• uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1367271363000

    Hallo, 

    hatte ja schon mal gepostet, dass wir (nä. Jahr) nach unserem Bangkokaufenthalt runter Richtung Koh Samui weiter wollten, ca 5 Nächte Koh Tao  und dann 6 Nä Koh Samui.

    Nun lese ich mehrfach schon bei Koh Tao, dass 4 Nä. schon maximum sind, dann beginnt man sich "zu langweilen", mir riet auch eine Thailand-Erfahrene, lieber kürzer und dafür noch Koh Pangan einzuschieben. Mit der Insel hatte ich sowieso  auch schon geliebäugelt. wollte nur nicht zuviel in die paar Tage reinpacken.

    Also wie nun, könnte man anstelle 5-6   auch Koh Tao 3-Koh Pangan 3 und Koh Samui 5 Nä. machen oder auch 3-4-4 ?  Weiß ja nicht, wie toll Koh Samui nun wirklich ist, verpasst man da was oder wären 4 Nä zu wenig?

    Zur Zeit sind folgende Hotels im Blickfeld:

    Koh Tao: Koh Tao Cabana oder Charm Churee Villa  (noch unschlüssig, aber wegen Schnorcheln wird es wohl Charm Churee)

    Kho Phangan : erst neu im Blickfeld, aber mir fiel das Panviman auf, evtl. noch das Green Papaya

    Koh Samui: Samui Paradise Chaweng (nach soviel Ruhe von Koh Tao :laughing: sollte es fußläufig was geben), Baan Talay, evtl. noch Rummana Resort im Blick.

    Blöd, dass es soviele schöne Ecken zu geben scheint, wie soll man sich da entscheiden. :frowning:

    Aber die Eingangsfrage war ja, sind 3 Inseln in 12 Tagen zu viel? Machen ja vorher keine klassische Rundreise, also wär ja Islandhopping die  "Rundreise"?

    Danke für eure Meinungen oder jegliche Denkanstöße.

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1367276140000

    Drei Inseln sind in 12 Tagen durchaus denkbar - why not?? Du bist ja noch fit, somit steckst das ja locker weg...:))

    Hier mal meine Hoteläußerung zu Samui - wenn du etwas "Belebteres" auf Samui nach dem "ruhigen Koh Tao" suchst, dann geh entweder ins Baan Talay oder Samui Paradise!! Im Rummana bist etwas außerhalb vom Schuß und Lamai ist halt Geschmacksache - die einen lieben es, die anderen mögen es überhaupt nicht.....mach dir deinen eigenen Eindruck davon!! Aber das Baan Talay kann ich jetzt nach der Renovierung absolut bestens empfehlen - ist super toll geworden, eine in meinen Augen wieder top Adresse in Chaweng!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1367314616000

    "Nach soviel Ruhe von Koh Tao" ... täusch dich da mal nicht. Speziell unterhalb des Cabanas am Sairee kannst du bis in die Morgenstunden feiern. Eine Beachbar übertönt die andere, Buckets, Feuerspiele, ...

    Mir hätte 1 Tag Samui-Rundfahrt genügt.

    born 2 dive - forced 2 work
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1367315060000

    Ich schließ mich mal wieder an ;) - lieber mehr Zeit auf Tao / Phangan einplanen und Samui kürzen...

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1367317837000

    ja wie nun, eher Koh Phangan aufstocken oder Koh Tao? (zuungunsten Koh Samui..hihi)

    Habe blöderweise nur die 11 Nä zu verteilen (3 Nä BKK nicht mitgezählt).

    muss mich nochmal mehr über Koh Phangan schlau machen, wenn es da genug zum anschauen gibt, könnt ich mir auch die Kombi 3-5-3 vorstellen, Samui muss nicht den Hauptpart bekommen, dachte nur, dort gibt es mehr zu sehen?

    Meine Frau wird schön schimpfen, das wird ja ein Koffer-ein-und-Auspack-Urlaub..

