• Plitch
    Dabei seit: 1415750400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1447846306000

    Hallo liebe Community,

    wir (28 und 24 Jahre) haben für März nächsten Jahres einen zwei

    wöchigen Urlaub im K-Hotel in Patong gebucht.

    Ich persönlich habe bereits vor zwei Jahren eine dreiwöchige Rundreise durch Thailand gemacht - viele viele Tempel habe ich gesehen :D

    Dieser Urlaub mehr sollte etwas weniger Kultur dafür mehr relaxen und ein bisschen Party beinhalten. Nichts desto trotz möchten wir sicherlich in diesen 2 Wochen 3-4 Ausflüge unternehmen. Habt ihr hierzu Tipps? Wo kann man sowas buchen? Welche Ausflüge sind empfehlenswert?

    Und vielleicht noch etwas:

    Leider etwas zu spät habe ich die teilweise sehr durchwachsenen Berichte über Patong gelesen. Viel zu überteuert, kein "richtiges" Thailand usw. usw.

    Könnt ihr, die in letzter Zeit in Patong waren, dazu mal Stellung nehmen und eure Meinung poste?

    Vielen lieben Dank

    LG Dirk

  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 814
    geschrieben 1447846621000

    patong und und samui kann man in der tat nicht mit dem ursprgl. Thailand vergleichen. Sei es preislich - mit Sicherheit die beiden teuersten orte in Thailand. Und auch von den Leuten her.

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok, Ko Yao Noi, Phuket
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1447856959000

    Plitch - das K-Hotel kenn ich sehr gut - es liegt am obersten Ende der Bangla-Road auf der linken Seite....es wird von zwei Österreichern geführt und hat ein top Restaurant angeschlossen.....dort ist natürlich Trubel pur - und bist von da aus in ca. 7 Laufminuten am zentralen Patongbeach....ich fand beim letzten Aufenthalt Patong auch nicht teurer als Samui - sowohl von den Restaurantpreisen, Songthaews oder Massagen her....du hast dort Party pur und wohnst ja sozusagen mittendrin im Geschehen....Ausflüge kannst du in jeder Travel-Agency buchen - die erste davon findest, wenn du ausm Hotel rauspurzelst auf der linken Seite.....das K-Hotel bietet einen täglichen Shuttleservice zum angeschlossenen Surin-Beach an, wo auch der Beachclub des Hotelbesitzers ist - dieser Strandabschnitt ist ruhiger und ganz schön, vielleicht baut ihr dies mal zwischendurch ein.....ansonsten kann man natürlich alle Strände mal abfahren - und wo es euch gefällt, da bleibt ihr mal für einen Badetag.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1447863896000

    "Empfehlenswerte Ausflüge" ist immer schwer einzuschätzen. Ich finde den Khao Sok NP ein "must do" wenn man in der Ecke ist, empfehle den aus meiner Sicht aber grundsätzlich mit mind. 1 Übernachtung.

    Ansonsten bleiben natürlich noch genügend der "üblichen Verdächtigen", sprich z.B. diverse Inselchen und/oder Buchten.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1447868391000

    PS @Plitch....falls du auch Interesse hast - der Besitzer vom K-Hotel, Robert, macht selber Ausflüge zum Hochseefischen....er ist da ziemlich busy in diesem Bereich und kennt sich gut aus...also wenn du sowas gern mitmachen willst, dann kannst das sofort alles im Hotel erledigen....er macht auch noch andere Touren - frag ihn einfach beim netten Abendplausch mal, du wirst sicherlich mal im hoteleigenen Restaurant speisen, es ist nämlich eines der Besten in Patong.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Plitch
    Dabei seit: 1415750400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1447874664000

    Danke für die raschen Antworten :)

    Sind die Travel-Agencys denn seriös? Und vorallem was macht das preislich im Vergleich zum Ausflug buchen im Hotel?

    Gibt es dort öffentliche Busse die verschiedene Strände abfahren? Oder muss man sich ein Auto mieten? Weil das werde ich sicherlich vermeiden :D

    Fragen über Fragen ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1447880119000

    Hab noch keine unseriöse TravelAgency dort erlebt - die Preise sind alle ähnlich, aber trotzdem lohnt sich der Vergleich (...ich hatte um Nuancen verschiedene Preise bei meinem Vorhaben dort...).....es gibt jetzt neuerdings einen öffentlichen Bus, der regelmäßig nach Phuket-Town fährt...ansonsten - für die Strände - würde sich ein Mietauto oder Roller (falls du da fit bist) rentieren...oder du mietest dir einen Songthaew-Fahrer und handelst einen guten Preis mit ihm aus....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Plitch
    Dabei seit: 1415750400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1448055465000

    Hey Palme :) 

    Also ich bin jahrelang Roller gefahren. Allerdings habe ich schon gehört dass man hier ganz schön über den Tisch gezogen werden kann - also lieber vorher das Vehikel genau auf Schäden abfilmen? Helme bekommt man sicherlich dazu oder? Denn ohne wage ich mich nicht dort unten in den Linksverkehr :D

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1448055627000

    Helme sind sogar Vorschrift und gibt es natürlich zum Roller dazu.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26441
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1448082239000

    Plitch - wenn du nicht den benutzen Helm haben möchtest, dann geh in Patong ins größere Kaufhaus - dort gibts auch Helme zu kaufen und kosten grad mal um die 250 Baht....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!