• steveatten
    Dabei seit: 1106611200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1300265745000

    @Rosakaninchen sagte:

    Songkran in Khao Lak April 2008

    Es gab keinerlei Erbarmen mit "Farangs". Ein ca. 6-jähriger hat einen Eimer über mir ausgeleert. Meine Kamera war in einer wasserdichten Tasche verstaut. Ein feuchtfröhlicher Spaß, bei dem man mit etwas Vorsicht auf fotografieren kann. Viel Spaß dir in Bangkok. Es wird bestimmt ein Erlebnis.

    Ich freue mich auch drauf, mir macht es auch nix aus nass zu werden :-) nur meine Kamera soll trocken bleiben

    Da wir aber praktisch den ganzen Tag unterwegs sind auf einem Ausflug ausserhalb von Bangkok müsste das schon klappen. Mein Rucksack hat auch eine wasserfeste Schutzhülle dich ich drüber ziehen kann.

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1300266396000

    Mir macht Songkran Spaß, ich bin mir durchaus bewusst dass hier kein alter Ritus gelebt wird und dass die ursprüngliche Bedeutung weitgehend verloren gegangen ist.

    Bei meinen Aufenhalten zu Songkan in Chiang Mai und in Bangkok habe ich nur Thais und Farangs erlebt die ihren Spaß hatten, weder war jemand übermäßig betrunken noch agressiv!

    Das mag auch anders sein, erlebt habe ich extreme Exzesse wie in manchen Berichterstattungen beschrieben habe ich nicht.

    Was natürlich nicht heißt, dass es das nicht gibt!

    Ich möchte hier nichts verharmlosen aber man kann durchaus seinen (nassen) Spaß an Songkran haben.

    Meiner Erfahrung nach ist es nicht so, dass zu Songkran nur bessoffene Thais und dumme Touris unterwegs sind!

  • lavdar
    Dabei seit: 1187308800000
    Beiträge: 261
    geschrieben 1300273790000

    @ Sanook

    und was soll ich jetzt Deiner Meinungn nach tun ???

    Oder was willst Du mir damit sagen ??

    Das Leben ist viel zu schön um zu jammern. Cape Diem Horaz
  • Rohypnol
    Dabei seit: 1300060800000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1300294336000

    Kann mich lavdar nur anschließen. Was soll die Feststellung? Klar kann man jedem, der gerne Auto fährt, die Anzahl der Verkehrstoten entgegenschleudern, den Drogen-Liebhabern die jährlichenDrogentoten vorrechnen oder die, die vom Karneval in Rio begeistert sind, vor den vielen Raubüberfällen und Morden warnen. Na und?

    Michael

    Schlafprobleme? Was ist das?
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1300302216000

    Nachdenken vor Sprüche kloppen ist nicht so ganz verkehrt. Die Tage um Songkran sind im Strassenverkehr in Thailand brandgefährlich, der Einwand von Sanook ist, da er selbst hauptsächlich in Thailand lebt, völlig berechtigt. 

    Der andere Punkt, die Verlagerung auf reine Gaudi und Saufveranstaltung entspricht auch nicht unbedingt dem eigentlichen Sinn des Thailändischen Neujhrsfestes.

    Jetzt kannste ja 'ne Pille nehmen und schlafen ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Rohypnol
    Dabei seit: 1300060800000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1300304313000

    Bei welchen Festen denkt man schon an den eigentlichen Sinn.

    Will mich noch in das Nachtleben stürzen. Da brauch ich eher was zum Aufputschen. Keinen Spaß ohne Risiko. ;)

    Schlafprobleme? Was ist das?
  • Songkran
    Dabei seit: 1240099200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1300353712000

    die meisten gehen raus und werden nass, machen andere nass, sind fröhlich und feiern mit thais und anderen ausländern. mit einem motorisierten untersatz oder gar alkoholisiert sollte man sich natürlich nicht in den verkehr stürzen. nehmt euch ein eimer wasser oder genießt das spektakel aus sicherer ferne statt im i-net toten statistiken zu analysieren.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!