• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26422
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1371409559000

    Auch von mir ein absolutes "go" für das Hotel - ich wüßte nicht, was daran negativ wäre....die Zimmer sind top, sowohl die Bungis als auch die sehr hübschen New Grand Deluxe Rooms.....hier machst du sicherlich nix falsch!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) Januar: Jamaika + 'Kuba + Mexiko:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1371410334000

    Naja, aber Uwe nur mal ein Denkanstoss für dich, in keinem anderen asiatischen Reiseland lassen sich Zwischentransfers, eine Stadtrundfahrt in Bangkok und vieles mehr so einfach planen und arrangieren wie in Thailand.

    Von reichlichem support dazu kannst du im Thai-Forum bedenkenlos ausgehen und die locker eingesparte Kohle für das eine oder andere höherpreisige Resort anlegen :D ,aber natürlich ist es letztendlich deine Entscheidung welche Reiseart du buchst.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1371471803000

    Hallo Uwe, bei der Hotelauswahl auf Samui hast du halt die "Qual der Wahl", da will ich mich eigentlich nicht weiter einmischen. Nur ein kurzes Wort zum Saree: Das liegt am westlichen Ende des Menam Strandes (sehr schöner ruhiger langer Strand im Norden von Samui, man kann dort herrlich im Meer schwimmen, Einstieg ins Meer eher steil - es wird sehr schnell tief)  in der Nähe des Lomprayah Piers (Boote nach Phangan und Tao). Die Gegend dort ist sehr ruhig und beschaulich aber es sind trotzdem einige kleine Restaurants fussläufig in wenigen Minuten erreichbar. Zur Ringroad geht man etwa 10 Minuten, von dort aus gute Anbindung an alle auf Samui relevanten Orte mit den Sammeltaxis...

    Noch ein kleiner Tipp zu deiner Reiseroute: Ich würde meinen Aufenthalt auf Samui an den Schluss setzen, damit ihr ganz relaxt ohne Stress oder lange Wartezeiten (die sich aus den festen Zeiten der Bootstransfers ergeben könnten) vom Hotel auf Samui zum Flughafen fahren könnt...

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1371480411000

    @Bernhard707,  da hast du recht, was das individuelle Reisen angeht. Wir sind´s halt nicht so gwöhnt. Und da machen wir schon recht viel, wenn ich mich in unserem Bekanntenkreis so umschaue. Auch haperts am fließenden Englisch (sprechen), sprich, man holpert sich so durchs Leben.. :laughing:

    @Kohphangan, danke für deine Hinweise bzgl. dem Saree. Ich glaube, den Steg hat man auf einigen Bildern gesehen, konnt es noch nicht so einordnen, waren viele Boote zu sehen, hmmm, wirds wohl aber nicht werden.  (Tendiere eben eher Chaweng Noi oder südl.)

    Zur Reiseroute, ja, wir wollten ursprünglich Samui zum Schluß machen, aber irgendwie finde ich in der Transfertabelle von den RV keine direkte Verbindung Koh Tao - Koh Phangan, immer nur über Koh Samui, und da dachte ich, kann man den Stop auch gleich in die Mitte legen. Ausserdem ist so unser "Hotel-Highlight Panviman" am Schluß. (Müsste ja dann auf Samui auch so ein Top-Hotel nehmen zum Abschluß?

    Bei Tui steht bei Transfer zu und vom Panviman / Koh Samui was von "hoteleigenem Speedboot" . Also, da wir abends ab Koh Samui zurückfliegen , sollte das doch zeitlich machbar sein?

    Weitere Hinweise gern! Ist ja noch nichts gebucht...

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1371481599000

    Die Thai holpern sich mit ihrem Englisch nicht viel anders durchs Leben :D und du bist exakt beim Punkt, nichts ist einfacher und preiswerter als die Transfers zwischen Ko Tao, Phangan und Samui mit Lomprayah.

    Wie @kohphangan denke ich, wegen des Rückflugs ist Samui als letzte Station einfach entspannter und ein schönes Resort wird sich schon finden. Vielleicht könnte wegen der günstigeren Transfers beim Budget auch ein Cottage im New Star Resort dabei rumkommen. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1371482791000

    ha, du bist wohl Hellseher! Die Cottages vom New Star schau ich mir grad an - liebäugel...!

    Das andere  schau `n wir mal, lass mir jetzt demnächst erst mal vom RB was vorlegen.. dranrumstreichen geht ja dann immer noch ;)

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1371485338000

    uweder1:

    Bei Tui steht bei Transfer zu und vom Panviman / Koh Samui was von "hoteleigenem Speedboot" . Also, da wir abends ab Koh Samui zurückfliegen , sollte das doch zeitlich machbar sein?

