• lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1378989752000

    Hallo Leute,

    wir wollen nächstes Jahr wieder nach Thailand :D . Bisher waren wir auf Koh Samui und in Khao Lak. Da wir aber nun nächstes Jahr füher Sommer verreisen wollen, fällt Khao Lak flach. Koh Samui lieben wir zwar, aber langsam ist uns dort zuviel los :disappointed: .

    Nun sind wir am überlegen ob nicht Koh Pangan eher was für uns (2 Erwachsene und ein sieben jähriges Kind) wäre. Wir würden gerne ein drei- oder viersterniges Hotel direkt am Strand mit Pool buchen.

    Unser Sohn soll barfüßig ins Meer rennen können ohne sich durch Steine oder Seeigel die Füße zu verletzen. Auf Koh Samui waren wir immer am Chaweng Noi Strand oder am südlichen Ende vom Chaweng Strand.

    Gibt es eine Strand der vergleichbar mit Chaweng Noi wäre? :frowning:

    Für Eure Hilfe danke ich Euch im Voraus!

    Viele Grüße
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4014
    geschrieben 1378992766000

    Befasse dich mal mit den Threads zu Tong Nai Pan Noi & Yai. Denke das wäre da am Besten für euch geeignet. Vorallem auch in Anbetracht des Reisemonats. Wenn euch am Noi das neue Buri Rasa oder Panviman zu teuer sind, dann bleiben nur 2 einfachere über: Das Tongtapan & das Phuwadee. Beide sind/waren ihrem Preis entsprechend.

    Über den Yai wissen andere besser Bescheid.

    born 2 dive - forced 2 work
  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1378996944000

    Vielen Dank oZiM für Deine Hilfe. :D

    Gerne werde ich mir die Hotels anschauen und mal alles durchrechnen. Vielleicht

    ist ja auch das Buri Rasa oder Panviman machbar. Aber wahrscheinlich nicht, da

    wir gerne eine Woche BKK und dann zwei Wochen Koh Pangan machen wollen.

    Wie gesagt, muss ich halt mal ein Taschenrechner raus holen und auf mein Bankkonto nachsehen ;)

    Viele Grüße
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2831
    geschrieben 1379010858000

    Wir waren mit 7 jährigem Kind sowohl am Noi als auch am Yai. Insgesamt 11 Tage.

    Am Noi wäre es mir zu langweilig.

    Phangen ist da eine ganze Ecke ruhiger. Wir waren erst am Yai, dann am Noi und dann in Chaweng. Har uns alles gut gefallen, aber nach 11 Tage Phangen waren wir froh noch ne Woche Samui zu haben.

    Unser Sohn redet noch ehtie davon das es ihm am Chaweng am besten gefallen hat.

    Das lag auchz daran das man dort andere Kinder gefunden hat, wovon ihr ins´besondere am Noi nicht ausgehen könnt. Ist auf Erwachsene zugeschnitten.

    Sie beobachten Dich
  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1379087332000

    @Düren

    Vielen Dank für Deine Informationen.

    Wenn absolut keine Kinder am Noi oder Yai Strand auf Koh Phangan anzutreffen sind, dann ist wahrscheinlich doch Koh Samui mehr geeignet :disappointed: .

    Uns Erwachsene geht halt langsam dieser Trubel auf Koh Samui auf die Nerven :( .

    Vielleicht machen wir es so wie du und machen eine Woche Koh Samui und eine Woche Koh Phangan. Dann hat jeder was davon :D .

    Viele Grüße
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2831
    geschrieben 1379089703000

    Die Hotels am Noi sind auf Erwachsene zugeschnitten.

    Am Yai gibt es schon ein paar Kinder, aber alles ist eher ruhig. Da sind die Anlagen was günstiger und alles läuft sehr relaxed ab. Sind aber nicht die Riesen Hotels.

    Für meine Begriffe ist Phangan ein idealer Ort für den Start des Urlaubs. Man freut sich, man genießt die Ruhe und lässt es sich einfach gutgehen. Wenns dann je nach Geschmack nach einer Woche ein wenig langweilig wird, dann kann man nach Samui gehen oder vielleicht gibts ja Strände auf Phangan wo was los ist ausser Haad Rin.

    Samui ist auch die bessere Basis wenn man zurück muss.

    Sie beobachten Dich
  • satosa
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1379197190000

    lovebugs!:

    Hey Petra,

    ich weis nicht ob es in euer Preisegment passt ?.. das Santhya ist echt ein Traum auf Koh Phangan für euren Sohn perfekt...ansonsten wie von @ozim event. das Panviman nehmen als alternative.

    Gruß Thomas

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1379201131000

    Das Santhiya hat sogar eine Spielkiste mit Spielzeug für die Kleinen, dort sind eh alle total kinderfreundlich!

    Kinder trifft man im Hotel auf jeden Fall an. Problem aber mit dem Strand, der ist halt nicht so toll. Nix mit reinrennen usw.

    Wenn es nichts ausmacht, den kurzen Weg über den Trampelpfad rüber zum superschönen Strand zu laufen und der Preis ins Budget passt, wäre es wirklich gute Option.

    Je kleiner/unbekannter die Insel, umso weniger Kinder. Wie oft waren unsere die einzigen im ganzen Hotel! Auf Samui z.B. sieht das schon anders aus. 

    Das mit dem Splitten wäre doch wirklich eine super Lösung für alle Beteiligten.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2831
    geschrieben 1379288102000

    3Nicki:

    Das Santhiya hat sogar eine Spielkiste mit Spielzeug für die Kleinen, dort sind eh alle total kinderfreundlich!

    Kinder trifft man im Hotel auf jeden Fall an.

    Also, wir fanden das Santhiya toll. Zu dem oben geposteten kann ich aus Erfahrung nur Widerpruch bringen. Kinderfreundlich ist Thailand überall - also auch dort - wobei wir nie merken das unser Sohn auch nur zur Kenntnis genommen wurde.

    In der Woche im Mai 2012 war unser Sohn das einzige Kind von gefühlten 300 Gästen. Passr also auch nicht.

    Erscheint mir auch logisch, denn Preise jenweites von 150 Euro pro Tag ziehen nicht zwangsläufig Massen von Familien an.

    Schön ists dennoch dort.

    Sie beobachten Dich
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1379317058000

    Im Mai waren viele Kinder da, mir fast schon zu viel. 

    Die Angestellten am Pool waren sehr tolerant, halfen schon auch mal bei der Suche nach einem Ball in den Palmen ;)

    Mai18 Singapur & Philippinen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!