• DidiSilvi
    Dabei seit: 1091750400000
    Beiträge: 400
    geschrieben 1271307997000

    Hey,

    also wir findens witzig. Ist doch egal, wie man ausschaut, die Klamotten kann man waschen oder trocknen. Gestern kam eine Einheimische in unseren Pickup und hat mir das ganze Gesicht mit gruenen Kleister aus Mehl, Seife und keine Ahnung was noch vollgeschmiert.

    Songkran muss man mal miterlebt haben!

    Gruss, Silvi!

  • franklinder
    Dabei seit: 1218931200000
    Beiträge: 245
    geschrieben 1271591686000

    beim songkran fest 2010 gab es 373 tote , 4332 verletzte. davon 75% mopedfahrer die entweder besoffen oder zu schnell waren . die zahlen sind aber besser als 2009

    frank

  • kroenau
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1271604449000

    @Spekulant07 sagte:

    Hallo liebe Gemeinde,

    bin eigentlich ein langjähriger Thailandreisender, jetzt fliege ich das erstemal mitte April nach Bangkok und das während des Songkran Festes.

    "Bist du verrückt", war noch das harmloseste was ich von Bekannten zu hören bekommen habe, da bleibst am besten im Hotel, selbst Banglampoo sperren die ab, und wenn dann nur in Badehosen raus. :shock1:

    Ist es wirklich so schlimm oder könnt ihr mich da etwas beruhigen?

    Ich kann Dir nur sagen, das übertrifft alle negativen Erwartungen. War es noch vor ca. 10 Jahren so, dass man damit rechnen musste, nass zu werden, war es im vorigen Jahr so, dass man um sein Leben fürchten musste. Speziell in Pattaya, wo das Fest eine Woche dauert, ist es ab ca. 15.00 Uhr nicht mehr möglich, aus dem Hotel zu gehen, ohne komplett nass zu werden. Dazu kommt noch dieses idiotische " Powder" eine Art Moltofill. Dann ist man nicht nur nass, sondern auch dreckig. Und neuerdings wird man mit Eiswasser begossen und Hochdruckgeräte werden eingesetzt, um Personen von den Mopeds zu schiessen. Am ärgsten sind jedoch nicht die Thais, sondern Touristen, allen voran die Engländer. Diese fliegen extra dieses Festes wegen dorthin, besaufen sich schon in aller Früh und dann gehts in den Krieg. Von all meinen Reisen und vielen Festen, die ich dabei erleben durfte, ist dies das allerdämlichste und auch gefährlichste.  Ich fliege zweimal pro Jahr für je ein Monat nach Thailand, zur Zeit dieses Festes sieht mich dort sicher niemand mehr. Es gibt jedes Jahr ca. 200 bis 250 Tote auf grund dieses Festes, wird aber von der Polizei als Verkehrsunfall bewertet und scheint daher als nicht gefährlich auf.

    Ich kann Dir nur raten, bleib während deses Festes zu Hause oder weiche auf andere Urlaubsländer aus.

    Wolfgang

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1258
    geschrieben 1272108750000

    Na das sind vielleicht Aussagen. Ein Land meiden wg. Songkran  :? .  Genauso gualifizirt und inderliegend wie "Phuket ist schrecklich, wir waren 1 Tag in Patong".

    Wir haben am 14.4. einen Ausflug nach Khao Lak gemacht und den 15. am Strand verbracht, mit spritzenden Thai-Kindern und kichernden Massage-Mädels, die einem mit Babypuder-Pampe das Gesicht "behandelten".

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • Samanu
    Dabei seit: 1236902400000
    Beiträge: 109
    geschrieben 1273087465000

    Wir hatten Songkran 2010 auf Samui verbracht. Am 13.04 blieben wir einfach im Hotel, und hatten einen lustigen, nassen Tag im Hotel. Im Hotel gab es ein Fest mit Buffet, Wunschballons und einer ordentlichen Dusche nach dem Abendessen (zum Glück hatten wir damit gerechnet).

    Aber wegen Songkran Thailand zu meiden? Sicher nicht!

  • maxauer
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1273943314000

    Tach ach!

    Songkran ist ja nun vorbei und wir waren in Patong (zum ersten Mal in meinem Leben).

    Es ist krass, aber ich denke man kann sich drauf einstellen. Sobald man aus dem Hotel geht muss man halt damit rechnen komplett nass zu werden. Wir haben gute 30 Meter geschafft und waren dann nass bis auf die Unterhose.Wenn man das nicht will, dann bleibt man halt im Hotel am Pool.

    Patong ist nicht wirklich mein Fall und Songkran eigentlich auch nicht, aber es war wirklich mal ein Erlebnis das mitzumachen. Die Leute hatten alle gute Laune und speziell an diesem Tag ist der Unterschied zwischen Einheimischen und Touris deutlich verschwommen.

    Die Verletztenzahlen halte ich immer für ein bissl fragwürdig, in Köln gibts am Rosenmontag auch einige Verletzte, in München auf dem Oktoberfest auch. Trotzdem feiern die Leute dort.

    Songkran ist definitiv kein Grund extra zu diesem Termin nach Thailand zu reisen, aber definitiv genau so wenig einer nicht dort hin zu fahren.

    Also in der Hoffnung, dass sich die Lage rasch entspannt wünsche ich allen für nächstes Jahr Happy Songkran!

    Gruß

    der Maxauer

    Der Humor ist der Regenschirm der Weisen!
  • kroenau
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1279035448000

    @Zimmerer sagte:

    Na das sind vielleicht Aussagen. Ein Land meiden wg. Songkran  :? .  Genauso gualifizirt und inderliegend wie "Phuket ist schrecklich, wir waren 1 Tag in Patong".

    Wir haben am 14.4. einen Ausflug nach Khao Lak gemacht und den 15. am Strand verbracht, mit spritzenden Thai-Kindern und kichernden Massage-Mädels, die einem mit Babypuder-Pampe das Gesicht "behandelten".

    warst du während dieses festes in pattaya? wenn nicht, dann solltest du, um deinen horizont zu erweitern, einmal eine woche bei songkran dorthinreisen- und dann erwarte ich gerne deinen neuen beitrag.

  • Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1258
    geschrieben 1279036580000

    NÖ! Da bleib ich lieber so richtig beschränkt. Manche Sachen will man gar nicht wissen :p

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2838
    geschrieben 1279055374000

    Was ist denn das für ein Fred? Vor einem der höchsten Feste der Thais warnen?

    Hilfe, in Thailand werde ich nass im Wasser - da kann man auch nicht mehr hin. Schlimm wenn solche Speißer hier das Kommando übernehmen.

    Und dann noch vor Patong warnen? Arm. :shock1:

    Sie beobachten Dich
  • Worldtravel
    Dabei seit: 1155600000000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1279056988000

    ..... dann doch "sicherer" zum Loy Krathong.

    ..... aber vorsicht ,sonst brandgefahr.

    mfg

    Reisen ist eine andere Art von Urlaub
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!