• AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1201334158000

    Hallo Zusammen!

    Hier meldet sich ein absoluter Thailand Neuling.

    Ich bin zur Zeit dabei, meine nächste Reise zu planen. Nachdem ich in dem von mir schon oft besuchten karibischen Raum nix Gutes mehr gefunden habe (war alles zu teuer), habe ich mich entschlossen, diesmal etwas vollkommen anderes zu machen, nämlich Phuket zu besuchen.

    Aus beruflichen Gründen kommen nur die Herbstferien 2008 als Termin in Frage.

    Bislang habe ich 4 Hotelvorschläge vom Reisebüro bekommen. Drei in Khao Lak (Baan Khao Lak, Khao Lak Seaview, Khao Lak Bhandari) und das vierte ist das Amora in Bang Tao. Die Hotelauswahl ist riesengroß, dementsprechend gibt es hier eine beinahe unüberschaubare Anzahl von Hotelbewertungen.

    Fliegen werde ich mit der Thai von Frankfurt via Bangkok. Das steht fest.

    Die Kernfrage ist für mich: Welcher Strand/Strandbereich ist am ehesten zu empfehlen? Ich suche nicht Remmidemmi a la Ballermann, sondern überwiegend Erholung (neue Kraft schöpfen vor meinen Abschlussprüfungen), mit der Option, was von der Insel und ihrer Umgebung sehen zu wollen (für eine Thailand-Rundreise fehlt mir die Zeit).

    Es sollte auch ein Hotel sein, bei dem es günstige Verzehrmöglichkeiten in der Nähe gibt, keine "Bruchbude", Strandlage (wegen meiner Strandwanderungen) und wo man zu Fuß die Umgebung angucken kann (Shopping, Restaurants).

    Ich wäre Euch sehr dankbar über Tipps und Vorschläge.

    Grüsse

    Michi

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1201336129000

    Hallo Michi !

    Schmeiss doch erstmal einen Blick auf die Landkarte ! ;)

    Khao Lak ist nicht die Insel Phuket, sondern liegt ca. eine Stunde Fahrzeit von selbiger entfernt .

    Gruß

    Kidir

  • AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1201340779000

    Hallo Kidir, das weiss ich auch ;o), ist eine Stunde nördlich des Flughafens Phuket.

    Michi

  • diveconni
    Dabei seit: 1163116800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1201348013000

    hallo,

    bang tao beach ist recht ruhig, da hier nur die luxus-resorts liegen und wert auf ruhe und entspannung gelegt wird.

    mit kao lak kenne ich mich nicht aus, wobei freunde die schon dort waren, es als ruhig empfunden haben.

    lg, corinna

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1319
    geschrieben 1201349047000

    Hallo, ich kenne das Amora. Du solltest mal die Bewertungen anschauen und nicht gleich abschrecken lassen. Für die Nebensaison sind die gut; da stimmts dann wieder mit dem Service, Liegen etc. Herbstferien sind Oktober, denke ich. Nicht so optimal, aber wenns nicht anders geht. Die Lage des Amora am Bang Tao ist SEHR schön, ein langer heller Strand mit diversen Möglichkeiten zum Essen, Laguna-Hotels anschauen, laufen, laufen, laufen, Boot fahren, evtl schnorcheln bei der vorgelagerten Insel. Sonst gibts nix. Aber mit dem Taxi ist man in 20 Min. z.B. in Patong; da ist immer was los, bummeln, schauen, shoppen, essen. Ausflugsmöglichkeiten sind sehr zahlreich. Ende Februar haben wir vom Amora neueste Nachrichten (von Freunden, die auch schon das dritte Mal hinfahren, trotz Saison). Wir mögen das Amora, weil: die Anlage weitläufig ist (lichtes Kasuarinenwäldchen zwischen Hotel uns Strand), schön angelegt, super Strand, auch bei Niedrigwasser nicht EIN Steinchen oder Korallenstückchen und schwimmen ist IMMER möglich, 2 schöne Pools, diverse Lokale am Strand (normal essen kann ich auch daheim), abgelegen und ruhig. Bezahlbare Mittelklasse; Deluxe-Zimmer nehmen. Khao Lak kenn ich nicht; ist sicher ruhiger als Phuket (pauschal gesehen). Die Strände sind anders, mit mehr Dschungel im Hintergrund. Wenn zum Amora Fragen sind, gerne auch PN.

    Gruß

    Christine

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1201351558000

    Hallo Christine!

    Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Inwiefern ist die Reisezeit nicht so optimal? Abflug von Frankfurt wird am 25. oder 26. September sein für 14 Tage.

    Grüße

    Michi

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1201363119000

    Michi, das liegt voll in der Regenzeit . Da kanns tagelang duschen, aber so richtig. War z.B. letzten Herbst so.

    Meine Eltern konnten im Oktober teilweise mehrere Tage lang hinterander nicht ihr Hotelzimmer verlassen und kamen nach 4 Wochen relativ blass wieder zurück.

    Und falls Du dich für Khao Lak entscheiden solltest, da hat zu dieser Zeit vieles geschlossen.

  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1201363756000

    Es kann sogar äußerst heftig ausgehen :disappointed:

    klick mich

  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1201442964000

    Wenn es schon Thailand um diese Zeit sein soll, würde ich Phuket vorziehen, da ists auch wenns regnet nicht ganz so ruhig und Du kannst z.b eine Inseltour machen, Tempel besichtigen einen wellnesstag einlegen u.a.. In Khao Lak dürfte noch nicht alles geöffnet sein (wie auch Kidir schreibt) und wenns regnet ists dort ziemlich öde.

    Für Fernreisen ists das ne richtig doofe Reisezeit (finde ich). Karibik = Hurricansaison und Asien = Regenzeit.

    Keine leichte Entscheidung.

    LG - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1201525145000

    Die Herbstferien sind Anfang November. Da beginnt auf Phuket dann bereits die Saison. Es kann aber durchaus noch bewölkt oder regnerisch sein, wie in 2007. In 2006 war Anfang November dagegen ein Superwetter, jeden Tag Sonnenschein. Nach Möglichkeit den Hinflug noch ím November buchen, die Preise ziehen genau zum 1. November an (etwa 100%).

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!