paradise gelegen...ist eine nette kleine Bungianlage, die Bungis schon etwas älter und dort gibts keinen Pool....das Poppies gibts auch noch - ist aber in meinen Augen zu teuer für die angebotenen Bungis - finde die nicht so sonderlich toll, vor allem waren die Fenster+Glasscheiben alle dreckig - und auch dreckig im Bungi selber...was bei so einer Preiskategorie nicht sein dürfte....das Baan Samui kennst sicher auch - mir gefällt die rosa Front (sorry, ist meine Farbe *g*) und die Zimmer sind auch ganz ok....das Baan Chaweng ist etwas hochwertiger - sehr schöne Anlage mit Zimmern + Villen....du findest schon was - gibt ja genügend Auswahl!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Thaicatgirl
    Dabei seit: 1447804800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1544369235503

    Du sagst es, die Auswahl... Wer die Wahl hat, hat die Qual. Bisher habe ich mich immer relativ schnell für ein Hotel entscheiden können, beim 2. mal an einem Ort tu ich mich echt schwer weil ich es gerne perfekt hätte.

    Kennst du dich auch in Lamai aus? Würde gerne den Urlaub aufteilen, länger als 7 Nächte möchte ich nicht in einem Hotel verbringen, dann bin ich auch auf der sicheren Seite falls es uns nicht ganz so zusagen sollte..

    In Lamai gefällt mir das Thai House und das Sand Sea.

    Das Rummana welches mein Favorit wäre renoviert wohl und liegt auch etwas zu abseits.

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1544369786380

    Klaro kenn ich den Lamai gut bzw. die dortigen Hotels.....das Rummana mag ich auch sehr gern - schönes Haus....und von der Distanz her gehts noch - liegt nämlich noch vorm Stone/Kurve - von hier kannst noch gut ins Zentrum laufen....was allerdings beim Rockys draußen schon anders aussieht.....das Thai House kenn ich - bin erst jetzt im Oktober durchgelaufen und hab mir den Strand angeschaut, wie er derzeit aussieht - Daumen hoch für die Anlage! Würd noch das Jasmine und meinen Favoriten - das Pavilion - in die engere Wahl nehmen.....ist natürlich eine Preissache....das Pavilion sticht bei allen dortigen Resorts absolut heraus - die schönste Anlage dort! Aber halt leider nicht günstig....

    Das Sand Sea würd ich niemals buchen - liegt vorm"Kanal" und hat somit einen nicht schönen Strand - auch etwas abseits...aber schon allein der Strand würd mich abhalten! Nimm das Thai House, das Jasmine oder wenn der Geldbeutel es erlaubt das Pavilion!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Thaicatgirl
    Dabei seit: 1447804800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1544371702207

    Vielen vielen Dank!

    Deine genannten Hotels in Lamai kenne ich natürlich auch schon von den Bildern. Toll das du das Thai House positiv erwähnst, der Preis ist für mich noch ok, Jasmine dann doch zu teuer, so dass es das Thai House wird. Die Anlage ist schön grün, das gefällt mir und auch die Lage ist sehr zentral. Danke dir!

    Jetzte sehe ich auf Google maps was du mit dem Kanal meinst! Auf das Thai House hat es aber wohl keine negativen Auswirkungen?

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1544374163876

    Nein! Das Thai House liegt nach dem Kanal - Richtung Zentrum! Du hast auch nur nen Purzelbaum zur WalkingStreet - die findet immer am Sonntag statt!

    Heute hats zwar den ganzen Tag geregnet, aber sie fand trotzdem statt - die Stände wurden grad schon wieder abgebaut....sind ja paar Stunden voraus:

    https://www.youtube.com/watch?v=50rx15ZyOWc

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!