• Urlaubsfreaky
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1350482393000

    Hallo zusammen,

    hat jemand erst kürzlich evtl. diese Strecke zurückgelegt?

    Wir möchten von Bangkok über Hua Hin / Cha Am, Chumpon, Koh Tao, Koh Phangan nach Koh Samui um dann von dort wieder zurück nach Deutschland zu fliegen.

    Natürlich möchen wir in den genannten Orten jenachdem zwischen 2 und 6 Nächte bleiben - drum möchten wir auch über Land von Bangkok nach Samui reisen.

    Samui ansich kenne wir schon und möchten somit mal was neues sehen.

    Insbesondere würden mich Transferkosten und -zeiten interessieren wenn man alles vor Ort bucht!

    DANKE

    Urlaubsfreaky

    Tippfehler in Threadtitel korrigiert!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1350493604000

    Du möchtest aber jetzt nicht, daß wir Dir hier die links zu den Bus-, Zug- und Fährverbindungen (inkl. Preisen) posten, oder?

    Die Transferdauer ist je nach gewähltem Transportmittel unterschiedlich - eine Empfehlung welches Verkehrsmittel für welche Strecke gewählt werden sollte, hängt auch von eurem Reisezeitraum (wurde wieder einmal, wie sooft und von anderen usern, nicht genannt) ab.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1350495249000

    Doch möchte er vermutlich, Ideen und alle Verbindungsmöglichkeiten, Infos zu den Orten und Unterkünften, Preise etc. findet man genügend im Reiseführer Südthailand von Loose.

    Obendrein gibt es zum gleichen Thema bereits eine Reihe von Threads im Forum.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Urlaubsfreaky
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1350541585000

    Hallo,

    Meine Frage war an alle gerichtet, die die Strecke vor kurzem bereist haben.

    Für diese dürfte es ja wohl kein Problem sein, mir kurz ihre Erfahrung zu schildern und evtl. Tipps zu den besten/einfachsten/günstigsten Möglichkeit von A nach B zu kommen aufzulisten.

    Alle anderen können diesen Tread getrost überlesen!

    Für diese würde ganz klar viel zu viel Aufwand dahinter stecken!

    Ich kann mir momentan nicht vorstellen, wie gut die Streckenverbindungen in dieser Region - vorallem zwischen Hua Hin und dem Fähranleger nach Koh Tao - ausgebaut sind?

    Gibt es auch auf diesen Strecken günstige Minibusse?

    Oder ist man auf teure Taxis oder privat Transfers angewiesen?

    Gruß

    Urlaubsfreaky

     

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1350542770000

    Freaky - ich versteh deine Frust hier durchaus, da du bislang keine konkreten Antworten erhalten hast.......selber hab ich ebenso noch nie auf dem Landweg die Strecke abgegrast, aber meine Freundin - die leider aufgrund der negativen Erfahrung und diversen User hier nicht mehr schreibt - hat dies kürzlich mit Lomprayah getätigt......von Hua Hin bis zum Fähranlegen zog es sich endlos und sie würds nie wieder tun.....mit Lomprayah war zwar alles perfekt organisiert, Shuttle + Fähre klappten perfekt - aber diese ü9 Stunden würde sie sich nie wieder antun!!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1350549586000

    Urlaubsfreaky, wir können Dir hier von Fahrten von vor 2 Tagen, von vor 2 Wochen, 2 Monaten oder 2 Jahren berichten ... alleine es hilft Dir nicht wirklich weiter!

    Was bringen Dir hier (von mir aus auch aktuelle) Schilderungen, wenn Du evtl. zu einer Zeit dort bist, wo z.B. die Fähre z.B. aus wetter-technischen Gründen nur eingeschränkt oder gar nicht fährt und Busse/Mini-Busse etc. unter erschwerten Bedingungen zu leiden haben?

    Nochmal:

    Wann(?!?!?) hast Du vor diese Reise zu machen?

    Zu "normalen" Zeiten sind die jeweiligen Transportdauerzeiten immer gleich und vom jeweiligen Transportmittel abhängig - immer Falle von Bus/Bahn/Fähre bewegen sie sich zudem im Rahmen fester Fahrpläne. Letztere sind einfachst im Netz zu finden und werden hier bestimmt nicht in ihrer Komplexität und Vollständigkeit aufgelistet.

