• magda
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1188388347000

    hallo,

    wir haben uns entschieden nach der rundreise, für 1 woche in meridien, khao lak zu erholen. danach bleiben uns noch 8 übernachtungen, die wir lieber in einem hotel mit mehr infrastrunktur in der nähe planen möchten. nach dem

    aufenthalt in meridien wollen wir natürlich auch keine entäuschung erleben.

    wir haben zur auswahl: mukdara,la flora, ramada, baan khao lak.

    danke für eure hilfe

    magda

    p.s. ich weiss, dass man hotelkritiken lesen kann, habe ich schon getan und weiss nicht weiter :frowning: :frowning:

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12578
    geschrieben 1188395308000

    Magda,

    was genau möchtest Du denn wissen, was Du aus den Hotelbewertungen nicht herauslesen kannst?

    Gruß, Barbara

  • magda
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1188397492000

    es hat uns z.b. mukdara gefallen, aber ich habe das gefühl, dass die lage etwas zu abgelegen ist. nach dem aufenthalt in meridien wollen wir eine umgebung haben, wo etwas mehr leben herrscht.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1188402507000

    Das Baan scheint von der Lage bzw. Infrastruktur i.d. Umgebung her gut zu sein.

    Warum fahrt ihr nicht nach dem Meridien nach Ao Nang weiter? Wir machen's so. Eine Woche Khao Lak (Baan) und danach eine Woche nach Ao Nang/Krabi (weil dort mehr los ist).

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • brauntanja
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1192316809000

    Hallo,

    wir werden auch zuerst in KHAO LAK sein und haben danach ein hotel in krabi gebucht. Mir stellt sich nur noch die Frage wie am am besten dann von Khao Lak nach Krabi kommt. Hat da jemand Erfahrung ??

    Besten Dank im voraus.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1192356047000

    @brauntanja: Mit einem persönlichen Transfer (Mietwagen), kostet ca. 2200 bis 2400 bath, buchbar in den lokalen RB's in Khao Lak.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1192357611000

    Hallo,

    manchmal staune ich, chriwi, daß wir die selben Ideen haben. Aber vielleicht macht das ja die Erfahrung. Ich werde auch Mitte Januar nach Thailand aufbrechen und nach 10 Tagen Koh Lanta ( in der Ruhe liegt die Kraft) nach Ao Nang ( Krabi) weiterreisen, um im pulsierdenden Leben zu sein. Es ist halt wichtig, die Urlaubsreise ein wenig zu mischen, damit man von allem etwas mitbekommt.

    Was Bangkok betrifft, da sind wir zwar anderer Meinung, und stellen diesen Aufenthalt vorne an. Das hat aber seinen Grund. Wir sind schon im Ruhestand, lassen uns auch zu Weihnachten und Neujahr nicht stressen, und kommen gut erholt in der Metropole Bangkok an. Da werden wir dann das Marriott richtig geniessen und uns alles Neue in Bangkok anschauen.

    Einen schönen Sonntag wünscht

    fallerof

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. Erst einmal den Spätherbst und den Winter zuhause genießen. Im März ist eine Städtereise nach Lissabon angesagt, danach gehts im April 2019 nach Marsa Alam zum schnorcheln.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1192358304000

    @fallerof sagte:

    Was Bangkok betrifft, da sind wir zwar anderer Meinung, und stellen diesen Aufenthalt vorne an. Das hat aber seinen Grund. Wir sind schon im Ruhestand, lassen uns auch zu Weihnachten und Neujahr nicht stressen, und kommen gut erholt in der Metropole Bangkok an.

    Meine Frau ist nach dem Weihnachtsgeschäft mit mind. 14 Stunden Arbeit pro Tag (und das 7 x die Woche) nicht nur urlaubsreif sondern kurz vor dem Burn-out. Bangkok wär da der Tropfen, der das Fass überlaufen ließe. Und ein Nervenzusammenbruch zu Beginn des Urlaubs muss ja nicht sein. :?

    Leute, die mit der Umstellung auf das Tropenklima Probleme haben, sollten sich vielleicht auch in einem schönen Resort am Meer ans Klima gewöhnen. Und nicht raus aus dem Flieger, rein in den Chatuchak Market. :shock1:

    Aber ich persönlich würd mich auch gleich am Anfang in den Moloch Bangkok stürzen. Heiß, feucht, laut, und immer wieder faszinierend. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1192366226000

    @ chriwi :Meine Frau ist nach dem Weihnachtsgeschäft mit mind. 14 Stunden Arbeit pro Tag (und das 7 x die Woche) nicht nur urlaubsreif sondern kurz vor dem Burn-out.

    Aber ich persönlich würd mich auch gleich am Anfang in den Moloch Bangkok stürzen. Heiß, feucht, laut, und immer wieder faszinierend. ;) [/quote]

    Da sieht man mal,wie gut Du es hast !! :p

    Gruß an Deine fleißige Frau ! .... da ist dann ordentlich Pflege angesagt ! :laughing: :rofl: :rofl:

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • magda
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 186
    geschrieben 1192441400000

    hallo zusammen,

    nach dem ich hier in forum mit fragen "genervt" habe, haben wir jetzt eine entscheidung getroffen und am 18.10. geht es los. unsere auswahl sieht so aus:4xüf bangkok century park, 6tage nordth.rundreise mit dem gold.eck+flug nach phuket + 5xüf la meridien khao lak + 5 xüf baan khao lak + 4x üf sawasdee village phuket + flug nach bangkok + 1xüf siam@siam + flug nach deutchl. :-))))))))))))))))

    danke an alle mehr oder weniger geduldigen hc-"helfer"

    gruss

    magda

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!