• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26539
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1404787465000

    OT @rebekka:....sorry, will dir nicht zu nahe treten, aber warum muß es eigentlich Patong auf Phuket sein mit Rollstuhl?? Ist euch das nicht zuuu belebt mit dem Gefährt? Es gibt ja auch ruhigere Ecken auf Phuket.......oder:

    Mein Bauchgefühl wäre da eher für sowas wie Khao Lak oder Hua Hin, wo es bißchen gemächlicher vom Straßenverkehr her und den "Menschenansammlungen" ist und zudem auch ebenmäßig von den Wegen her...ich denke mal, euch gehts vorwiegend um eine schöne Anlage mit tollem Pool - die Mutter wird ja nicht ins Meer gehen vermutlich - und meiner Meinung nach haben diese genannten Gebiete schon sehr ansprechende Hotelanlagen, die eigentlich ideal wären.....ansonsten wäre noch - kurioser Weise - Pattaya was, falls ihr am Abend oder tagsüber viel Laufen wollt und ihr es belebter haben möchtet, denn die Strandpromenade in Pattaya ist neu gemacht, ziemlich ebenerdig+breit ausgebaut - für Rollstuhlfahrer ideal....hier fahren auch die Leute mit den Kinderwägen problemlos umher - auch wenn diese nicht unbedingt noch spät in der Nacht dorthin gehören, aber das ist ein anderes Thema:)

    Sowas wie Samui würd ich z.B. niemals empfehlen, da die Gehsteige ständig auf+ab gehen, oft sehr schmal sind und auf der Straße ziemlich eng+in der Rush Hour sehr belebt - hier kann ich nur immer den Kopf schütteln, wenn ich die Leute mit ihren Kinderwägen fahren seh, absolutes no-go!! Der Vergleich ist nämlich 1:1 mit einem Rollstuhl gleichzusetzen - hatte zwar mal in einem Hotel einen Rollstuhlgast erlebt, den sie abends mitm Songthaew ins Zentrum "befördert" haben, aber der hat sich dort nicht großartig bewegen können aufgrund der schon angeführten Items - er hat zwar die Situation gut gemeistert, aber empfehlenswert ist sowas nicht unbedingt in diesem Zielgebiet....

    Ich hab diesen Abschnitt bewußt als "OT" geschrieben, da ich die Hintergründe eures Urlaubes bzw. die Vorhaben vor Ort nicht kenne....war lediglich ein Gedankengang, der sich mir aufgetan hat.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Tajö
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1404804286000

    Schaut euch mal das Baan Khao Lak an. Hat eine Auszeichnung als Behindertenfreundliches Hotel. Allerdings sind die sonstigen Wege in Khao Lak nicht sehr einfach zu befahren (hohe Bordsteine etc.) aber das ist ja wahrscheinlich überall in Thailand so.

    Verzweifle nicht an Dingen, die du nicht ändern kannst
  • reisefan76
    Dabei seit: 1252022400000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1404848580000

    also vom Hotel her könnte ich das Patong Merlin empfehlen, das liegt allerdings ganz am Ende von Patong, d.h. abends läuft man schon ein Stück wenn man ins Geschehen will, abgesehen davon ist natürlich so ab 18 Uhr sehr viel los, weil alle zum Essen bzw. Nightlife wollen.

    Das Patong Beach Hotel wäre auch noch ok, da sind neben den Treppen auch so betonierte Rampen.

    Wenn es was anderes sein darf (du hast uns ja die Reisezeit nicht verraten), würde ich auf Samui das Imperial Boathouse empfehlen, ich bin dort selber immer und es ist auch immer jemand mit Rollstuhl dort. Das Hotel ist von der Rezeption bis runter zum Strand nahezu barrierefrei, also perfekt geeignet! Der Strand ist auch flach abfallend und es ist nicht so ein Trubel wie am Patong.

    Der kleine Ort Choeng Mon ist auch prima mit dem Rollstuhl zu erkunden, einfach rechts aus dem Hotel raus. Nach Chaweng würde ich jetzt nicht unbedingt fahren, wie palme30 schon geschildert hat, sind die Gehsteige sehr hoch und es wuselt nur so vor Leuten!

    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26539
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1404852808000

    @reisefan - schön, daß du es genauso siehst bzgl. Chaweng - aber wir wissen ja gar keine Reisezeit des TO´s, so daß man eh nicht weiß, ob sowas wie die Golfseite überhaupt wettertechnisch in Frage kommen würde..... :?

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1404856215000

    ...was ohne Angabe der Reisezeit ebenso auf die Westküste zutrifft.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26539
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1404858362000

    same-same....somit wärs ideal, diese zu erfahren... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • RainerundCarola
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1404980440000

    Da hier auch Hua Hin genannt wurde, kann ich ich in Ban Krut das Baan Klang Aow Resort empfehlen. Wir waren dort zufällig in einem behindertengerechten Bungalow. Rampe zum Eingang. Im Bad behindertengerechte Toilette,, Dusche und sogar ein zusätzliches Waschbecken für Rollstuhlfahrer(niedriger). In Ban Krut selbst kann ich mich auch nicht an die fürchterlichen thailändischen Gehsteige erinnern, meine dort war fast alles ebenerdig.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!