• Udin
    Dabei seit: 1203379200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1259150797000

    Die Urlaubsplanung steht mal wieder an ...

    Bislang war die Karibik ein bevorzugtes Reiseziel.

    Nun soll es mal Asien werden.

    Als "Asien-Änfänger" wurde mir Thailand --> Koh Samui empfohlen.

    Zuerst wird es wohl eine Rundreise (ca. 1 Woche) in den Norden und danach zwei Wochen Badeurlaub. Evtl. noch drei Tage Bangkok vor dem Rückflug.

    Nun steh ich als Asien-Neuling vor mehreren Problemen!

    - Wann sollte man am besten reisen (ist. Mitte Mai i.o. oder deutlich zu spät ?)

    - Was sollte man als Nebenkosten pro Tag kalkulieren (Verpflegung etc.) ==> klassisches Problem eines AI-Tourist ! Gebe ich zu !

    - Ist Koh Samui als Einstieg die richtige Wahl

    - Wo auf der Insel sollte man wohnen (ist Chaweng die richtige Lage)

    Evtl. kann mir der eine oder andere bei der ersten Planung behilflich sein.

    Vielen Dank

  • kleinerkoenig87
    Dabei seit: 1259020800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1259154317000

    Hi,ich probiere mal dir so weit wie möglich zu helfen.

    Ich war letztes Jahr im August auf Samui und selbst da war das Wetter noch halbwegs passabel, im Mai solltest du wirklich keine Probleme haben.

    Chaweng ist vermutlich ne ganz gute Wahl, der Strand soll sehr schön sein (hab ihn leider nicht gesehen) und auch in der Stadt ist einiges los. Solltest du dir mal für nen Tag was anderes angucken wollen, gibt es auch jede Menge Taxis (Pick Ups) die dich überall hinbringen können. Ich persönlich muss aber sagen, dass mir die Strände auf Samui nicht sonderlich gut gefallen haben, gerade weil auch ich den Fehler gemacht habe ähnliche Strände wie in der Karibik zu erwarten.

    Als Budget soltlest du 40-50 € einplanen,damit bekommst du ne gute Unterkunft mit warmer Dusche und Klimaanlage und kannst vernünftig essen und auch mal nen Ausflug machen.

    Mein kleienr Tipp an dich wäre, nicht auf Samui zu bleiben, sondern mit der Fähre nach Koh Tao zu fahren. Ist nochmal nen ganzes Stück kleiner und entspannter und hat mir persönlich besser gefallen, ist aber sicherlich ne Geschmacksfrage.

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1259154937000

    Tja, für Samui ist Mitte Mai Ok, für den Norden eher nicht.

    Wir waren Ende März und das Wetter war "durchwachsen" die Luft war sehr trüb , meistens war es ziemlich bewölkt und es hat auch manchmal geregnet, Du kannst natürlich mehr Glück haben .

    Ob der Chaweng für Dich das richtige ist?????? Dazu müsstest Du Deine Vorlieben bekannt geben. 

    Der Chaweng ist mit Sicherheit der belebteste der Strände, einsam bist Du dort nicht.

    Nebenkosten ist auch so eine Sache, kommt drauf an ob Du asiatisch oder international Essen willst. Die Palette reicht von 200-500 Baht (ca. 4-10 Euro) in einem einheimischen Lokal bis zum (mehr) als 10-fachen in einem guten Restaurant.

    Getränke kannst Du im Super/Minimarkt kaufen und ins Hotel mitnehmen, das ist in Thailand üblich. Wir räumen die Minibar leer und stellen unsere eigenen Sachen rein.

     

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1259167542000

    Also nem AI Karibik Spezalisten nach Ko Tao zu schicken - ich weiss es nicht.

    Ein wesentliches Merkmal Thailands ist es jedenfalls das man sich zu jeder Tages und Nachtzeit frei bewegen kann und auch sollte.

    Vom Wetter her sollte es kein Problem geben - wenn auch mal ne Stunde Regen akzeptiert wird.

    Sie beobachten Dich
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1259176118000

    Einen AI-Karibikfan nach Ko Tao seh ich auch als eher bedenklich an ;) .

    Mein Männe war bis vor 2 Jahren auch ein DomRep AI Karibikfan. Mit viel blabal konnte ich in endlich für Thailand begeistern. Für ihn war der Einstieg mit 3 Tagen Bangkok, organisierte Nordthailandrundreise und danach Koh Samui (dort Chaweng Noi Beach) total richtig!

