• sweet_escape
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1349192186000

    Hallo,

    Ich würde Koh Samui  -Chaweng Beach vorschlagen. Reisezeit ginge aber auch noch für Phuket, ist aber wetterbedingt noch besser für Koh Samui, da es in Phuket schon sehr schwül-feucht werden kann, da Ende April die Regenzeit in Phuket anfängt.

    Chaweng Beach bietet ein feines Nachtleben, so groß, dass es in einer Woche Aufenthalt nicht langweilig wird, schöne vorgelagerte Inseln zum Schnorcheln und die Insel ist bequem mit Roller zu erkunden, da außerhalb den Orten nicht so viel bis kein Verkehr herrscht.

    Mit einem Reisebusget von bis zu € 1600,-pP ist man pauschal gut dabei.

    Würde als Thailand-Neuling auch eher zur Pauschalreise tendieren, da eben die Transfer uns so schon inkludiert sind.

    Empfehlung bezüglich Hotel in Chaweng das Samui Natien (siehe Hotelbewertung von mir) direkt am Strand gelegen, nette zuvorkommende Mitarbeiter und etwa 10min zu Fuß vom Zentrum zu erreichen, also nicht ganz mitten im Geschehen aber trotzdem mittendrin. Auch der Strand war, zumindest bei unserem Aufenthalt dort (März 2010) auf der Nordseite Chawengs, wo das Hotel liegt, schöner als auf der Südseite.

    Strände sind aber zumeist alle wirklich schön und das Wasser sauber.

    in BKK sind 3-4 Tage Aufenthalt ausreichend.

    Schöne Grüße

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1349196733000

    Was genau machen sie in Chaweng wenn sie eher Ruhe haben möchten? Ausserdem ist man von Samui aus nicht "mal" am schnorcheln oder tauchen. Das geht nur mühsam & teuer per Tagesausflug. Gleiches beim Schnorcheln & Tauchen sehe ich bei Khao Lak.

    Ich würd eine ruhigere Ecke Phangans oder Tao wählen. Phangan am Haad Yao oder Salad ... dort kann man direkt bissl schnorcheln & es gibt auch Basen am Strand mit denen man zum Tauchen raus kann.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 702
    geschrieben 1349199955000

    sweet_escape:

    ...und die Insel ist bequem mit Roller zu erkunden, da außerhalb den Orten nicht so viel bis kein Verkehr herrscht.

    Wann war das? Nachts um 4 Uhr? :frowning: Zumindest der Nordteil der Insel ist immer stark frequentiert.

    Juni 2019: Golfen in Thailands Norden und Nordosten
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26678
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1349200359000

    .....das Natien ist zwar eine nette Anlage, aber auch im März ist der Wasserstand so niedrig, daß ein Schwimmen im Meer nicht möglich ist - da gäbe es in besserer "Badelage" durchaus andere alternative Resorts, die empfehlenswert sind.....und preislich dem Natien in etwa ähneln.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!