• Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1423206823000

    Vom Bang Tao habe ich neue Nachrichten: Auch am südlichen Ende, von den Laguna-Hotels zum Best Western, ist alles weg.

    Die Saki-Bar liegt oben den Bäumen; Luna ist weg, das Sunset, alles beim Sunwing, das See Sea. Nur Andaman Sea Food ist geblieben, aber auch weit oben (wie früher eben).

    Keine Liegen am Strand. Und ungelogen: es wurde berichtet, dass bewaffnete Soldaten Patrouille gehen und "Sünder" mit Liegen nicht dulden.

    Von irgendwelchen fahrbaren "Garküchen" war nicht die Rede. Es gibt eben keine Strasse oberhalb des Strandes (wie z.B. am Nai Thon, Kamala, Surin).

    Also: Back to the roots ...

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1423239934000

    Von wem hast du denn die Nachrichten und wie aktuell sind die denn? Ich war ja erst kürzlich am Bang Tao und vor dem Angsana ( siehe meine Bilder) gab es reichlich Liegestühle am Strand und auch einige Garküchen.  Bewaffnete Soldaten habe ich ebenfalls dort nicht gesehen. Klar kann sich überall was von heute auf morgen ändern. Würde es aber den Hotels dort zutrauen, denn so wie die Hotelgäste im Minutentakt dort abgekarrt werden zu den Restaurants im Ort Cherntalay haben die bestimmt einen Hals...

    Egal - auf BORACAY ist`s eh viel schöner  :p  mit Strandrestis zu unglaublich günstigen Preisen am supersauberen Puderzuckerstrand. Thailand - machs gut! 

    Gruss von der Insel

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1423318823000

    @FF

    das ist von Reisefreunden unserer Freunde, die alle auch seit Jahren im Amora Urlaub machen und letztens wieder zurück gekommen sind.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • MRS1000VOLT
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1423339122000

    @ForeverFlorida

    ich lese zwar mehr im forum als dass ich mich einlogge aber

    "thailand machs gut" vielleicht sehen wir uns irgendwann wieder ist meine devise seit meinem letzten aufenthalt im dezember/januar 2013. nach 20 jahren und mit mindestens so vielen aufenthalten in "meiner" zweiten heimat hatte ich mit massenpauschaltouristen an thailändischen stränden so die nase voll, dass ich mich mittlerweile, was ich nie für möglich gehalten hätte auch sehr gut ausserhalb des landes an anderen wunderschönen orten und beaches unseres planeten super erholen kann.

    gruss martina

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9045
    Verwarnt
    geschrieben 1423343978000

    Macht ja nix...  :p

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • ForeverFlorida
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 1034
    geschrieben 1423414853000

    Hallo Ohlhauser:

    klar kann es sein, dass ich in 10 oder 20 Jahren wieder anders denke, ich bin 38. Nur war ich bisher 5 Mal auf Phuket und in Thailand seit 2006 und hab aktuell ( bzw. WIR) von Thailand echt genug. Seit unserem ersten Aufenthalt in 2006 hat sich speziell Phuket nicht zum Vorteil verändert. Meine Schwiegereltern lebten dort die letzten Jahre als Rentner - dauerhaft.  Wir sind noch jung, haben das passende Kleingeld und erkunden gerne viele Länder dieser Welt.  So sind wir jetzt aktuell halt mal für knapp 4 Wochen auf den Philippinen gelandet und finden es hier einfach noch viel schöner. Ein ultrasauberer Strand - trotz vielen Touristen, ein Palmenstrand - wie ich keinen in Thailand gesehen habe, ein glasklares Meer ohne Abfall, Algen oder sonstiges, - Keine Abwässer-, ein ruhiger Beachwalk - da macht es einfach spass, am Abend zu flanieren, und Preise - himmlisch,  gerade mal 50% von Thailand. Dazu kommt, dass die Gassen hier nicht voll sind voller Rotlicht Millieu, falls es hier irgendwo Rotlicht geben sollte, läuft das hier viel diskreter als in Thailand, denn nach 5 Tagen auf den Phillis sehen wir hier davon gar nix. 

    In Südostasien zählen die Phillis schon jetzt zu unseren Favoriten ( für Beachurlaub), allerdings weltweit ist die Grace Bay ( für uns) nicht zu toppen.

    FF

    * Wenn es ein Hotel nicht schafft, auch ohne Vorschuss Trinkgeld einen guten Service zu bringen, ist es kein gutes Hotel *
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9045
    Verwarnt
    geschrieben 1423482848000

    Warum nur fällt mir dazu dieser Thread ein: Warum muss Urlaub hier immer billig sein????

    :frowning: :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1423494240000

    Dieses Gejammere über Massentourismus und Rotlichtmilieu ist einfach nur lächerlich. Auch in TH gibt's reichlich Gegenden, wo man damit nicht konfrontiert wird.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1423498224000

    Aber in den Gegenden ist halt "nix los", es gäbe kein "typisches Ambiente mit Füssen im Sand an der Garküche" und ausserdem wäre man da mit Kultur, Land und Leuten oder historischen Stätten belästigt...

    Dass jemandem der Sex- und Massentourismus auf Boracay nicht auffällt, kann ich mir nicht vorstellen. Macht wahrscheinlich nix, wenn die Restis nur schön günstig sind....

  • UPC
    Dabei seit: 1409184000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1423657865000

    "erneute Verwirrung an Phukets Ständen..."

    http://www.thailand-tip.com/nachrichten/news/erneute-verwirrung-an-phukets-straenden-da-fuer-patong-besondere-regeln-gelten/

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!