• Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1397762492000

    Mich nervt:

    - wilde Müllkippen allerorten

    - "Hello Kitty"-Umrandungen an thailändischen Nummernschildern

    - drängelnde Mopeds vor roten Ampeln

    - rote Ampeln auf 6-spurigen Highways

    - U-Turns

    - U-Turns mit wartenden LKW´s

    - U-Turns mit wartenden LKW´s in beiden Richtungen

    - U-Turns mit wartenden LKW´s in beiden Richtungen bei Nacht

    - tonnenweise chinesische Touristen in Chiang Mai

    - telefonierende Caddies während der Runde

    - rutschige Golfschläger bei 33° in der Morgenfeuchte um 8:00

    - der haze/Dunst im Norden im März/April

    Alles andere wie immer TOP: Preise, Essen, Menschen, Shoppen, Hotels, Golfplätze... - wir lieben es.

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1397764975000

    Bei den Punkten zu Chiang Mai bin ich voll bei Dir, vor allem die Besucher aus dem Reich der Mitte nerven, wenn sie beim Sunday Night Market unbedingt gegen den Ström rennen müssen :?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1397767348000

    Du weißt ja bestimmt auch, warum da so viele sind. Wir sind auch nicht mehr Reiseweltmeister.

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
  • hrossel
    Dabei seit: 1264723200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1398018190000

    Mich nerven die Preisunterschiede zwischen Thais und Ausländern.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1398020058000

    Mit deinem Einkommen zahlen Thai sicher gerne auch die gleichen Preise wie du.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1398020383000

    Nicht nur das, wir verursachen ja auch höhere Kosten, alles muss in Englisch angeschrieben und teilweise unserer Größe angepasst werden :laughing:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Paulynchen
    Dabei seit: 1350172800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1398022275000

    Am nervigsten finde ich diese "offiziell" angezogenen Leute, die vor dem Königsplast rumhängen um mitzuteilen, dass heute wichtige ceremoy ist und man jetzt nicht reinkommt. Wir sind zum Glück nicht draufreingefallen, aber niemand tut was dagegen!

    auch übel: völlig überzogene Preise für die lausigen Drinks auf dem Lebua!

  • hrossel
    Dabei seit: 1264723200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1398023394000

    bernhard707:

    Mit deinem Einkommen zahlen Thai sicher gerne auch die gleichen Preise wie du.

    Hmmm...nicht gerade ein kompetentes Argument. Oder woher kennst Du mein Einkommen? :-)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1398025495000

    ..ich denke nicht, daß er das kennt - muß und will er vermutlich aber auch nicht... ;) .denn Fakt ist, daß selbst jeder HartzIV-Empfänger in D mehr Kohle verdient als z.B. eine Kellnerin in Thailand - der "Standardlohn" für diese Tätigkeit liegt um die 250 Euro/Monat....als "Oberkellner" kann er/sie schon mal mit 500-600 Euro/Monat heimgehen, aber dann ists schon sehr hoch bemessen.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Malapascua3
    Dabei seit: 1325894400000
    Beiträge: 105
    gesperrt
    geschrieben 1398088272000

    doc3366:

    Bei den Punkten zu Chiang Mai bin ich voll bei Dir, vor allem die Besucher aus dem Reich der Mitte nerven, wenn sie beim Sunday Night Market unbedingt gegen den Ström rennen müssen :?

    Ja, das Riech der Mitte ist vom Benehmen her sehr sehr problematisch. Lebe schon lange in Shanghai und bin jeden Tag aufs neue ueber das extrem baurige und ruepelhafte Benhemen der Chinesen schockiert. Echt gruselig.

    Meine Lieblingserfahrung: Beim Tauchen wollten zwei Chinesen die nicht Schwimmen konnten Tauchen lernen. Unter Wasser haben die nateurlich die tollen Panik bekommen (welch Wunder als Nichtschwimmer). Schuldig daran dass sie nicht Tauchen konnten war dann nateurlich der chinesische Tauchlehrer. :shock1:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!