• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1435067764000

    Ich denke auch für "Ersttäter" reichen 3 Tage Bangkok, für einen Tagesausflug von Bangkok nach Ayutthaya würde ich die Rückfahrt per Schiff auf dem Chao Praya wählen.

    Im Anschluss Nach Bangkok von Chiang Mai mit Air Asia oder Nok Air nach Bangkok und von dort weiter nach Surat Thani fliegen. Diese Flüge aber schon frühzeitig buchen, denn kurzfristig sind meist nur noch teure Tarife verfügbar.

    Von Surat dann per Minibus Transfer zum Khao Sok NP und anschliessend nach Khao Lak.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2198
    geschrieben 1435071706000

    Wein mich nicht alles täuscht, gibt es auch einen Direktflug von Chiang Mai nach Surat Thani mit AirAsia.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1435072594000

    @'Denise 88' sagte:

    Wir brauchen ja zusätzlich noch 2 Inlandsflüge (Bangkok - Chiang Mai + Chiang Mai Sukhotai bzw. Phuket / je nachdem, ob wir uns entscheiden den Kao Sok NP gleich nach Chiang Mai einzubetten oder von Khao Lak aus dann zu besuchenLg

    Ich denke auch, daß Sukhotai ein Schreib- oder Denkfehler war.

    Nonstopflug CNX-URT und von da in den KSNP. Hat 2-3 Vorteile, Du sparst Dir teurere Übernachtungen in Khao Lak, weitere Transfers, weil die Route so geographisch vorgegeben ist und vor Ort hast Du auch viel kürzere Transfers.

    Flüge vorher buchen und in Bangkok 3 volle Tage vom 2.-6.2. halte ich auch für ausreichend, einen Tag Bangkokhighlights, einen Tag Ayutthaya und einen Tag Shopping, das passt für Ersttäter.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1435072594000

    Hast dich nicht getäuscht Truschel, ab Chiang Mai um 13:15 - Klick! -

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Denise 88246
    Dabei seit: 1433203200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1435155487000

    bitte entschuldigt dieVerwirrung - keine Ahnung wie ich auf Sukhothai komme (irgendwie hören sich dieganzen Namen noch ziemlich ähnlich an in meinem Kopf gg), natürlich habe ichSurat Thani gemeint.

    Ich habe mir soeben die Flüge rausgesucht (danke nochmal für den Tipp mitAirAsia!) und demnach hätten wir jetzt 5 Nächte in Bangkok (02.-07.02.16), 4 Nächte in ChiangMai (07.-11.02.16 - auf deinen Rat hin um 1 Nach gekürtzt, Doc ;) ) und den Rest - also 12Nächte (11.02.-23.02.16) für Khao Sok & Khao Lak. Ich denke das sollte ganz gut passen, so!? Werde heute Abend buchen, sofern von euch Experten keine gravierende Einwände mehr kommen ;)

    Doc, gerne würde ich auf dein Angebot bezgl. Tipps hinsichtlich Unterkünfte & Transfers zurückkommen, wenn ich darf. Ich mach mich gleich mal schlau, ob und wie ich hier eine persönliche Nachricht schicken kann.

    Lg

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1435156148000

    Gerne, einfach hier unter meinem Avatar auf "Nachricht schreiben" klicken.

    Hört sich für mich nach einer schlüssigen Planung an!

    Zum KSNP findest Du hier klickend schon einige Informationen, an denen sich aus meiner Sicht nicht viel geändert hat. Ich würde wirklich zu 3 Nächten im KSNP raten, direkt von Surat Thani kommend. Macht die Sache deutlich entspannter und vor allem budgetschonend! Tagestrips von Khao Lak machen aus meiner Sicht keinen Sinn. Einen guten und zuverlässigen, sowie sehr gut Englisch sprechenden Fahrer für Chiang Mai findest Du über mein Profil in den Reisetipps.

    Schau Dir erstmal alles in Ruhe an und melde Dich dann bei Bedarf. :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!