• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12835
    geschrieben 1147804854000

    Sorry juanito, ich muss Dich korrigieren. Zwischen dem was vorgeschrieben ist und dem, wie es tatsächlich verläuft, ist manchmal ein Unterschied...

    Sorry Izi,

    Es ist verboten Buddha Figuren auszuführen. Punkt!

    Dies ist gesetzlich verboten.

    Es ist auch verboten jemanden zu schlagen usw., aber es wird trotzdem gemacht.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • izix
    Dabei seit: 1127433600000
    Beiträge: 351
    geschrieben 1147806688000

    @juanito: ich denke, Deine Aussagen können überhaupt nicht gegenüber gestellt werden, sei es drum :?

    "... bei der Ausreise benötigen Sie ein Zertifikat des Fine Arts Department in Bangkok, wenn Sie Buddhastatuen oder Antiquitäten ausführen möchten..." (www.Merian.de sowie Merian Live Reiseführer "Phuket").

    Nun, wenn es verboten wäre, gäbe es keine Ausnahme. Oder macht ein Richter eine Ausnahme, wenn ihm ein krimineller Jugendlicher gegenübersteht?

    Darum, einen Zusammenhang Deiner Aussagen kann ich nicht erkennen!

    Aber egal, ich denke, man hat hier schon verstanden, dass es nicht erwünscht ist, Buddhastatuen auszuführen.

    Viele Grüße

    Izi

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!