• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1396292281000

    Seit wann zählt in Südsüddeutschland der DEHOGA :p

    Mir fehlen wahrscheinlich noch so einige andere Facilities, aber ne Bar hätte ich zu bieten :D

    Das mit den 4-5 Sternen und Nichtverlassen der Butze ist natürlich Schmarrn, wir hatten jetzt in Bangkok und Chiang Mai zwei 5* Häuser, wobei ich das erstere nicht so kategorisieren würde, aber waren mehr außerhalb unterwegs und haben dennoch die gebotenen Annehmlickeiten zu schätzen gewusst, so what :frowning:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1396294782000

    @Malapacua3

    Wenn du mich schon zitierst, dann bitte textgetreu und nicht verfälscht a la Blöd-Zeitung!

    [quote="bernhard707:"]...fantastische Strände mit nur [b]wenigen[b] Langnasen... und die nerven nicht...[/quote]

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1396294909000

    Bernhard - nicht du wurdest zitiert, sondern Sala......

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • Sanuk3333
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1396296603000

    Was mich nervt in TH :

    -offene Stromkabel

    -Umgang mit dem Umweltschutz..z.B ....Verteilung von Plastitüten etc.

    -Anbetung des Mammons in Thailand / Freundlichkeit solange Geld ins Land fließt.

     Ohne Geld lernt der Tourist die Thais schnell von einer anderen Seite kennen

     

    -die Ambivalenz der Thais

    -Tendenzielle ! Bildungsferne der Bevölkerung bis dumm wie Knäckebrot

    -Männer werden des öfteren in Bars von Frauen alkoholisiert und dann unter Vortäuschung von Hilfsbereitschaft zum Hotel begleitet.Im Hotel erfolgen seitens der Frauen Übergriffe , auch sexueller Art.Meistens verschwindet dann auch noch Bargeld.Die thäiländische Polizei lehnt in der Regel die Strafverfolgung  ab.Unglaublich

    - Arbeitsmoral und Disziplin

    Agent 006 - Unterwegs im "Auftrag Ihrer Majestät "
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1396296979000

    Na Du warst ja schon lange nicht mehr hier ;)

    Einige Punkte kann ich nachvollziehen, wobei sie für mich auf ganz viele Destinationen der Erde zutreffen, aber den vorletzten finde ich nur :laughing:, sorry!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4446
    Verwarnt
    geschrieben 1396329207000

    Sanuk3333:

    -Männer werden des öfteren in Bars von Frauen alkoholisiert und dann unter Vortäuschung von Hilfsbereitschaft zum Hotel begleitet.Im Hotel erfolgen seitens der Frauen Übergriffe , auch sexueller Art.

    ======================================================

    Welche Bar ist das ? Kannste mal eben ne Adresse oder Telnr. durchgeben ? 

    Danke  :laughing:

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1396357242000

    Du brauchst doch nicht etwa eine optimale Ausrede für die Gattin...?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Du_darfst
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 438
    geschrieben 1396361851000

    Also wir sind just heute morgen mit der Thai Airways in Frankfurt gelandet, insofern sind die Eindrücke noch sehr frisch. Wir waren jetzt wohl so zum 10 Mal in Thailand und irgendwie gefällt es uns eigentlich immer besser. Nächstes Jahr war Mexiko eigentlich schon gesetzt aber das ist nun doch nicht mehr so in Stein gemeißelt. 

    Dennoch gibt es auch bei uns Dinge die uns immer wieder tierisch auf den Wecker gehen, zumal meine zweite Hälfte ein so dermaßen gutgläubiger Mensch ist, dass natürlich jeder Tuk-Tuk Fahrer oder/und ein "Tailor-Fänger" sich ein "Gabelfrühstück" daraus macht.

    Also:

    1. Was ja auch hier schon öfters angesprochen wurde, ist der überaus unterentwickelte Sinn für Fragen des Umweltschutzes. Immer wieder passiert es uns gerade in den 4-5 Sterne Häusern (wir lieben Luxus hin und wieder über die Maßen), dass trotz wohlklingender Versprechen, die Handtücher trotzdem ständig gewechselt werden. Wenn man den Reinigungskräften Tip hinterlegt wird diese Eigenschaft auch noch befeuert. Dieses Jahr im Softel So in Bangkok hatte ich dazu eine Diskussion mit der Guest Relation. Die werben sogar damit, für jeweils 4 wiederholt genutzte Handtücher einen Baum (Setzling) zu pflanzen. Was wir zudem auch dieses Jahr wieder beim tauchen und bei einer Bootstour in Ayutthaya an Plastikmüll gesehen haben, ist wirklich ohne Worte und wird sich fraglos in Thailand in den nächsten Jahren noch zu einem echten Problem entwickeln. Wenn es das nicht schon ist....

    2. Die Ratten in Bangkok! Dazu muss man wissen, ich habe eigentlich mit keinem Lebewesen ein Problem - allerdings eine ziemlich Rattenphobie und in den letzten Jahren haben wir immer wieder welche gesehen. Und glaubt mir: Die waren nicht klein und jede Hauskatze wird sich vor den Biestern in acht nehmen. 

    3. Der Tourismus wächst wirklich zügellos und wenn ich mir ansehe was inzwischen auf Koh Phee Phee und Koh Tao los ist, weiss ich nicht ob das Thailand wirklich dauerhaft gut tut. 

    4. Tuk-Tuk, Taxifahrer und andere Verdächtige die immer mal wieder den Versuch unternehmen, einen "abzukochen". Da wird während der Tuk-Tuk Fahrt der vereinbarte Preis "nachverhandelt" oder der Taxifahrer der urplötzlich vorgibt kein Wechselgeld zu haben. Alles kein wirkliches Drama, nervig ist es irgendwie trotzdem.

    Und trotz allem überwiegen die Vorteile die Nachteile doch bei weitem.

    09/2018 West Kreta; 02/2019 Myanmar/Thailand
  • Malapascua3
    Dabei seit: 1325894400000
    Beiträge: 105
    gesperrt
    geschrieben 1396365438000

    Plastikmuell finde ich in Thailand nicht wirklich problematisch - das Land ist viel viel sauberer als Laender mit aehnlichem Entwicklungsstatus.

    Eine Sache die mich aber richtig nervt ist das Thema Laerm. Es ist eigentlich ueberall irgendwie Laut. Entweder Verkehr, Hupten, knatterndes Longtail, Karaokemaschine, eine Party, der Eismann,..... so richtig viel Ruhe gibt es eher selten.

    Vor allem auf dem Land ein Problem - dann fuer Thais ist Laerm nichts negatives.

  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1396538530000

    zuerst: Plastikmüll im Meer und an Land war auf Bali viel schlimmer, dagegen ist thailand ja fast sauber.... 

    Was nervt an Thailand?

    1) Want Tuk Tuk? Massaaasch, Suit ? Beim ersten Urlaub in Thai fand ich das noch lustig, die weiteren male einfach nur noch NERVIG.

    2) Der lange Flug dort hin  :laughing:

    3) Dass man als Frau mit 38er Konfi Bikinis in XL kaufen muss  :(

    4) Moskitos

    5) Quallen im Meer

    ansonsten ein super schönes Land, was ich immer gern mal wieder bereise :-)

    * AIDABELLA SILVESTERREISE 2018 *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!