• tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1269936289000

    Auch wenn es hier nicht so ganz hingehört, aber wer sagt denn, dass man in Mexiko AI in einem Riesenhotel haben muss? Es gibt viele schöne kleine private Hotels, die nur Frühstück anbieten.Wir haben den Mexikourlaub so gebucht und waren 2 Wochen lang jeden Abend Essen.  Es war zwar teurer als in Thailand, aber durchaus nicht unerschwinglich.

     

    Beide Länder sind toll und werden mich wiedersehen....eines sogar sehr bald :p

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4038
    geschrieben 1269939858000

    natürlich ists auch in mexico kein muss, aber wenn schon die zaghafte frage bzgl. AI in thailand kommt, dann kann man sich ungefähr die individual-erfahrung auf fernreisen vorstellen. & da üb ich lieber mal rausgehurlaub in einem "leichten" land wie thailand & wenn ich sattelfest bin, dann ist auch mexico kein "problem" mehr. & ich finde auch, dass spanisch-kenntnisse im rausgehurlaub in mexico sehr praktisch sind.

    Südlich von PdC, wo frühstück eher anzutreffen ist, ists dann aber auch nimmer so mit größeren siedlungen am meer und der dementsprechenden touristischen infrastruktur.

    born 2 dive - forced 2 work
  • nubile
    Dabei seit: 1218758400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1269952539000

    Ist denn in PdC auch wirklich was los oder ehr sehr ruhig?

    Viele schreiben ja immer "nur" viele/zahlreiche/einige Einkaufsmöglichkeiten..Muss man sich das als eine Straße vorstellen oder wie eine kleine Stadt?

     

    Koh Samui und Khao Lak reizen mich doch sehr..Ich muss nicht unbedingt in einem AI Hotel sein und wie ich gehört habe, lohnt sich das auch nicht.

    Wie sieht es mit den Gegenden aus? Muss ich mir da einfach eine Straße mit ein paar Ständen vorstellen oder doch mehr?

     

    Vielen, vielen Dank für die ganzen Antworten.

    Finde ich wirklich super!

  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1269953241000

    PdC ist eine Stadt. Dort gibt es Kneipen, Bars, Geschäfte, Discos, eben alles was das Touriherz begehrt. Mir persönlcih war es schon zu rummelig.  Die großen Hotels liegen allerdings nicht direkt in PdC, sondern etwas südlich. Es gibt aber auch Hotels mitten im Gewimmel (vielleicht seht ihr euch mal das Las Palapas an).

     

    In Thailand kommt es wirklich darauf an, wo du Urlaub machst. Es gibt ruhige Ecken, wo nur ein kleiner Minimarkt und eine staubige Piste vorhanden sind, oder es gibt Ecken, wo der Bär tanzt.  Khao Lak könnte passen, auch wegen der Reisezeit.

    Sieh dich mal in Nang Thong um.

     

    tannetania

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1269962986000

    @tannetania

    Es gibt nette, kleinere Hotels, keine Frage - aber die die uns gefallen haben, waren schon ziemlich teuer und von der Qualität her nicht so wie vergleichbare in Thailand oder auch in anderen Latein-und südamerikanischen Ländern.

    Ich werde mit Sicherheit nochmals nach Mexico fahren - mit dem Auto als Individualreise, aber nicht mehr nach Yucatan.

    Für viele ist es dort ein Traumurlaub - für uns war es leider nicht das Richtige, da wir mit dem Massentourismus nicht so gut klarkommen. Das ist dann aber unser Problem :( .

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2560
    geschrieben 1269964528000

    Na nubile:

    jetzt bist Du so schlau wie vorher und kannst Dich wieder nicht zwischen Mexico und Thailand entscheiden.

    Wenn man sich alle Meinungen durchgelesen hat, gibt es trotzdem etwas, was einem weiter hilft.

    1.) Seid ihr AI-Liebhaber und habt gern alles unter einem Dach - dann auf nach Mexico. Schöne, weiße Strände gibts dort allemal!

    2.) Seid ihr Individualisten, und liebt es, abends bummeln und zum Essen zu gehen ( zu günstigen Konditionen), dann seid ihr in Thailand richtig. Freundliche Menschen, gute Thai-Food und ein warmes Meer erwarten euch dort.

    Hab ich euch die Entscheidung leichter gemacht ?

    Gruß

    Wolf-Dieter

    Thailand wir kommen. Im Frühjahr 2018 ist es soweit.
  • maxauer
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1269978068000

    @fallerof sagte:

    Na nubile:

    jetzt bist Du so schlau wie vorher und kannst Dich wieder nicht zwischen Mexico und Thailand entscheiden.

    Wenn man sich alle Meinungen durchgelesen hat, gibt es trotzdem etwas, was einem weiter hilft.

    1.) Seid ihr AI-Liebhaber und habt gern alles unter einem Dach - dann auf nach Mexico. Schöne, weiße Strände gibts dort allemal!