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1367326870000

    Was verstehst unter zum Anschauen? Natur (Unterwasser, Strände, ...) gibts auf Tao & Phangan genug/mehr. Kulturell (Tempel, etc.) ist jetzt auch Samui nicht gerade das Highlight. Es ist halt so, dass ein bissl was da ist, mehr aber auch nicht. Dafür hast ja aber den Aufenthalt in Bangkok. Wie gesagt, mir würd 1 Tag reichen, um Big Buddha etc. zu sehen. Ev. noch ein weiterer Tag für den Ang Thong Marinepark, der ist von Samui aus am einfachsten zu besuchen.

    Samui hat für mich persönlich nur 2 Vorzüge: 1. die kürzere Anreise durch den Flughafen 2. (Katalog)Hotels bieten durch die größere Konkurrenz & bessere Anbindung mehr fürs gleiche Geld ... gibt aber auch Ausnahmen.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Nicole+Ben
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1367330383000

    Also wir waren im März erst 7 Tage auf Koh Phangan (Long Bay Resort am Haad Yao, sehr ruhig) und dann 6 Tage im Imperial Samui am Chaweng Noi (ursprünglich hatten wir wie letztes Jahr das Samui Paradise gebucht, von der Lage her perfekt, super Hotel aber leider jetzt ziemlich hohe Betonmauer und der Strand direkt am Hotel so schmal das grade mal die Liege hin passt bei Ebbe). Kommt also darauf an was Euch wichtig ist. Wollt ihr noch Ausflüge machen oder einfach etwas mehr Trubel nach Phangan? Wir wollten nach Phangan einen schönen Strand und "zentrumsnah" nah sein.  Wobei es zum Vergleich zu letztem Mal recht "ruhig" in Chaweng war. Vorteil beim Chaweng Noi...schöner Strand und trotzdem ist man für 50 Baht mit dem Sammeltaxi schnell im zentrum von Chaweng oder wo auch immer  ;)

    Macht es abhängig von dem was ihr noch unternehmen wollt. Ang Thong Marinepark fanden wir sehr schön und hat 1 Tag verbraucht, für sonstige "Sehenswürdigkeiten" brauchst du halben bis ganzen Tag.

  • katisy22
    Dabei seit: 1248998400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1367344886000

    Kann das Baan Talay in Chaweng nur empfehlen, war gerade da und es ist wirklich eine schöne, kleine Anlage mit dem großem Vorteil, nach wenigen Minuten direkt im Trubel von Chaweng zu sein. Die Anlage selbst ist sehr gemütlich und ruhig, das Meer vor den Bungalows einfach nur schön...und es gibt in der Anlage überall freies W-Lan :D ...bei Fragen, einfach fragen.

  • sunny3009
    Dabei seit: 1293840000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1367358219000

    Hey :)

    also wir waren jetzt im März/April 3 Wochen in Thailand! 4 Tage Koh samui,7 Tage Koh Phangan dann wieder 7 Tage Koh samui und dann 3 Tage Bangkok. Es war PERFEKT!:)))

    hatten zuerst vor 4 Tage auf Koh phangan zu bleiben, aber es hat uns sooooo sehr gefallen das wir noch um 3 verlängert haben. nach Koh Tai haben wir von Koh Phangan einen Tagesausflug gemacht zum schnorcheln. Alle 3 Inseln sind auf ihr Weise wunderschön und sehenswert!:)

    liebe grüße :)

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1367441547000

    Hallo, danke für eure Antworten.

    Ist das mit der betonmauer am Samui Paradise Beach saisonal bedingt oder auch zukünftig davon auszugehen? , Also das würde uns auch nicht so sehr ansprechen :frowning: . Obwohl, wär ja sonst fast zu perfekt! Aber um Samui mach ich mir die wenigsten Sorgen, da es ja nun keine ganze Woche mehr in einem Hotel dort wird, sondern max 3-4 Nächte. Das Islandhopping ist also gebongt, die genaue Aufteilung erfolgt, wenn die neuen Preise und Kataloge raus sind. 

    Zu Koh Phangan nochmal, das Panviman ist ja doch relativ weit vom Fähranleger, ist die Lage ansonsten gut dort im Nordwesten um Touren zu starten? Gibt es Alternativen zum Panviman, evtl. auch in einer anderen Bucht --> Bungalowanlage direkt am Meer in schönem Garten, was etwas preiswerter wäre...

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!