    Mini-Busse und/oder individuell Transfers kann st Du eigentlich immer und überall selbst organisieren. Kosten und Fahrtdauer sind strecken- und saisonabhängig! Das diese Fahrzeuge i.d.R. schneller durchkommen als fahrplangebundene und/oder größere Fahrzeuge dürfte ebenso logisch sein!

    @palme30:

    Eine konkrete Antwort hat TE durchaus bekommen...und zwar die, seine individuellen Strecken in den im Netz leicht zu findenden konkreten, übersichtlichen und informativen Plänen der jeweils möglichen "Institutionen" (Lomprayah wurde ja bereits genannt) nachzuschauen.

    Wo hier jetzt ein Zusammenhang zu angeblich negativen Erfahrungen mit diversen usern besteht, erschließt sich mir nicht.

    Wir sind hier zu 99,9% wirklich mehr als geduldig und hilfsbereit wo wir nur können...aber bei einer kompletten Fahrplanerstellung und/oder -Wiedergabe wird aus diesem "können" dann auch ein "möchten". Und nein, ich bin mir ziemlich sicher, daß das hier niemand möchte...zumal es komplett unsinnig ist, da (wiederholter Hinweis) selbst simpelste Eckdaten fehlen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1350550410000

    9 Stunden? Das ist aber 1. die Nachtverbindung der Lomprayah 2. mit ner langen Wartezeit in Chumpon 3. Fährüberfahrt nach Tao

    Wenn Nachtbus dann ab Bangkok.

    Die Nachmittagsverbindung ab Hua Hin hat weniger Wartezeit auf die Fähre, man sieht was bei Tageslicht. Die Fährfahrt ist quasi ein Bootausflug für wenig Geld.

    Warum nicht bei den Flupreisen BKK - USM? Da kommen auch noch Fährfahrten & das ganze Tammtamm vor & nach dem Flug dazu.

    Vor Ort gibts auch noch billigere, aber auch ungemütlichere Varianten als Lomprayah.

    http://www.lomprayah.com/E/route.htm

    born 2 dive - forced 2 work
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1350553797000

    Ein Flug BKK - USM ist ausgeschlossen, da TE Zwischenstops von 2 bis 6 Nächten in den Stationen Hua Hin/Cha Am, Chumpon, Tao und Phangan plant und diese offensichtlich wesentlicher Bestandteil des geplanten Urlaubs sind, der dann auf Samui enden soll.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Urlaubsfreaky
    Dabei seit: 1267142400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1350562182000

    Schonmal vielen Dank an Palme & OziM!

    Die Reise soll 3 Wochen dauern und im April 2013 stattfinden.

    Flug Bangkok Koh Samui wollen wir nicht, weil wir wie gesagt in den verschiedenen Orten Zwischenstopps machen möchten und ich diese Route ganz interessant fand.

    Denke der Transfer Bankok Hua Hin und auch dann vom Fähranleger nach Koh Tao bis Koh Samui ist die Route soweit ok.

    Das einzige mit was ich noch recht skeptisch bin, ist die Route von Hua Hin bis zum Fähranlger rüber nach Koh Tao.

    Denk die Strecke ist recht lang - deshalb möchten wir da noch 1 bis 2 kurze Zwischenstopps von je 1 bis 2 Nächten einlegen.

    Welche Regionen sind als Zwischenstopp geeignet (vorliebe Strandregion)?

    Reicht ein Zwischenstopp oder muss man 2 einplanen?

    Eine Reisestrecke sollte eigentlich nicht länger als 4 Stunden sein.

    Gruß

    Urlaubsfreaky

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1350566150000

    Das sind 4h Fahrt am Festland. Dafür würd ich absolut keinen nochmaligen Zwischenstopp einlegen. Wie du hoffentlich in meinem geposteten Zeitplan nachgelesen hast setzt du dich um halb 9 in Hua Hin nach dem Früstück in den Bus, bist knapp nach Mittag in Chumphon bei der Fähre, nimmst ein Mittagsessen während der Wartezeit zu dir, besteigst danach die Fähre und bist um 14:45 auf Tao.

    Mir persönlichen reichen bei 3 Wochen Bangkok & die 3 Inseln bei weitem. Bei viel mehr Stopps warsd du vllt. dort, hast aber nichts gesehen.

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!