• Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3114
    geschrieben 1421795623000

    Also, wenn Du sonst in Deutschland essen gehst und da nicht immer nur in der Oberklasse, dann kannst Du problemlos in Thailand an der Garküche essen.

    Ist hygienisch unbedenklicher als so manches "Restaurant" hierzulande in dem ein Laie mit halbtägiger Einweisung schlecht gelagerte Convenienceprodukte auftaut.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24932
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1421796983000

    Wer aber generell auf "auswärts Essengehen" keine Lust hat, der muß nicht zwingend nach Thailand fahren - sollte dies beim TO so der Fall sein......das Argument vom "Straßenrandessen" kann man eher als Degradierung der Thaiküche sehen - die besten Geheimtipps sind sogar die "abgelegenen Straßenläden" - und wer Thailand liebt+kennt, der wird das bestätigen können ;)

    Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt:))) Juli: Cancun:)) + Bangkok:))))) August: Fort Myers/Florida + Mauritius:))
  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1421830513000

    Hat sich das Thema für Panzero schon erledigt ?

    Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16088
    geschrieben 1421831721000

    Panzero sollte allerdings auch realisieren, daß so manches Restaurant der Kategorie "ordentlich" sich durchaus auf "gehobenem deutschen Preisniveau" bewegen kann und entsprechende Nebenkosten einkalkulieren.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5250
    geschrieben 1421981012000

    Falls du ein Problem mit den Garkuechen hast kannst du ja auch hier hin gehen: http://www.9gemssamui.com/menu/special/seven-steps-menu.pdf

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17742
    Verwarnt
    geschrieben 1421984839000

    Super Rene, jetzt muss ich um die Uhrzeit doch glatt nochmal zum Kühlschrank :?

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • zufuss
    Dabei seit: 1411948800000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1422000451000

    Nur kurz zur Klarstellung, das ++ hinter dem Preis ist keine landesübliche Art, die Nullen hinter dem Komma zu schreiben, das bedeutet, dass noch die Steuern dazu kommen, die man etwas weiter unten auf dem Blatt findet.

    Leider sorgt diese Berechnung bei vielen Touristen aus Deutschland immer wieder zu Irritationen und Aufregung.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25331
    geschrieben 1422000775000

    Das erste + für 10% Service, das zweite + für die 7% Taxes obendrauf.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2913
    geschrieben 1422023663000

    Also ich würde das gerne ein wenig klarstellen.

    ich selber war schon oft vor Ort und habe "alles überall" gegessen, was lecker aussah. Hat mir bis auf einmal auch nie geschadet.

    Das wenn man nicht in die Garküche gehen will (warum eigentlich? Atmoshpäre?) es viele Restaurants gibt, stimmt zwar, aber die sind schon meist an einer Strasse und somit nicht romantisch gelegen. Die bieten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, kommen aber für den TO auch nicht in Frage, da an der Strasse.

    Bleiben noch neben McDonalds und co die Hotelrestaurants sowie die Tische, die Abends direkt am Strand aufgebaut werden. Hier wird der Atmoshärische Teil bestens bedient, allerdings sollte man sich hier klarmachen, das das kein Sparmodell wird. Thailand günstig ja, aber nicht am Strand mit gutem Essen und Wein. ich will auch nicht übertreiben, aber mit 10 Euro pro Mahlzeit und Person kommt man hier sicherlich nicht hin, wenn man ein komplettes Mahl nehmen will. Da die Portionen in Thailand auch kleiner sind als von uns gewohnt, bestellen meine Frau und ich beispielsweise für 2 Erwachsene immer 3 Hauptgerichte. Danach ist man eigentlich gesättigt. :p

    Sie beobachten Dich
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24932
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1422032579000

    Düren - ich weiß ja nicht, wo du am Strand gegessen hast - aber am Chaweng, wo die Tische am Abend von den Hotels aufgestellt werden, ist das Essen schon ziemlich günstig - günstiger teilweise als in manchem Restaurant....ich lauf ja daran ständig vorbei bzw. seh die Speisekarten und da bin ich immer am Schauen+Vergleichen.....die Preise können mit einem Crystal o.ä. Standard genau mithalten!

    Mutig ist, wer Durchfall hat und trotzdem furzt:))) Juli: Cancun:)) + Bangkok:))))) August: Fort Myers/Florida + Mauritius:))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!