    Klar, machbar ist das schon. Du hast dann die Wahl zwischen den Abfahrtszeiten des Panviman Speedbootes um 9.30 Uhr oder 13 Uhr. Wenn euer Flieger abends geht dann wohl eher Abfahrt 13 Uhr, aber dann seid ihr eben schon gegen 14 Uhr am Flughafen und sitzt dort bis zum Abflug am Abend rum :? ...

    Und wie @Bernhard ja schon sagte, nichts ist leichter zu bewerkstelligen als die Transfers zwischen den Inseln mit Lomprayah (auch die TUI bucht euch übrigens für die Strecke nach Koh Tao da drauf). Und wo ist das Problem, auf dem Rückweg von Koh Tao nicht nach Samui durchzufahren, sondern in Thongsala (Koh Phangan) auszusteigen und euch dort am Hafen vom Panviman Hotelbus abholen zu lassen? Wenn ihr wollt könnt ihr das auch noch direkt vor Ort während eures Aufenthaltes im Charm Churee vom dortigen Rezeptionspersonal organisieren lassen (die sollen einfach für euch im Panviman anrufen und denen sagen, mit welchem Boot ihr kommt bezw. um welche Uhrzeit ihr dort am Pier abgeholt werden wollt...) - wirklich alles ganz easy ;)

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1371489885000

    hab grad nochmal geschaut, der Flieger von TG geht 17:05 ab Koh Samui. Da wär das mit dem Speedboot 13:00 uhr jetzt nicht so verkehrt. 

    Aber wenn wir doch Koh Samui als letzten Baustein machen sollten, dann überlege ich mir fast auch, anstelle Koh Tao  doch erst  Koh Phangan als erstes zu machen, denn die Fähre geht ja erst 12:30 und bis Koh Tao ist es ja ein Stückchen..Irgendwann will man ja auch mal ankommen. :question:

    Danke für den Link der Fährzeiten.

    Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1371496620000

    Der Link ist nicht schwer zu finden ;) , wenn ich deine Reise jetzt richtig auf die Reihe kriege fliegst du von Bangkok nach ein paar Tagen dort nach Samui.

    Mein Weg wäre ausgeruht ab Samui Airport mit Lomprayah die Route über Phangan nach Tao und zurück die gebuchten Tage auf Phangan im Panviman und zum Schluss wieder Samui im xxxxResort, Check-Out und Taxi zum Airport... und et wor ne superjeile zick :D

    ...wenn dein Herz nicht allzusehr am Rundumsorgloscarepaket der TUI hängt...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 928
    geschrieben 1371499754000

    zu eurer allgemeinen Info und Belustigung:

    hab gerade den Preis für das TUIsorglospaket erhalten und musste erst mal etwas schlucken. Aber es war mir schon klar, dass das ganze Brimborium seinen Preis hat. 

    Die Dame vom RB hatte von sich aus schon das Chaweng Regent im Deluxe Cottage gerechnet, (ich hatte letzens noch keine Idee und hab ihr die Wahl gelassen).

    naja, das Fair House würde nochmal etwas billiger kommen... und das New Star eben etwas mehr..

    @Bernhard707, eine Frage an dich Insider, du kennst dich ja nun auch etwas in BKK aus, wenn ich nicht irre. Eine Frage OT zu diesem Thread bzgl. BKK:

    Meine Frau hat sich in BKK ein Flußhotel gewünscht. Das Wunschhotel Anantara wurde aufgrund der abgeschiedenen Lage nun doch ad acta gelegt und wir suchen auf der anderen Seite. Ihr Wunsch wäre nun das Shangri -La, so als kleines Schmankerl, ab 3 Nä gibt es Frühstück inkl.,  da hält sich der Zimmerpreis dann in Grenzen.  Aber das Chartrium, welches hier immer sehr gepriesen wird, und quasi fast das Nachbarhotel ist, käme doch etwas günstiger. Was meinst du, erstes mal BKK, ist das  Chatrium als Ausgangspunkt für Ersttäter zu empfehlen oder kommt es jetzt auf die 100 euro pP auch nicht mehr an und man gönnt sich das Shangri-La?

    ( Denk jetzt aber nicht, dass wir immer so´ne Luxustempel brauchen, wie gesagt, mal so, mal so. Nur backpackertravel  muss ich mir mit 50 Jahren auch nicht mehr antun.. :laughing: .

    Gruß uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!