• Urlauberin1984
    Dabei seit: 1231718400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1267047275000

    Hallo Ihr Lieben.

    Ich suche einen Strand mit ( relativ) hohen Wellen wo man eventuell mal Bodyboarden oder Wellenreiten ( Surfen) kann.

    Ich liege zwar sehr gerne am Strand; mag es aber wenn ich die Möglichkeit zum Surfen habe

    Hoffe ihr könnt mir einige Tips geben.

    Danke und liebe Grüße

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26209
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1267050973000

    Zum Wellenreiten auf "hohen Wellen" und Surfen würd ich eher Bali - Kuta - empfehlen, um einen speziellen Urlaub dafür zu machen......

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • pluggy
    Dabei seit: 1156291200000
    Beiträge: 183
    gesperrt
    geschrieben 1267051132000

    Hohe Wellen sind eine Frage des Windes. Hier in Hua Hin haben wir manchmal Wellen, da ist es einfach fuer Otto-Normal-Verbraucher zu gefaehrlich ins Wasser zu gehen und manchmal ist eben alsolute Flaute, fast wie im Swimming-Pool.

    Die hoeheren Wellen sind auf der Adamansea-Seite, also dort wo Phuket usw. liegt.

    Aber eine Garantie auf hohe Wellen hat man da auch nicht.

    Mach doch Kite-Surfen, hier inzwischen gang und gaebe, das ist unabhaengig von

    Wellen und eine kraeftige Brise blaest fast immer.

  • Urlauberin1984
    Dabei seit: 1231718400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1267052596000

    also erst mal danke für eure Antworten bislang.

    @palme30: du hast recht Kuta ist toll zum surfen, dort war ich nämlich 2009, deshalb soll es ja dieses Jahr etwas neues sein.

    @pluggy: also Kitesurfen ist  mit Sicherheit für manche Leute das richtige; für mich mussen es allerdings Surfen ( Wellenreiten) sein.

    An welchen Stränden in Phuket hast du denn schon Wellen gesehen?

    War irgendwo vlt auch ein Surfer im Wasser?

    LG

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1267099267000

    "Normalerweise" ist es so, dass in der Zeit von Dez.-März auf Phuket ruhiges Wetter ist, d.h. fast kein Regen, wenig Wind, Meer oft spiegelglatt oder nur leicht bewegt.

    In der Regenzeit bläst der Monsoon oft recht heftig, das gibt ordentliche Wellen, allerdings auch die rote Flagge. Muss man halt mögen. Einmal hab ich am Bang Tao Windsurfer gesehen; so ca. Mitte April.

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1267104424000

    Ich stimme Zimmerer zu, höhere Wellen auf Phuket bedeuten rote Flagge und die Thai sind ganz aufgeregt wenn trotzdem jemand in ´s Wasser will.

    Die höchsten Wellen hab ich (im April)  in der Karon und in der Nai Harn gesehen, aber auch nur an einigen Tagen.

    Wenn Du Pech hast ist in Deiner Reisezeit gar keiner dabei.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1267193801000

    Hohe Wellen in Thailand kann ich jetzt nicht beisteuern, ich hoffe, eher auf gar keine bis wenig Wellen. Aber wo Wellen waren, das war in Vietnam, meine Güte, da waren auch so einige Kite-Surfer. Wir waren in Mui Ne im Süden von Vietnam. Man konnte kaum ins Wasser, jedenfalls nicht wirklich schwimmen. Wir waren letztes Jahr im Februar dort, uns wurde aber gesagt, es sind immer Wellen dort.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • maxauer
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1267195081000

    Tach Urlauberin,

     

    das Bali-Thema ist schon rum.

     

    Der Nai Harn Beach auf Phuket hat recht "hohe" Wellen im Vergleich zu den anderen Stränden die ich in Thailand kenne.

     

    Auf alle Fälle macht die Brandung sehr viel Spaß, wenn man nicht die fette tube erwartet.

     

    Liebe Grüße

     

    der maxauer

    Der Humor ist der Regenschirm der Weisen!
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1267213554000

    @Ines68 sagte:

    Hohe Wellen in Thailand kann ich jetzt nicht beisteuern, ich hoffe, eher auf gar keine bis wenig Wellen. Aber wo Wellen waren, das war in Vietnam, meine Güte, da waren auch so einige Kite-Surfer. Wir waren in Mui Ne im Süden von Vietnam. Man konnte kaum ins Wasser, jedenfalls nicht wirklich schwimmen. Wir waren letztes Jahr im Februar dort, uns wurde aber gesagt, es sind immer Wellen dort.

    und welchen Wert bringt dieser Beitrag nun bei der Frage wo es hohe Wellen in Thailand gibt? :frowning:

    Sie beobachten Dich
  • Weltenbummlerin71
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1267279821000

    Naja Düren, wir stellen fest, dass es mit hohen Wellen in Thailand etwas mau aussieht. Aber in Mui Ne (Vietnam) eben nicht :laughing: . Übrigens kann ich das bestätigen. Und: Mui Ne ist auch nett. Vielleicht eine Alternative.

    You never know, if you never go. Next Trip: Südafrika 2016
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!