• lichterbogen
    Dabei seit: 1325721600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1370379869000

    Hallo Ihr Experten,

    wir planen unseren ersten Thailand Urlaub. Grobe Planung ist erstmal 3 Tage Bangkok und danach Koh Samui (evtl Chaweng Beach). Die Reise soll im März 2014 sein.

    Welchen Reiseführer könnt ihr uns empfehlen? Ist es besser einen von Koh Samui und Bangkok zu kaufen oder nur einen von Thailand?

    Und mit welcher Airline kommt man von Bangkok nach Koh Samui- würde den Transfer gern von Deutschland aus schon buchen.

    Muss man die Transfers vom Flughafen zum Hotel von Dutschland aus schon buchen oder geht das vor Ort?

    Danke im vorraus ;)

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 924
    geschrieben 1370382029000

    Hallo, vielleicht wäre das was für dich:

    Ko Samui, Bangkok Reisehandbuch von Ariane Martin (14,99), Auflage von 2011

    Ich persönlich habe mir den Reise Kno-How City Guide Bangkok und Umgebung gekauft, weil ich auch erst im Anschluß Hua Hin vorhatte. Nun geht es ebenfalls nach Südthailand zum Islandhopping und dafür habe ich den Reise- Know-How Insetrip Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao mit Erstauflage Juni 2013 bestellt. Den Reise Know-How gibt es auch für Bangkok und Südthailand in einem Band. Da ist dann allerdings auch die Andamenseite mit drin.

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • reisefan76
    Dabei seit: 1252022400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1370382859000

    von Bangkok nach Samui kommst du mit der Thai Airways oder mit Bangkok Airways

    Ich würde den Flug frühzeitig buchen, weil es immer ziemlich ausgebucht ist und dann nur noch die teuren Tarife verfügbar sind.

    Transfer zum Hotel würde ich mit dem Taxi machen, ist in Thai sehr günstig.

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1370395274000

    Der Reiseführer von Loose - Thailand Der Süden wäre für Ko Samui "etwas überdimensioniert ;) ", informativ, aber doch sehr handlich auch für unterwegs sind die beiden Reiseführer Bangkok und Ko Samui/Ko Phangan von Marco Polo.

    Taxi ab Airport BKK kostet je nach Lage des Hotel zwischen 350 und 500 Baht, auf Ko Samui am einfachsten mit den Minibussen, die zu allen Hotels und Stränden auf der Insel fahren, für mehr hier klicken.

    Zumindest bei Bangkok Airways lohnt sich wegen teils etwas günstigerer Tarife eine frühzeite Buchung von BKK nach USM.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1370424373000

    Hallo,

    was die Reiseführer betrifft bin ich mit Reise know how immer sehr gut gefahren.

    Ich persönlich würde mir den City Trip Bangkok und den Ko Samui / Ko Pangan aus dieser Reihe mitnehmen. Die dicken "Thailand-Schinken" wären mir zu umfangreich.

    Fliegen würde ich mit Bangkok Air.

    Transfer zum Hotel entweder am Flughafen Samui selbst organisieren (Taxi / Minibus) oder eine E-Mail ans Hotel, Ankunftszeit mitteilen und um Abholung bitten.

    Gruß

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • LeonC32
    Dabei seit: 1334793600000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1370434369000

    @lichterbogen,

    Wir haben eine ähnliche Reise gerade hinter uns, von daher können wir euch echt paar Sachen ans Herz legen die sich lohnen.

    Macht auf alle Fälle diese zwei Touren, da gibt es extrem viel zu sehen das lohnt sich wirklich:

    http://www.green-mango.net/bangkok-touren-ausflüge/chinatown-tour-am-abend/

    http://www.green-mango.net/bangkok-touren-ausflüge/maeklong-amphawa-ausflug/

    Hotel in Bangkok nimm das Chatrium Riverside und zwar eine Grand Suite Riverview  Ihr werdet es nicht bereuen.

    Auf Samui musst Du mal schauen was euer Reisebudget hergibt. Besucht auf Samui auf alle Fälle den Jungle Club auch das werdet Ihr nicht bereuen.

  • lichterbogen
    Dabei seit: 1325721600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1370467859000

    Erstmal Danke für eure Antworten. Ich werde mich dann mal durch die Reiseführer lesen und schauen welcher mir am besten zusagt.

    Hab heute schonmal Reisekataloge geholt um mir ein Überblick zu verschaffen- es erschlägt mich irgendwie und ich weis noch garnicht wo ich anfangen soll- man muss dazu sagen das es die erste Reise wird die wir selbst zusammenstellen. ;)

    Das der Transfer dann innerhalb Thailands, so unkompliziert ist kommt mir sehr entgegen:)

    Mal noch eine andere Frage kommt man mit einfachen Englisch Kenntnissen in Thailand weit?

    Bei weiteren Ideen und Anregungen immer her damit  :)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26222
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1370467921000

    Ja, kommt man! ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • LeonC32
    Dabei seit: 1334793600000
    Beiträge: 115
    geschrieben 1370469361000

    Einfache Englisch Kenntnisse reichen, aber kauf Dir doch bei Amazon ein Bildwörterbuch das versteht jeder. :)

    Was auch geht, eine Offline Übersetzer App fürs Tablet, ich hatte mir gleich Thai Installiert und so konnte man selbst den nur Thai sprechenden Leuten klar machen was man will und nen lacher wars auch Wert auf beiden Seiten.  :D

    Aber im grunde sind die Thais schon sehr hilfsbereit, einfach freundlich lächeln kommt immer gut an und die verstehen schon was man will haben ja ständig Touris da. :)

  • lichterbogen
    Dabei seit: 1325721600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1370539299000

    Das mit dem Englisch ist schonmal super, obwohl mein Freund dann wohl den Part übernehmen muss :D .

    Irgendwie bin ich nun mit unserem Bangkok und dann Koh Samui Plan total verunsichert- ich hab das Gefühl das liegt nicht in unserem Budget (p.P.: um die 2000€-2300€, da sollte die Verpflegung schon mit drin sein) oder schau ich einfach nur falsch?

    Khao Lak, Koh Lanta und Krabi haben auch was interessantes für uns. Inselspringen wollen wir definitiv nicht machen.

    Gibt es einen Tipp mit was man als Thailand Neulinge anfangen sollte? Hab mich schon im Forum durchgekämpft, Reisekataloge gewälzt, im Internet gesurft und bin nun noch verwirrter als am Anfang :frowning: .

    Was wir von Thailand erwarten ist ein entspannter Urlaub an einem schönen flachen Strand mit klarem Wasser, gekoppelt mit einigen Ausflügen und wir wollen die andere Kultur mal etwas kennenlernen.

    Was ich rausgelesen habe das es im März eigtl. egal ist in welche Ecke man von Thailand reist oder?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!