• 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1296565628000

    Wir würden im November gerne 4 Wochen verreisen. Wir waren vor 2 Jahren bereits in Thailand (Koh Chang und Bangkok) allerdings als Pauschaltouri.

    Diesmal würden wir gerne mit dem Rucksack reisen.

    Uns würde Thailand, Kambodscha und Vietnam interessieren. Ist es realistisch dies in 4 Wochen zu schaffen?

    Danke!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1296566422000

    GANZ Thailand, Cambodia u. Vietnam ist unrealistisch. Wenn Du ein bisschen was wegstreichst, dann schaffst Du das aber. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1296567329000

    Hab mich natürlich etwas unglücklich ausgedrückt.... . :laughing:

    GANZ Thailand, Kambodscha und Vietnam wollen wir uns nicht anschauen. Aber schon einiges, was man unbedingt sehen sollte. Denke, wir werden von Bangkok aus Richtung Kambodscha starten und dann nach Vietnam weiter ziehen. Zurück werden wir wohl fliegen, weil´s sonst einfach zu stressig wird....

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1296568485000

    3 Länder in 4 Wochen finde ich etwas viel. Wenn würde ich sowas machen wie nach Bangkok fliegen von dort nach Siam Reap Angkor anschauen und dann weiter nach Vietnam und dort die meiste Zeit verbringen so an die 3 Wochen.

  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1296569906000

    Ich find es ehrlich gesagt auch etwas viel. Mein Freund natürlich nicht. Wie Männer halt so sind... :frowning:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1296570145000

    Dann solltest Du Dich zuerst mal mit Deinem Freund einigen. Die 3 Länder kann man locker in 4 Wochen bereisen, man kann jedoch auch 4 Wochen alleine in Thailand oder Vietnam verbringen. Jeder so wie er mag.  

     

    Die Frage ist ziemlich unsinnig, weil keiner hier eure persönlichen Vorlieben kennt. Kauf Dir ein paar Reiseführer und versuch Dich mit Deinem Freund auf eine Route zu einigen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1296570911000

    @1hexe1:

     

    Demnach bin ich ein Mann ;) .

     

    Es kommt ja immer drauf an, was man(n) in die 4 Wochen reinpacken möchte, ein paar Tage Nordthailand, dann Ankor Wat somit bleibt noch ein großer Brocken für eine stressfreie Zeit in Vietnam übrig.

    Du solltest schon genauer definieren WAS ihr WO machen wollt. Mit diesen dürftigen Infos wird da kein Schuh draus.

  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1297063903000

    Erstmal danke für die Info´s.

    Wir haben uns jetzt folgende grobe Reiseroute überlegt.

    Start Bangkok (3 Tage), weiter nach Siem Reap, Phnom Penh, Saigon, Hoi An, Hue, Hanoi.

    Verkehrmittel wollen wir Bus/Bahn (soweit vorhanden) nutzen. Von Hanoi dann mit dem Flugzeug nach Bangkok zurück.

  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1297069819000

    Leicht zu schaffende Route bei 4 Wochen Zeit.

    Ein Tipp:in Vietnam gibt es das "Open Tour Ticket".Damit kannst du die Busfahrt beliebig häufig und lange auf der Strecke Saigon - Hanoi unterbrechen.

    Deutlich bequemer sind allerdings die Liegewagen in den Zügen.

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • 1hexe1
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1297075830000

    Vielen Dank für deinen Tip! Von Bangkok bis Saigon macht mir die Verbindung noch etwas Sorgen. Wird schon werden. Ab Saigon sollte es zugtechnisch ja gut erschlossen sein. Wenn möglich würde ich noch gerne 2 oder 3 Tage Mekong-Tour unterbringen.

    Zum Schluß würden wir gerne noch den ein oder anderen Tag  Badeurlaub unterbringen. Was würde sich hier anbieten? Hat jemand eine gute Idee? Haben gestern schon Reiseführer gewälzt, aber irgendwie nichts passendes gefunden. In Bangkok/Umgebung ist Badeurlaub wohl nicht wirklich toll. Wahrscheinlich wär es besser, wenn wir Badeurlaub in Vietnam verbringen und dann erst nach Bangkok zurück fliegen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!