• doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18195
    Verwarnt
    geschrieben 1461267357000

    Palme, keine Angst, ich will keinen von Deinem Samui weglotsen, deshalb habe ich extra betont, daß dies meinem Geschmack entspräche :p

    Phangan ganz einfach, weil alles, was ich gesehen und gelesen habe, mir dort bzgl. der drei Inseln am besten gefällt und die Insel strategisch günstig liegt. Ich würde auch nicht mehr splitten in meinem Szenario, sondern von dort mit Tagestouren operieren. Bei den Vorgaben sehe ich nämlich keine 11 Nächte für die Inseln mehr, denn ich denke, daß man für CM und Bangkok eher 3-4 als 2-3 Tage einplanen sollte. Die Reisetage sind nicht zu unterschätzen, der Ankunftstag ist eh für`n Pöppes, vor allem bei direkter Weiterreise nach CM, der Transfertag von CM nach Phangan ebenso und auch mit dem Tag von Phangan nach Bangkok kann man soviel nicht mehr anfangen.

    Vorteil CM am Anfang liegt darin, daß man dann den Natur- und Kulturteil (Norden und Bangkok) durch relaxen auf ner Insel auflockert und vor allem für den internationalen Flug am Schluß schon in Bangkok ist. In meinen Augen hat man so weniger Stress und viel mehr Sicherheit.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Luk20347
    Dabei seit: 1461196800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1461267624000

    Ich glaube nach dem was ich bis jetzt alles gelesen habe tendiere ich zu folgendem.

    nach der Ankunft gleich weiter nach Samui, und da dann jeweils paar Tage auf den Inseln verbringen, je nach dem wie wie eben Lust haben. Sollten wir dann sehen dass es und da so gut gefällt und wir länger bleiben wollen dann nur noch die letzten 3-4 Tage nach Bangkok.

    und falls wir doch schon nach ner Woche merken sollten wir wollen den Norden nochmal mit einbinden, können wir das ja spontan machen. spontan geht ja relativ viel in Thailand oder?

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18195
    Verwarnt
    geschrieben 1461268176000

    So geht`s natürlich auch, wenn es Deinem ursprünglichen Plan auch so ein klitzekleines bißchen entgegenspricht ;)

    Mach einfach so, wie es für Euch am besten passt, wegen der Spontanität brauchste Dir in dem Reisezeitraum wohl kaum Sorgen machen und genügend Anhaltspunkte zu all den Zielen findest Du hier schon bei HC, oder auch im restlichen www.

    Für mich gibt es kaum ein Reiseziel, welches so einfach, preiswert und sicher zu bereisen ist wie Thailand, also schönen Urlaub! :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26397
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1461270756000

    Luk - genauso würd ichs auch machen....und die Andamanenseite läuft dir nicht davon, denn 1. machst du die mal zur wettertechnisch-günstigeren Zeit und 2. gibts dort soviel zu machen/bereisen, daß es in einen separaten Urlaub locker gepackt werden kann.....und 3. wird dich eh der Thai-Virus treffen und du gleich danach wieder am Planen bist... :laughing:

    Mein Tipp noch bevor Hotelanfragen kommen - schau dir erstmal die ganzen Strände und Gebiete auf den Inseln an - eine Strandbeschreibung zu Samui findest oben im Thread...die Strände auf Phangan und Koh Tao lassen sich via google leicht finden.....schau dir Videoclips dazu auch an - findest alles in Hülle+Fülle im Net.....nebenbei noch ein guter Reiseführer und paar Kataloge, damit du dich etwas inspirieren lassen kannst....Hotels buchst am besten bei guten Hotelbuchungsportalen wie directrooms, booking, hotels.com usw. oder guckst mal hier bei HC....wenn du was Nettes gefunden hast, kannst dich gern melden, dann können wir dir noch bei dem Feinschliff behilflich sein und Infos bzgl. der Anlagen/Resorts abgeben...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Luk20347
    Dabei seit: 1461196800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1461463455000

    Hallo nochmal :) 

    Les mich allmählich immer weiter in die Sache rein. :)

    Nun habe ich mal wegen Inlandsflügen paar Dinge ausprobiert  möglichst kaum Zeit auf Flughäfen zu verschwenden. Dabei entwickelte sich folgende Idee:

