• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1196348464000

    Wenn ich erst rechnen muss,- fahre ich nicht so weit :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1196350567000

    @SIMCARPUS sagte:

    .... oder der arme Mann doch noch mehr Durst hat ! ..... den haste natürlich schon fast vergessen ! :p :p

    Ich hoffe doch, dass er nicht so viel trinkt, dass wir die Kreditkarte einsetzen müssen :shock1: . Der soll auch keinen teuren französischen Champagner in sich rein kippen, das Thai Bier muß reichen und basta! ;)

    Mekong Whisky, ab und an ein Gläschen, gestatte ich ihm gnädigerweise auch noch ;)

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1196352967000

    Hallo, ich hab mal grob einen Tag am Strand zusammengezählt (für 2, auf Phuket, Bang Tao Beach):

    Viel Wasser, bißle Cola, frisches Obst, kleine Mahlzeit (ein Süppchen, gebratenen Reis oder einen Maiskolben), einen Watermelon-Shake, MASSAGE. Hab eher nach oben gerundet.

    100 + 150 + 50 + 150 + 600 = 1.050 Baht ca. 21 EUR. Geht je nach Lage sicher auch günstiger.

    DANN: ein Longtail-Boot mieten; je nach Dauer ca. 600 Baht die Stunde.

    Abendessen am Strand: 2 einfache Gerichte, 2 Getränke ca. 5 EUR (schaffen wir leider nie :D )

    Cocktails im Schnitt 150 Baht einer; auch Wein ist (im Verhältnis zum Essen gesehen) meist teuer.

    Sonst: alles ist günstig, wenns nicht unbedingt glitzern und funkeln muss.

    Also 1000 EUR für 2 Wochen sind realistisch.

    Gruß

    Christine

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • rolo
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1196355342000

    Hallo,

    am Ende des Urlaubes zähle ich imer zusammen und teile dann durch die verbrachten Tage.

    Da kam ich im letzten Jahr über Weihnachten auf durchschnittlich 36 € am Tag. Hatte mir allerdings nicht allzuviel geleistet, da ich nur zum Relaxen da war.

    Im Sommer auf Koh Chang, mit Party und gutem Essen 71 €. Dabei waren allerdings keine grossen Ausflüge.

    Auf Phuket, mit allem was Spass macht, kommen schon mal locker etwas über 100 raus.

    Ich habe mit einem Dänen an einer Bar gestanden, wir waren die einzigsten Gäste, dazu die Mädechen, die sich automatisch dazugesellen, da waren am Nachmittag 250€ weg. Darüber ärgere ich mich heute noch.

    Aber die verstehen es schon einem die Kohle aus der Tasche zu ziehen.

    Da ich in diesem Jahr meinen Geburtstag, Weihnachten und Silvester dort verbringen werde, rechne ich mit ca. 100 - 120 am Tag.

    Wer natürlich nach dem Abendessen noch ein Bier trinkt und dann brav in´s Bett geht, kommt mit wesentlich weniger aus.

    Aber wer macht das schon.

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1196357058000

    100.- € am Tag finde ich schon ziemlich viel, zumindest für Thailand ich habe gehört, dass das Essen sehr günstig sein soll. Zimmerer hat geschrieben einfaches Essen mit Geträken 5.- € und das zu zweit! Wenn ich danach noch in die Bar gehe um dort einen (oder auch 2, 3) Cocktail zu trinken kostet der ca. 3.- €, das Bier wird wohl kaum teurer sein. Also da muss man schon jeden Tag Party machen um auf 100.-€ zu kommen und das haben wir nicht vor. 36.-€ pro Tag halte ich da, auf uns bezogen, für realistischer. Aber eigentlich ist es auch egal, es wird Urlaub sein und da muss man natürlich auch nicht auf jeden Bath schauen. Jeder hat so seine eigenen Vorlieben, den Abend zu verbringen. :p

  • Sabrina2111
    Dabei seit: 1111622400000
    Beiträge: 159
    geschrieben 1196357700000

    Das hört sich doch alles schon sehr gut an. Ich hatte vorher auch mal grob überlegt und so an 1500 € - 1800 € für beide zusammen gedacht. Ich möchte im Urlaub ebenfalls nicht auf jeden Baht schauen, aber auch kein Geld zum Fenster hinaus werfen. Aber dann lag ich ja gar nicht so verkehrt, wie mir scheint...

    Bis jetzt war ich überwiegend im europäischen Raum und daran kann man sich ja bei Thailand nun nicht wirklich orientieren, deswegen vielen Dank für die Antworten!

    Ich freue mich auf noch weitere Einträge

    Liebe Grüße

    Sabrina

  • Peterling
    Dabei seit: 1104192000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1196358628000

    In meinem 2. Thaiurlaub habe ich bei 17 Übernachtungen mit Ausflügen genau 174 € Taschengeld gebraucht, mit Cocktails, Abendessen in div. Restaurants, allerdings ohne Shopping.....................

    Geht wunderbar

    LG Peterling

    P.S. Hatte durchaus mehr Geld dabei, nur nicht gebraucht !!

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1196359256000

    @peterling

    Ja das haben uns Langzeitreisende, die man ja überall trifft, auch erzählt. Je nach Lage sinken die Preise drastisch. Reicht manchmal schon, nicht am Strand zu essen, oder regelrecht im Hinterland. Da kostet die Cola IM LOKAL 13 Baht, der Lobster pro kg 400 Baht usw. Die Massage nur 250 Baht, ein Roller 140 Baht statt 300 Baht und und und. Wenn sichs so ergibt, O.K.

    Wenn nicht, dann nicht ;)

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1196412742000

    hallo,

    das stimmt auf jedenfall. ich war 4 wochen in thailand unterwegs und die preis unterschiede vom norden bis süden thailands sind fast um das doppelte bemerkbar. es kommt natürlich auch immer darauf an wo man essen geht. es gibt die typischen touri restaurants und dann die wo mehr die einheimischen essen gehen. und da kann man gleich mal 60 - 80 prozent billiger essen. noch ein beispiel, in pattaya habe ich fürs jetski fahren 500 bath bezahlt und auf ko samui 1000 - 1200 bath. ausserhalb von pattaya war ich lobster, reis u.s.w essen für ca. 500 bath. in ko samui hatten wir nicht mal die hälfte an essen und ich hatte ca. 1500 bath allein schon für den lobste bezahlt.

    auch was die freundlichkeit der thais betrifft ist wie ich finde von region zu region recht unterschiedlich . aber thailand ist für mich eins schönsten länder auch was die mentalität der leute betrifft...

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!