• gschi1960
    Dabei seit: 1300838400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1373061423000

    Hallo,

    wer kann mir behilflich sein zwecks Planung unseres Urlaubs?

    Wir möchten im November 15 Tage nach Thailand und haben uns in Hua Hin das Anantara Resort & Spa ausgesucht. Wir möchten  in Bangkok den Kaiserpalast und die schwimmenden Märkte besichtigen . Nun meine Frage, ist die Entfernung von Hua Hin zu Bangkok nicht zu groß um Ausflüge zu planen ? hab im Internet gelesen das Bangkok ca. 3 Stunden entfernt ist.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1373064075000

    Einfacher und sinnvoller ist es, wenn du am Anfang der Reise 2 oder 3 Nächte Bangkok einplanst für Besichtigungen und Ausflüge dort und anschliessend den Aufenthalt in Hua Hin. Geht selbstverständlich auch umgekehrt. ;)

    Für den Transfer schau mal in Google nach 'Ken Diamond', diese Agency bietet auch sehr interessante Ausflüge in bzw. ab Hua Hin an.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1373064500000

    Das Anantara hat bei Flut wenig bis keinen Strand (vor allem keinen schönen, ich war dort bereits ) und rundum gibt es so gut wie nichts, überleg Dir das nochmals.

    Die schwimmenden Märkte sind gut machbar, die sind ja nicht in Bangkok, da fährt man keine 2 Stunden.

    Den Palast würde ich auch nochmals überdenken bzw. 1-2 Nächte in Bangkok einplanen.

    Edit..wie

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Lisa759
    Dabei seit: 1190419200000
    Beiträge: 678
    geschrieben 1373065321000

    Also 2 oder 3 Nächte Bangkok würde ich auch empfehlen, denn Ausflüge von Hua Hin nach Bangkok stehen nicht unbedingt auf meiner To-Do-List.

    Ob zuerst Bangkok oder hintendran hängen ist Geschmackssache.

    Wir sind immer erst in Bangkok, allein schon, um nach dem langen Flug nicht noch unbedingt weiterreisen zu müssen.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26410
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1373066593000

    @gschi:

    Nur mal als kleine Zusatzinfo, etwas OT, aber dennoch nützlich bei Individualbuchung: Falls du direkt vom Airport nach Hua Hin fahren solltest oder von Hua Hin direkt zum Airport zurück, dann ist der neue Airportshuttlebus für 450 Baht/Fahrt zu empfehlen - ist direkt am Flughafen buchbar - oder via deren Homepage...würd aber ein paar Tage BKK - wie hier schon empfohlen worden ist - aber eher am Anfang dranhängen und dann erst nach Hua Hin weiterreisen....zurück würds dann am günstigsten so gehen, wie ich beschrieben hab - falls du dich für diesen Schritt entscheiden solltest!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1373075852000

    Wenn ich in Hua Hin eine 5*Sterne Butze auf dem Schirm habe, ist ein günstiger Airportshuttlebus und anschliessende Taxisuche zum gebuchten Hotel eine denkbar unkomfortable Alternative.

    Bei "wir möchten..." sind die 450 ohnehin X zwei.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26410
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1373077781000

    War klar, daß du hier wieder Kritik üben mußt - es war ein gutgemeinter Vorschlag - warum kannst du einfach nicht mal was unkommentiert stehen lassen, was ich schreibe???? :frowning: ...Unglaublich!!!

    Die Info ist für den TO gedacht gewesen bzw. für sonstige Interessenten - auch wenn man den Betrag logischerweise x2 nimmt, würde man immerhin noch 30 Euro/Strecke gegenüber eines Taxis einsparen - das ist ein ausgiebiges Abendessen - und manche Leute schätzen noch sowas!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1373094295000

    @gschi1960

    Ich würde ebenfalls auf das Ananatara verzichten - der ständige Weg nach Hua Hin und wieder zurück stört mich da doch sehr - und gleich ein Hotel in Hua Hin buchen.

    Hua Hin ist eine Stadt mit viel thailändischem Flair und bietet selbst neben den Shopping Möglichkeiten und dem täglichen  Nacht- und Wochenmarkt alle Möglichkeiten für Unternehmungen und Ausflüge.

    Touren und Sightseeing vor Ort können sehr gut bei Ken Diamond nahe des Hilton Hua Hin gebucht werden.

    Ebenso macht es viel Sinn, für Bangkok mindestens 2 Nächte ein zu planen. Da muss man sich aber vorher überlegen, was man sehen möchte. Persönlich ziehe ich ein Hotel am Fluss vor. Dort kann man mit den Express Boat den Chao Phraya rauf fahren, an den Ratchawong Pier oder bis nach Phra Athit und so erreicht man sehr schnell und preiswert Chinatown oder die Khao San Road. Auch die sehenswerten Paläste kann man so sehr einfach erreichen.

    Aber das ist nur eine Möglichkeit - Siam, Silom, Chatuchak Market......sind andere Möglichkeiten.... ;)

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1373109761000

    :frowning: Palme, woraus bitte kannst du aus dem Hinweis "...Airportshuttlebus und anschliessende Taxisuche zum gebuchten Hotel eine denkbar unkomfortable Alternative..." eine Kritik herauslesen?

    Nach einem mindestens 10-stündigen Flug ist es doch wesentlich entspannter in ein bereitstehendes Taxi oder gebuchten Limo-Transfer zu steigen und bis vor die Tür des Hotels gefahren zu werden, anstelle auf die Abfahrt des Shuttlebusses zu warten und vom Haltepunkt in Hua Hin ein Taxi dann endlich zum Hotel zu nehmen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14910
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1373113697000

    @bernhard707

    Wenn Du das so gleich in dem genannten Posting geschrieben hättest, wäre das Palme auch nicht sauer aufgestoßen! ;)

    Peace! :kuesse:

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!