    2.) Seid ihr Individualisten, und liebt es, abends bummeln und zum Essen zu gehen ( zu günstigen Konditionen), dann seid ihr in Thailand richtig. Freundliche Menschen, gute Thai-Food und ein warmes Meer erwarten euch dort.

    Hab ich euch die Entscheidung leichter gemacht ?

    Gruß

    Wolf-Dieter

    Hallöle,

    Wolf-Dieter, da haste das Thema richtig auf den Punkt gebracht.

    @Nubile

    wenn du mal Individualurlaub machen möchtest ist Thailand in meinen Augen das richtige Land das einfach mal zu probieren. Ins Klo greifst Du damit niemals und vielleicht stellt sich die Frage danach nie mehr!!!

    Gruß

    der maxauer

    Der Humor ist der Regenschirm der Weisen!
  • mar4600
    Dabei seit: 1110153600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1270061529000

    Ich war zwar noch nie in Mexico, hab aber schon so einige Länder bereist....

    Schön war es eigentlich (meistens) überall. Selbst in Mallorca oder Türkei habe ich schon viele schöne Urlaube verbracht. AI hatte ich auch schon desöfteren (wenn es sich ergeben hat), aber du bist hier im Thailand Forum und alleine die Tatsache, dass es ein eigenes Forum gibt, ist doch schon bemerkenswert...

    Ein Urlaub in Thailand ist definitiv etwas Besonderes und ich kenne Niemanden, der Thailand nur einmal besucht hat. Es gibt kaum ein Land der Erde, in dem sich dieses besondere Flair und dieses "Easy going" besser entfaltet. Schau´s dir an... Natürlich auch Mexico, aber ich garantiere dir, dass du nach Thailand öfters als einmal wiederkommen wirst...

    Ich freue mich schon auf mein 4.Mal im Juli

    Gruss

    Otti

    Respekt vor dem Alter ? Als wenn Verwelken eine Leistung wäre...
  • Weltenbummlerin71
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1270064655000

    Frei nach meinem Lieblingsmotto: es wurde bereits alles gesagt, nur noch nicht von jedem, geb ich jetzt auch noch meinen Senf dazu.

     

    Ich war einmal in Mexico und 8 mal in Thailand :D .

    Suchst du traumhafte Strände bist du in PdC sicher etwas besser aufgehoben als in z.B. Khao Lak.

    Khao Lak ist nicht wirklich ein Ort. Es gibt Restaurants und Geschäfte, die an einer Straße liegen. Alles recht übersichtlich. Mir persönlich reicht das. Ich brauch auch keine Animation. Ich weiß nicht, welche Erwartungen ihr habt. Die meisten Hotels in Khao Lak sind wg. des Tsunamis recht neu und somit noch sehr gut in Schuss. Ich war einmal vor und einmal nach dem Tsunami dort. Das letzte Mal im Mai, da ist die Saison eigentlich vorbei, daher war es sehr ruhig. Ich persönlich bin ein Fan von Khao Lak. Man kann wunderschöne (günstige) Ausflüge machen z.B. Similan Island. Da findest du auch traumhafte weiße Strände.

    Absolut nicht in Erwägung ziehen würde ich Phuket (liebe Forumskollegen nicht schlagen, ich weiß, es gibt immer Phuketfans und es gibt auch dort schöne Stellen, aber für mich ist Phukets nichts und da ich meine Meinung kund tue ;) ). Was gar nicht geht ist Pattaya oder Jomtien. Wer Koh Samui nicht von früher kennt, wird auch diese Insel noch sehr schön finden. Die Strände sind es jedenfalls!

    Naja, jetzt hab ich viel geschrieben und wahrscheinlich doch nicht geholfen :laughing:   Ich sag ja: es wurde bereits alles gesagt, nur noch nicht von mir ;)

    Nein, im Ernst check ab:

    Wieviel Geld willst du ausgeben?

    Wo liegen deine Erwartungen?

    Was ist dir wichtig?

    Und nichts läuft weg!

    Hm, wurde doch alles irgendwie schon geschrieben :shock1: , oder :D

    You never know, if you never go. Next Trip: Südafrika 2016
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 23600
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1270105127000

    @nubile:

     

    Auch als eigentlich eingefleischter Thai-Liebhaber muß ich sagen, daß ich meine kleine Ausschweifung nach Mexiko mit Sicherheit nicht bereut hatte - im Gegenteil, war um eine große Erfahrung reicher und es war absolut traumhaft.....Würd Dir die Gegend südl. von PdC (Riviera Maya) empfehlen, die bis zum Sandos Resort geht, da bist nämlich immer schnell in PdC zwecks Shopping, Nachtleben etc.......War ebenso zur selben Zeit wie Du geplant hast dort und aufgrund des damaligen Wetters in Thailand ganz froh, daß ich mich für Mexiko entschieden hatte, wobei ich genau zwischen den beiden Zielen planungsmäßig gestanden bin... ;)

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Febr./März: LOS - Samui+Phuket:))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!