• Zauberfrau73
    Dabei seit: 1452643200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1452715483000

    Hallo,

    ich bin neu hier und bräuchte ein paar Tipps. Ich würde gerne diesen Sommer mit meinem Sohn (13) nach Thailand. Erst Bangkok,dann in den Süden Nationalpark und baden. Ich dachte an die WestKüste UND Koh samui. Ist das zuviel? Ist an der WestKüste eher die Gegend um Kao Lak zu empfehlen oder eher um Krabi? Wir wollen 2 1/2 Wochen bleiben.

    Ich Danke euch schon mal und bin für alle Tipps dankbar.

    Katja

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25948
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1452716238000

    Willkommen im Forum! Zu empfehlen ist Krabi+Khao Lak sicherlich, aber nicht im Sommer - oben findest du den Wetterthread, da kannst du alles nachlesen diesbezüglich...würd mich auf eine Region beschränken - eben z.B. die südl. Golfinseln....hier kannst du auch ein Splitting machen mit Samui, Phangan und Koh Tao.....und/oder natürlich.....für dich würde der Thread auch passen - kannst dich gerne hier dranhängen, es suchen nämlich derzeit mehrere Leute hier im Sommer was bzw. südl. Golfinseln...hier

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1452723212000

    Auch von mir ein Willkommen im Reiseforum, Katja!

    Nur zum Nationalpark im Süden, per Flug von Bangkok nach Surat Thani könnt ihr einige Nächte im Khao Sok NP mit einem anschliessenden Aufenthalt auf den Inseln im südlichen Golf verbinden.

    Im separaten Thread zum Khao Sok Nationalpark findest du auch Tipps zu den Transfermöglichkeiten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25948
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1454302753000

    Ich hänge jetzt diese Info an diesen Thread dran, da es ja das Frühjahr/Sommer 2016 betrifft und wichtig für alle Thailand-Urlauber sein kann:

    GANZ WICHTIG,

    ab dem 27.Maerz 2016, wird bangkok airways kein durchscheckservice bei seperat gekauften tickets mehr geben.

    z.b. CNX-BKK PG und dann weiter mit einer anderen airline nach HKT oder internationalen airport. nur wenn eine sharing airline mit der PG (4stellen code) aufweist, dann geht das ganze wohl noch. also wer separat buchen will muss kuenftig 3 stunden mindestens einplanen zwischen den ankunfts und abflugzeiten, da man ja sein gepaeck wieder in BKK rausholen und wieder neu einschecken muss.

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1454340923000

    Uuuuh hab zuerst nen Schreck bekommen, weil wir genau nach dieser Umstellung fliegen und auch was mit Bangkok Airways gebucht haben. Betrifft mich aber wohl doch nicht, hab gerade nochmal die Voucher geprüft. Ich komme am 14.4. aus Hannover via Amsterdam mit AirFrance um 9:50 Uhr in Bangkok (BKK) an und muss um 13:15 Uhr weiter nach Krabi, mit Thai Airways. Zeitlich müsste das ja passen. Weiß zufällig jemand, ob ich trotzdem das Gepäck bereits in Hannover durchchecken kann bis Krabi?

    @ Katja: von mir auch herzlich Willkommen!

    Ich plane gerade selber unseren ersten Thailandurlaub, im April für 3 Wochen.

    Man kann in 2 1/2 Wochen schon einige Stationen "abgrasen", es kommt halt drauf an, ob man viel sehen oder sich eher erholen möchte. Bei vielen Standortwechseln würde ich auf leichtes Gepäck setzen (Rucksäcke p.P. 10-12 Kilo). Wollt ihr mehr Gepäck mitnehmen würde ich nur Bangkok und maximal 2 Inseln machen.

    Auf den Inseln im Golf kann man einiges sehen und erleben in der Zeit. Ob sich der Khao Sok Nationalpark auf dem Festland wettertechnisch eignet weiß ich nicht. Es gibt aber auch einen Marine-Nationalpark in der Nähe von Koh Samui.

  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 687
    geschrieben 1454347989000

    Jessica, was habt ihr denn mit PG gebucht? Und der Flug ab AMS dürfte doch wohl eher mit KLM sein, oder? Da dies verschiedene Allianzen sind (KLM / Skyteam und  Thai / Star Alliance) glaube ich nicht ans durchrouten des Gepäcks, hier ist jedenfalls nichts erwähnt - klick. Aber ihr habt ja viel Zeit in BKK.

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25948
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1454348180000

    OT Jessi - @Katja hat sich schon lange nicht mehr gemeldet, ich hab lediglich den Thread hier "mißbraucht", damit ich diese Info, die von BKK Airways an die Reisebüros in Thailand geschickt wurde, hier poste! ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Jessica-1983
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1454361542000

    Oh so viele Abkürzungen. Keine Ahnung, was PG und TG bedeutet!

    Wir haben von Hannover bis Bangkok bei AirFrance gebucht. Also definitiv. Sie sind auch der Ansprechpartner für Rückfragen. Aber es stimmt, auf den Vouchern steht KLM.

    Es würde mich einfach beruhigen, wenn ich durchchecken könnte, so ein Flieger kann sich ja auch mal verspäten. Wir werden einfach in Hannover darauf pochen und mal schauen, vielleicht machen sie es ja.

    *edit* ok inzwischen herausgefunden, dass PG Bangkok Airways ist. Wir haben nur den Rückflug von Koh Samui nach BKK damit gebucht, haben aber in BKK 2 Tage Aufenthalt, bevor es zurück in die Heimat geht. Also alles gut.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18077
    Verwarnt
    geschrieben 1454363251000

    Jessica, der Khao Sok Nationalpark ist mit einem Marinenationalpark nur bedingt zu vergleichen - ok, sind beides Nationalparks ;)

    Die Sommermonate sind im KSNP eigentlich ganz gut, die möglichen Regenfälle nicht so störend wie in den Badedestinationen, wo sie auch noch zu aufgewühltem und badeuntauglichem Meer führen können. Im KSNP sind hohe Wasserstände teilweise sogar wünschenswert, z.B. bei den Flusstouren, oder auch in einigen Bereichen des Cheow Lan Lake.

    Palme, abgesehen davon, daß ich finde, die Information hätte besser in den PG-Thread gepasst, oder auch noch in den allgemeinen Flugthread nach Thailand im Airlineforum, aber damit sollen sich die Admins rumschlagen. Was mich interessiert, ist Dein kopierter(?) Text so wirklich von PG an die Reisebüros geschickt worden? Denn ich denke, das meintest Du mit "BKK Airways", wobei "Susibums Airways" wieder mal ein typischer Palme ist :laughing:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!