• Sondi
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1287680169000

    Hallo an alle Forumsfreunde,

     

    wir sind auf der Suche nach unserem Traumstrand auf Phuket und einer umliegenden Insel. Leider habe ich über die Suche und Bewertungen keine ausreichenden Antworten gefunden.

     

    Strandwunsch:

    Feiner weißer Sand, kristallklares Wasser, sanft abfallend,

    wenig Wellen, wenig Korallen und Steine bis zur Schwimmtiefe.

    Ähnlich z.B. Chaweng Beach Samui.

     

    Reisezeit ist Mitte November 2010.

    Angedacht auf Phuket (5 Nächte) ist Pansea Beach (The Chedi) und

    als Insel (4 Nächte) entweder Koh Racha (Raya) oder

    eine von den beiden Koh Yao Islands (Elixier Resort, Paradies Koh Yao)

     

    Erfüllen diese Strände unseren Wünschen? Oder besser

    eine Alternative?

    Alle Tipps herzlich willkommen. 

     

    Danke Sondi

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1287761564000

    Bei allem Respekt, aber das Chedi hat 81 Hotelbewertungen und 80 Hotel-Strand-Bilder und da hast du keine Antwort gefunden???

    Für deine Reisezeit ist sowohl Phuket als auch Koh Racha und Koh Yao richtig...

    Wellen gibt es zu der Zeit an der Küste Phukets nicht, es sei denn die Monsumzeit ist länger als sonst....

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • Sondi
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1287763450000

    Hallo,

     

    danke für die Antwort.

    Auf Grund der Bilder und Angaben sind wir ja auf das Chedi gekommen.

    Jedoch sind auf den Bildern zB. der Sand mehr gelblich, jedoch in der Beschreibung immer als weiß beschrieben. Und flach abfallend habe ich keine Beschreibung gefunden (oder überlesen). Vielleicht gibt es ja einen noch besseren Strand :D

    Ich hoffe das auch in diesem Jahr die Monsumzeit sich an die Regeln hält ;)  .

    Warst du schon auf Rache und Yao?

    Wen ja welche findest du schöner?

    Danke

    Sondi 

  • alia.elke
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 1152
    geschrieben 1287767323000

    Wir kennen Koh Yao nicht, denn die Insel erfüllt nicht so ganz unsere Kriterien..

    Koh Racha hat drei verschiedenen Buchten. An der Bucht des Racha Hotels ist natürlich bis nachmittags viel los, da die Tourenboote dort ihre Leute raus lassen...

    Vielleicht nehmt ihr einfach das Rayaburi an der Siam Bay. Ist ein wenig ruhiger...

    Wir haben ansonsten weitgehens alle Inseln zwischen Phuket und Langkawi gesehen, sowie Koh Tao, Koh Phangan, Koh Samui und an der Ostküste Koh Chang, Koh Wai, Koh Mak. Dazu könnte ich dir mehr sagen ;)

    Schau doch auch mal in einen Reiseführer.... Love Asia
  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1258
    geschrieben 1287830956000

    Gibts auf Phuket überhaupt weißen Sand? So richtig weiß ala Malediven? Ich glaube nicht. Es kommt doch auf den Gesamteindruck an. Der Pansea ist schon sehr hell, im Vergleich zum Surin etwa. Und wirklich ein schöner kleiner Strand, mit Felsen am Rand. Aber ich bin da auch sehr genügsam :laughing:   Presseweiß tuts mir auch  :rofl:

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1289847495000

    Richtig schön - wenn auch kein weißer Strand - ist der Bang Tao Beach.

    Der Surin Beach (vom Bang Tao Beach durch einen Hügel getrennt) ist erheblich heller, aber auch erheblich kleiner.

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1289892733000

    @Sondi:

    Auf Grund der Bilder und Angaben sind wir ja auf das Chedi gekommen.

    Jedoch sind auf den Bildern zB. der Sand mehr gelblich, jedoch in der Beschreibung immer als weiß beschrieben. Und flach abfallend habe ich keine Beschreibung gefunden (oder überlesen). Vielleicht gibt es ja einen noch besseren Strand :D sagte:

    Besser als Pansea Beach und das auf Phuket? Vielleicht hast du doch eine nicht ganz richtige Vorstellungen von den Stränden Thailands. Es ist keine Billigversion von den Malediven oder sonstwas. Wer weisse Strände erwartet, liegt hier falsch. Ausserdem hat man durch Wetter/Gezeiten oft ein unruhiges Meer, wodurch du nicht unbedingt klares Wasser hast. Wir z.B. haben den Pansea Beach nie mit spiegelglattem Wasser gesehen-leider.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1289897365000

    Morgen, 

    also Similan Island hatte für mich etwas Malediven Flair, jedoch hängt das dann auch immer vom Wetter mit ab....

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1289899641000

    Koh Lipe ? :D   oder Bon Island mit Zelt und Schlafsack und kommt es nur noch auf das Sonnenlich an... :laughing:

     

    und wenn ich Malediven Flair suche, dann muss ich auf die Malediven und nicht Thailand.. :p

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • Alexunterwegs
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1290003190000

    wie unterschiedlich die Geschmäcker sind, wurde mir nun wieder klar. Wir waren zehn Tage auf Phuket und ich hatte mich ja wieder vorher durch alle möglichen Foren durchgearbeitet und alles mögliche gelesen - und es hieß: Kata Noi ist einer der schönsten Strände von Phuket. Der Nai Yang Beach hingegen ist einer der am wenigsten schönen Strände.

    Die Wahrheit ist: es ist genau umgekehrt. :laughing:

    Naja, Geschmacksache halt. Also nicht ZUVIEL geben auf andererleuts Eindruck.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!