• dragomar
    Dabei seit: 1229385600000
    Beiträge: 553
    geschrieben 1265199557000

    @Franckey sagte:

     

    Thailand an sich ist ganz schön, diese Leute da sind aber irgendwie voll ekelig :D

    Nur alte verf**** Knacker.

     

    Das klingt aber so!

     

    @Düren

    Genau!

    Es gibt Menschen, die müsste man von der Steuer absetzen können. Als außergewöhnliche Belastung!!!
  • Franckey
    Dabei seit: 1235952000000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1265201045000

    @dragomar sagte:

     

    Das klingt aber so!

     

    @Düren

    Genau!

     

     

    nene..meine wirklich nur manche Leute aus der Reportage. Bin doch letzte woche erst aus Phuket wieder gekommen und war zum ersten mal dort (vorher Bangkok). Nach Phuket will ich natürlich schon gerne wieder hin. Ich selbst kann natürlich nicht beurteilen, was besser ist - ob Patong oder Pattaya - denn in Pattaya war ich noch nicht und ausserdem wird es mit sicherlich in Patong auch wohl solche komischen Leute geben, wie in der Reportage. Nach Pattaya kann ich ja nächstes mal nen Abstecher machen und mir mal vor Ort selbst einen eigenen Eindruck verschaffen und u.a. beim deutschen Gastronom vorbeischauen.

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1265205102000

    Dann solltest du aber auch mal "bei Gerhard" vorbei schauen ;) Super tolle deutsche bzw. Schwäbische Küche.

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • Sanuk3333
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1265205889000

    "Bei Anton" ist auch nicht schlecht.Rinderrouladen mit Rotkohl und Kartoffeln.Lecker !

    Agent 006 - Unterwegs im "Auftrag Ihrer Majestät "
  • Luitpolder
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1265207828000

    Ach ne, wer fliegt schon um die halbe Welt, um sich dann deutsche Kost reinzuziehen? :disappointed:

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2899
    geschrieben 1265207979000

    @Luitpolder sagte:

    Ach ne, wer fliegt schon um die halbe Welt, um sich dann deutsche Kost reinzuziehen? :disappointed:

    ICH!! Zu Hause gibts nämlich jeden Tag asiatisch.

    Wobei ich mir in Thailand auch mal ne leckere Tom Yum reinziehe....

    Sie beobachten Dich
  • Luitpolder
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 172
    geschrieben 1265208469000

    @Düren: Wo ist dein zu Hause? Falls du in D lebst, was ist der Sinn nach Asien zu fliegen, um dann in deutsche Enklaven zu gehen.

  • spartako
    Dabei seit: 1111276800000
    Beiträge: 54
    gesperrt
    geschrieben 1265210161000

    @mkfpa sagte:

    @Dueren

     

    Deinem letzten Satz wiederspreche ich heftigst. Ich kenne beide Orte und finde sie beide nicht unbedingt umwerfenden. Aber wenn ich nur diese beide Moeglichkeiten haette, dann waere meine Wahl immer Patong.

     

    Ich muss allerdings gestehen das ich bei der Beurteilung der Qualitaetsunterschiede der Maedels passen muss. Mag also durchaus sein das ich deswegen zu einer anderen Einschaetzung komme.

    Netter Kommentar, mkfpa. (Schade, dass es davon so wenige gibt.)

    Aber folgender Satz macht doch dann wieder Hoffnung. 

    Düren:

    Am besten ists eh in Bangkok, da bekommt man alles - auch kulturell und ein Besuch des Lumpini Stadions ist sehenswert.

     

    Ist doch schön, dass die Kultur doch noch einen gewissen Stellenwert

    hat. Auch wenn sie vielleicht nicht an erster Stelle steht. ;)

    Spartako

  • azzurro
    Dabei seit: 1094428800000
    Beiträge: 1765
    geschrieben 1265212505000

    @Luitpolder sagte:

    Ach ne, wer fliegt schon um die halbe Welt, um sich dann deutsche Kost reinzuziehen? :disappointed:

    Da sind wir wieder beim Thema :? ;)

    Ich esse in Thailand viel Thailändisch, aber manchmal hat man einfach nur Lust auf ein Schnitzel oder Spätzle :D je nach dem. Wo liegt das Problem? Ich liebe Thailand nicht bloß wegen dem Asiatischen Essen, International bekommt man vor Ort einfach alles super lecker und vor allem billig.

    "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind"
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2899
    geschrieben 1265212862000

    @Luitpolder sagte:

    @Düren: Wo ist dein zu Hause? Falls du in D lebst, was ist der Sinn nach Asien zu fliegen, um dann in deutsche Enklaven zu gehen.

    Ich lebe in Deutschland, aber meine Frau als Chinesin kocht halt größtenteils asiatisch - was mir auch sehr gut schmeckt. Im Urlaub kann dann jeder im Restaurant auswählen was er möchte - und da nehme ich gerne was deutsches wenns gut gekocht ist.

     

    Ein anderer Grund ist das man bei 6 Wochen Restaurantessen am Stück auch mal gerne variiert. Da gibts mal deutsch und mal Thailändisch.

     

    Was heisst deutsche Enklaven? Es war doch vom Essen die Rede. :frowning:

    Sie beobachten Dich
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!