    Doch die ersten 3 Tage Bangkok. Dann eventuell einen Tagesausflig nach Ayutthaya. Anschließend nach Samui fliegen und da die restlichen Tage verbringen. Bis wir dann einen oder zwei Tage vor Abreise wieder nach Bangkok zurück kommen.

    viele bringen das Argument mit shoppen zum Abschluss der Reise. Allerdings sind wir eher so eingestellt dass wir soweieso nie Zeit im Urlaub mit shoppen gehen verbringen, da uns die Zeit zu schade ist und wir dies zuhause auch tun können. Klar zu anderen Preisen usw., keine Frage. Aber sollten wir doch glauben wir wollen noch einen Tag shoppen gehen dann können wir ja einen eher von den Inseln zurückkommen, das sehen wir ja dann. 

    ich erklär mal kurz wie ich auf die Idee mit Ayuthaya gekommen bin. Wir landen am ersten Tag sehr früh in Bangkok und müssten auf einen Flug nach Samui wohl entweder einiges tiefer in die Tasche greifen oder bis Abends warten, d.h. der erste Tag wäre wohl wenig Urlaub. Deswegen evtl Bangkok zuerst. Auf die Idee Ayutthaya bin ich gekommen da wir gerne auch mehr von Land und Leute sehen wollen und da würde sich doch dieser Ausfluganbieten oder? 

    Ich weiß viele würden den Tag vielleicht lieber auf den Inseln mehr haben, aber ich glaube die Tage da unten werden uns so auch reichen. 

    Der große Vorteil wäre eben etwas größere Flexibilität bei den Inlandsflügen. So könnten wir dann praktisch unsere Flüge so wählen dass wir immer früh morgens fliegen um den Tag noch voll nutzen zu können. 

    Was meint ihr?

    und was sagt ihr zu Ayutthaya. Kann man hier Thailand bisschen besser kennenlernen?

    Habt ihr eventuell andere Ideen noch was von Kultur zu sehen, z.B. als TagesausFlug von BKK?

    danke euch 

    Gruß Lukas

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26397
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1461466004000

    Ja klar - bei dieser Planung kannst du dann nach Samui fliegen, wann du willst bzw. wann es günstiger ist....die Tage in BKK sind ja verschieden zu gestalten - hierzu guck doch mal ins separate BKK-Forum hier bei HC....bzgl. Shopping seh ich das genauso - was soll man das Zeugs aus Thailand nach Hause ziehen, wenn man es daheim auch kriegt - ich kauf schon lang nix mehr bzw. hab keine Bedürfnisse, großartig irgendwas dort einzukaufen...und wie du schon sagst, die Tage sind für die Shoppingmalls viel zu schade - lieber mehr vom Land+Leute sehen! Du kannst auch per Zug oder Landtransfer nach Samui reisen, dann sparst dir den Flugpreis komplett und du siehst noch mehr - viell. mit Zwischenstopp in Hua Hin und/oder Khanom....falls dir sowas taugen würde....mit Lomprayah kann man das auch buchen - von BKK aus um 6h+21h jeweils - Dauer ca. 10,5 h - Preis 1400 Baht/Way/Person....oder zuerst nach Hua Hin und dann per Lomprayah weiter - ca. 8h Dauer und auch um die 1400 Baht/Way/Person.....zurück kannst ja dann den Flug direkt von USM-BKK nehmen....guck dir die Varianten mal an, vielleicht findest ja Gefallen daran.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18195
    Verwarnt
    geschrieben 1461523913000

    Also ich bin auch ein totaler Shoppingmuffel, aber die Atmosphäre alleine in den Malls in Bangkok zieht einen in schon in den Bann, wird man mit Samui kaum vergleichen können. Auch sind die Malls soviel mehr als reine Einkaufstempel, aber auf jeden Fall interessanter als ein beliebiger Tag ma Strand.

    Einen Tagesausflug nach Ayutthaya halte ich für Thailandersttäter, die nur 2-3 Tage für Bangkok planen, als absolute Vergeudung, da hat Bangkok m.E. eindeutig mehr zu bieten und ne Tagestour nach Ayutthaya ist zwar ok, aber auch nicht mehr als Massenware.

    Hast Du Dich mal mit Bangkok ein wenig abseits der Shoppingmöglichkeiten beschäftigt?

    Klick mal hier, da wird Dir schnell klar, daß Eure Zeit in Bangkok eigentlich viel zu kurz ist und vielleicht macht Ihr dann 3 am Anfang und 3 am Ende statt einer austauschbaren Stranddestination ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!