• Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1213256931000

    Hi Leute,

    ich und mein Mann haben die letzten drei Jahre unsere Urlaube auf Koh Samui verbracht nachdem wir uns bei ersten mal 2006 in die Insel verliebt haben. Nun bin ich gerade zurück seit nicht mal zwei Wochen und schon bei der Vorbereitung für nächstes Jahr.

    Ich möchte dann gerne mal einen anderen Ort besuchen und bin am überlegen ob Krabi und im Anschluss Koh Lanta eine Alternative zu Samui sein könnte!??!

    Wir waren bisher immer am Chaweng oder Chaweng noi und mögen auch den Trubel dort und die Möglichkeit jeden Abend wo anders zu essen und danach bummeln und shoppen gehen zu können. Ist das in Krabi ähnlich ?

    Wie sind die Strände in Krabi? Gibt es dort etwas vergleichbares mit Chaweng/Noi ? Oder sollte ich mir lieber ein anderes Ziel suchen? Was würdet ihr empfehlen was ähnlich wie Samui ist was Strände und Infrastruktur angeht? Ach ja und mal sollte im Mai gut dort hin Reisen können.

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Liebe Grüße,

    Sandra

  • nadine1208
    Dabei seit: 1169424000000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1213257874000

    Hallo Sandra:-)

    Wir waren im April in Ao Nang und fanden es sehr schön!!

    Ich finde den Strand am Ao Nang nicht so schön wie den am Chaweng Noi. Dafür habt ihr aber die Möglichkeit mit Longtailbooten vorglagerte Inseln mit Traumstränden zu besuchen!!!

    Wir haben einen Ausflug mit einem Speedboat zu Ko Phi Phi gemacht und haben uns den Maya Beach angeguckt, wo The Beach gedreht wurde....ein sehr schöner Strand...wenn da nicht die vielen Touris wären....;-)

    auf dieser Tour haben wir auch geschnorchelt....es war einfach unbeschreiblich schön....

    in Ao Nang konnte ich mich auch nicht an den vorgelagerten Inseln und Felsformationen satt sehen!!!! Vielen ist Ao Nang zu laut...aber ich fand es angenehm...es kann natürlich auch daran liegen, dass wir am Ende der Saison (MItte April) dort waren und es nicht ganz so überlaufen war!!!

    Damit wären wir auch glaub ich beim eigentlichen Problem....im Mai beginnt die Nebensaison...ihr könnt Glück haben oder aber Regen....

    obwohl der ja manchmal eine Erfrischung bedeutet:-)

    LG

    Nadine

    Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben. (Konfuzius)
  • alex68
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1213257968000

    Hallo Sandra!

    Wir sind seit Samstag von Koh Lanta zurück. Die Insel ist traumhaft schön, aber sehr ruhig; zum Relaxen und Seele baumeln lassen super geeignet. Wenn Ihr Trubel sucht, würde ich euch eher abraten. Zu Krabi kann ich nichts sagen, war für uns nur Durchgangsstation.

    Viel Spass beim Planen (bin auch schon wiederdabei)!

    Lg

    Alex

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1213258509000

    Restaurants:

    Was die Restaurantauswahl betrifft, ist Ao Nang - der touristische Hauptort der Region Krabi - mit Chaweng durchaus vergleichbar. Allerdings gibt's meiner Meinung nach auf Samui die schöneren Restaurants mit mehr Atmosphäre. So etwas wie das Starfish & Coffee, Blue Elephant oder Zazen's in Bophut oder das Eat Sense in Chaweng haben wir in Ao Nang nicht gefunden.

    Bummeln/Shoppen:

    Der abendliche Bummel geht auch ganz gut und macht Spaß. Allerdings gibt's in Chaweng neben dem typischen Fake-Zeugs auf den Märkten auch den einen oder anderen "edleren" Laden. Preislich fand ich Ao Nang weitestgehend indiskutabel. Ich hab jetzt keine guten Preisbeispiele, außer dass ein Hustensaft in einer Apotheke in Ao Nang das 3-fache kostete, wie eine Woche zuvor in Khao Lak.

    Strand:

    Wenn es für euch wichtig ist, so wie ihr es am Chaweng Noi aus eurem Hotel rauszugehen und direkt an einem schönen Strand zu sein, dann vergesst Ao Nang, Raley-Beach, Nopparat Thara. Der für mich einzig akzeptable Strand in der Region Krabi war der Klong Mueang Beach auf Höhe des Sheraton Krabi Beach. Allerdings gibt's dort nur eine Handvoll Restaurants und ein paar Läden, das Hotel bietet allerdings einen Shuttle-Service nach Ao Nang und Taxis stehen auch meist davor.