    Inzwischen organisieren wir (ich ;) ) unsere Thailandreisen selbst. Ich bin mir aber sicher, dass eben die organisierte Reise für ihn der richtige Einstieg war. Hätte ich ihn überedet es anders zu machen (individuell) ich denke er wäre fürs "erste Mal" überfordert gewesen. Das touristische Koh Samui als Badeaufenhalt gab zusätzlich eine Art vertrautes Territorium. Weniger Touristische Gebiete schrecken pauschalisierte AI-Liebhaber meiner Meinung nach eher ab. 

    Erst mal langsam rantasten an das selbstbestimmte Reisen :D .

  • kleinerkoenig87
    Dabei seit: 1259020800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1259180104000

    Wie gesagt, war ja auch nur nen Vorschlag. Meine Situation war damals genauso, nach zwei AI Urlauben in der KAribik bin ich auch über Samui nach Koh Tao gekommen und war total begeistert, aber da ist vermutlich jeder anders....

  • theresa1985
    Dabei seit: 1218153600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1259180348000

    Hallo,

    also Thailand ist ein wunderschönes Land. Und es gibt so viele schöne Inseln. Aber meiner Meinung nach  gehört koh samui leider nicht zu den schönen Inseln. Viel zu viel Tourismus. Viel *******. Komische Leute(nicht die Thais) ;-) würde da schon eher zu koh samed oder koh tao raten. War selber ne ganze weile in Thailand unterwegs, hab mir alle Inseln angeschaut. Nicht zu vergleichen mit Karbik. Viel viel schöner, wenn auch nicht die Strände die schönsten sind...:-) viel spaß auf jedenfall...

    Lg

  • Molli-1
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1259226910000

    Nach 3 wirklich schönen Karibik-AI-Urlauben haben wir uns im Februar auch nach Thailand gewagt:

    Viel besser als AI!

    Haben zum Einstieg auch eine Rundreise (Süden) gewählt und das war gut so.

    Hatten während der RR auf Koh Samui 2 Wochen pausiert. In dieser Zeit haben wir uns Koh Tao, Koh Phangan u. Koh Samui in Eigenregie angeschaut.

    Koh Tao: Hütte am traumhaft abgelegenen Strand und Schnorchlerparadies (vor Ort gemietet).

    Koh Phangan: Auf dieser gemütlichen Insel konnte man wunderbar mit dem Moped Ausflüge machen (auch zum Schnorcheln)

    Koh Samui: Dort hatten wir zum ersten Mal ein "Nachtleben"

    Es war also die Mischung aus allen drei Inseln, was uns so gut gefallen hat.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1259299652000

    @Udin:

    Für Deinen Zeitraum Mai wäre Samui eigentlich am Besten bzw. diese Seite von Thailand......Zwecks Nebenkosten bist Du in Thailand sehr günstig dabei - kommt natürlich darauf an, welche Ansprüche Du hast....aber ein "normales, durchschnittliches" Abendessen kannst mit 4-5 Euro kalkuieren....wobei die Essenspreise nicht so ins Gewicht fallen, eher die günstigen Einkaufsmöglichkeiten und inzwischen ziemlich gestiegenen Tuktuk-Preise.......Chaweng ist strandtechnisch sehr schön, aber halt auch das "Zentrum des Geschehens"....somit evtl. eher an den Nachbarstränden wohnen (Choengmon, Coral Cove etc.) und dann fürs Nachtleben/Einkaufen/Essengehen etc. dann nach Chaweng o. Lamai shutteln......

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Udin
    Dabei seit: 1203379200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1259309302000

    Vielen Dank für die vielen Info´s.

    Kann man in der Zeit Mitte Mai denn die Rundreisen im Norden wg. des Wetters vergessen ?

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Hotel Muang Samui Spa Resort. Die Bewertungen hier sind mit Ausnahme von rd. 4 Stück alle etwas älter. Wir habe ein paar Bedenken bzgl. der vorgelagerten Riffs.

    Des Weiteren hatten wir das Hotel Peace Resort in die engere Wahl genommen.

    Das Wunschhotel soll möglichst einen eigenen Strand mit entsprechend ausreichend Liegen und Sonnenschirmen haben.

    Ich gebe zu, dass meine Ansprüche schon etwas gehoben sind. Möchte aber auch nicht mehr als rd. 1.000,-- pro Person für die Übernachtungen (14 Tage) ausgeben. Ansonsten wird es einfach zu teuer mit Flug, Rundreise, Bangkok und Inlandsflügen.

    Evtl. kann mir ja noch jemand etwas bei der Entscheidungsfindung helfen.

    Vielen Dank

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!