• Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1390328360000

    :shock1:   nix da..... :)

    OK, wir haben a) nicht die "billigsten" Lokale aufgesucht und b) bei den Getränken und Speisen weder mit der Quanti- noch Qualität geknausert.

    ABER: Andererseits auch nicht mit dem Geld geschmissen, einfach geordert, was uns angesprochen hat....  Wir hätten auch weitaus mehr ausgeben können!

    Wie es im Vergleich zu Khao Lak ist? Kann keine Vergleiche ziehen, war aber der Meinung, dass das Preisniveau der Qualität des Essens angemessen war.... :)

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1390329522000

    Also ich spreche jetzt auch nicht von den Superbilligbuden, sondern normale Restaurants, durchaus für Touristen, entweder am Strand oder im Ort, z.B. das Mali, Rim Lay oder Hilltribes. Wenn wir nicht gerade wirklich Tiger Prawns oder Lobster vorbestellt haben, war es ~ 100-150 für ne Vorspeise wie Frühlingsrollen, Squid oder ne Suppe, 250-350 für irgendwas in Garlic&Pepper oder nen gegrillten Fisch :D und meistens unter 100 für Früchte. Dann kannste ja auch hochrechnen, was übrigbleibt und das sind halt schon ein paar Baht für Chang und Sangsom, Wien ist nicht mein Ding  ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26538
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1390330341000

    Prebs - nach oben hin sind ja keine Grenzen....kann mir durchaus vorstellen, daß du deine 1500 Baht/Person rausgehauen hast in guten Lokalen.......Andererseits ist das Preisbeispiel von @doc auch sehr realistisch - genau um den Dreh herum erleb ich in LOS auch die Preise für "normales Essen+durchschnittlichen Restaurants"....OT: Auch auf Samui paßt diese Preiskalkulation ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1390330762000

    Sollte natürlich Wein heißen, habe nix gegen unsere südliche Zweithauptstadt :p

    Richtig, nach oben sind nie Grenzen, aber das las sich für mich auch nach "Durchschnittsrestaurants" und "normalem" Essen, weshalb ich dachte, Phuket wäre soviel teurer, oder der Preben hat ordentlich Getränke dabei gehabt.

    Bei 1500 Baht für ein durchschnittliches Abendessen mit normalen Getränken wird es sonst nämlich eng mit den hier häufig genannten 25-50€ Tagesbudget für Speis & Trank und könnte einige Thaineulinge erschrecken. ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26538
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1390332541000

    ...mich würde eine "normale Abendessen-Rechnung" von 1500 Baht auch erschrecken :p :D ..sowas gönnt sich der preisbewußte, durchschnittliche Thai-Tourist vielleicht ab und zu mal - und damit vermutlich nicht jeden Tag....sonst wirds wahrlich aaaaarg eng mitm hier empfohlenem Tagesbudget...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1390333616000

    Nee, wahrscheinlich hat Prebs das nur jeden zweiten Tag gemacht und ist ansonsten Deinem 7/11 Buffetvorschlag gefolgt und sich dazu ne Flasche complimentary bottled water vom Zimmer mitgenommen :laughing:

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26538
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1390334109000

    ...und dazu noch die gratis Massagemethode anstelle der kostenpflichtigen "Thaimasssaaasch" gewählt...

    ..hier... :laughing:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1390377167000

    :laughing:

    Leute, ihr seid ja voller "guter Ideen" :))

    Ne, will niemanden von irgendetwas abschrecken ;) So war es halt. Und (wie geschrieben) durchaus angemessen..... Natürlich waren es keine typischen Beach-Buden :)

    Außerdem weitaus günstiger als im Hotel ;)

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!