    Wenn man ein Hotel in Ao Nang hat, kann man sich auf die vorgelagerten Inselchen flüchten. Dort hat man schöne Strände, allerdings stört dort der Lärm der ständig ankommenden und abfahrenden Longtail-Boote.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1213258996000

    Hallo!

    Unterhaltung gibts in Ao Nang genug,aber bei Ebbe ist schwimmen nur schwer möglich, ich finde ja den Strand dort generell nicht so gut,aber man kann mit Longtailbooten zu den vorgelagerten Inselchen fahren, das ist toll.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Sandra1306
    Dabei seit: 1148601600000
    Beiträge: 207
    gesperrt
    geschrieben 1213261833000

    Vielen Dank erst mal für die schnellen Antworten.

    Hm, jetzt bin ich am überlegen ob Krabi in Frage kommt oder nicht. Allerdings wird es ja auch irgendwann langweilig wenn wir immer wieder nach Koh Samui fliegen.

    Einen anderen Tipp habe ich auch bisher nicht bekommen was wohl heisst das alles andere nicht vergleichbar mit Samui ist oder?

    War jemand schon mal im Mai in Krabi und kann was zum Wetter sagen? Ich weiß verlassen kann man sich heute eh auf nichts mehr aber einfach mal als Anhaltspunkt ob es überhaupt Sinn macht in der Region weiter zu schauen oder ob ich besser die Seite wieder wechsel.

    Danke und liebe Grüße,

    Sandra

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1213264244000

    Die Kombination Hotel am Traumstrand und fußläufig erreichbarer, interessanter Ort mit vielen Restaurants, Bars und Läden ist anscheinend wirklich nicht sehr häufig anzutreffen.

    Uns ist es wichtig, vor dem Hotel einen schönen Strand und ein paar zu Fuß erreichbare Restaurants zu haben. Zum abendlichen Bummeln setz ich mich schon mal in ein Taxi od. einen Bus. Und die Einkäufe erledige ich sowieso lieber in Bangkok.

    Von da her hatten wir auf Samui, in Hua Hin und Khao Lak einen Urlaub genau nach unseren Vorstellungen. In Ao Nang nicht, weil unser Hotel ca. 10 Min. (zu Fuß) vom Strand weg lag und ca. 20 Min. (mit dem Roller) vom "schönen Strand" (Klong Mueang Beach).

    Wobei der Strand in Hua Hin nicht mit den schönen Stränden auf Samui mitkommt, im Vergleich zu Ao Nang ist Hua Hin allerdings ein Traumstrand.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • maus973
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 190
    geschrieben 1213268427000

    Hallo Sandra,

    warum zieht ihr nicht mal (wie von Chriwi schon geschrieben) Khao Lak in eure Überlegungen.

    Highlife gibt es sicherlich abends nicht dort, aber man kann schön bummeln gehen und gemütlich ein paar Cocktails oder Singha Beer trinken.

    Fast alle Hotels liegen direkt am Strand, sind durch die Bank neu (w/Tsunami) und preislich ist KL in Ordnung (noch...)

    Zudem sind die Ausflugsmöglichkeiten sehr vielfältig.

    Strände sind sauber und schön,besonders zu empfehlen der White Sand Beach,hier liegt direkt das Saroijn(allerdings nicht ganz günstig),unmittelbar vom White Sand Beach das Meridien.Der Strand ist einer der Schönsten,den ich in Thailand gesehen habe(erinnerte mich ein bisserl an unseren Maldeivenurlaub)

    Liebe Grüße,Tina

  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2199
    geschrieben 1213269526000

    Die Fragestellerin will doch im M A I fliegen.

    Da ist Khao Lak sehr günstig - aber auch ziemlich tote Hose !! :shock1:

  • maus973
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 190
    geschrieben 1213270405000

    Da ist Khao Lak sehr günstig - aber auch ziemlich tote Hose

    -kommen gerade aus der Ecke (Phuket,KL& Kho Koh Khao) und es war überraschender Weise viel los.Die Hotels waren gut ausgebucht und es waren viele Leute tagsüber und abends unterwegs.

    Grüße

    Tina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!