• fred491
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 45
    gesperrt
    geschrieben 1278134537000

    Legt doch Hua Hin an den Schluss eueres Urlaubs. Nach BKK muesst ihr allemal.

    Und Hua Hin liegt von Bkk 230 km entfernt. Mit bequemen Mini-Vans ab

    Victory Monument in ca. 2 1/2 Stunden fuer 180 Baht.

  • PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1278239195000

    Wo kann ich denn die günstigen Minibuse vom Victory Monument buchen? Oder stehen die dort rum???

    Habe sie letztes Jahr dort nicht gesehen...!

    Vorallem würde mich interessieren wie ihr grössere Strecken fahrt.

    Ein Minibus nach Koh Chang zum Beispiel sollte doch auch nicht so teuer sein.

    Haben letzten Jahr mit dem Taxi von BKK nach koh Samet ca. 50 € zu viert bezahlt.

    Denke das hätten wir mit einem Minibus billiger haben können, oder?

     

     

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1278253089000

    Die Minibusse am Victory Monument fahren jede Stunde, man kann nicht reservieren. Einfach hinfahren entweder muss man etwas warten oder es geht gleich los. Sind von dort nach Hua Hin. Sind einfach hin, Ticket gekauft eingestiegen. Dann wurde ca 10-15 min gewartet bis voll war und auf gings.

    Du hast dort keine Minibusse gesehen?? Rund um den ganzen Kreisverkehr stehen jede Menge Busse, die Fahren in alle Landesteile. Mussten uns rumfragen bis wir den nach Hua Hin gefunden hatten.

    Kosten ca 180b pP

    Nach Koh Chang wird es sicher auch Minibusse geben oder der normale öffentliche Bus, der braucht halt länger.

    Wenn man kurz googelt erhält man diese Antwort (sofern man der englischen Sprache mächtig ist)

     

    In mid 2009, a new minibus service between Victory Monument in Bangkok to Koh Chang Ferry pier started running with minivans departing from both locations every 2 hours from 0700 – 1900. Price 300 baht/person. Sounds like a good deal, and it is, providing you are travelling light as the vans don’t have any luggage space. The advertising for this service is all in Thai language at present and it isn’t always easy to find the minivans at Victory Monument - a huge roundabout, just north of the city centre in Bangkok. But it is a good option for getting from Koh Chang back to Bangkok quickly.

  • fred491
    Dabei seit: 1277769600000
    Beiträge: 45
    gesperrt
    geschrieben 1278254043000

    Alles richtig layla. Aber die Mini-Vans nach Hua Hin fahren nicht jede Stunde, sie fahren immer dann ab, wenn ein Bus voll besetzt ist. Meist passiert das so nach 15 bis 20 Minuten.

    Bei der Buchung eines Mini-Vans nach Koh Chang  muss man ebenfalls beachten, dass einige die Faehre nach Koh Chang nutzen und einen vor dem gewuenschten Hotel absetzen, was auesserst praktisch ist und ich auch immer gemacht habe.

    Die anderen setzen die Passagiere am Pier ab und man muss dann fuer die

    Ueberfahrt und die Hotelanreise selbst sorgen.

    Leider weiss ich nicht mehr, was diese "Direkt-Vans" gekostet haben.

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1278255155000

    ahso, weil in Hua Hin wo wir abgesetzt wurden. War vor dem "Büro" wo man die Tickets krauf so eine Tafel mit den Uhrzeiten wann sie fahren. Da stand von glaub 5 in der Früh bis 22:00 jede Stunde. 

    Aber man wartet wie gesagt nicht lange bis der Bus voll ist.

  • klld
    Dabei seit: 1254873600000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1278420622000

    Hallo PatrickDresden,

    wollte erst vor kurzem von Koh Samet nach Bangkok mit dem Minibus. Klang gut mit einem Minibus fuer 300 THB nach BKK.

    Als es dann soweit war und die Tuere aufging hat ein Blick genuegt und ich habe mich umgedreht und bin zum normalen Busbahnhof gegangen. Der Minibus war komplett voll - kein Platz mehr fuer einen Kofferraum. Da ich davon ausgehe, dass ihr mit Gepaeck unterwegs sein werdet (wie wir auch), solltest du dich darauf einstellen euer Gepaeck die ganze Strecke auf dem Schoss zu haben.

    Die Busfahrt hat unwesentlich laenger gedauert und war eine echte Erholung. Das Gepaeck war im Stauraum des Buses. Beinfreiheit und ausreichend breite Sitze. Ich hab es nicht bereut.

    Viele Gruesse

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1278420914000

    Kommt vielleicht drauf an. Bin 2 mal gefahren und hatte nie mein Gepäck am Schoß. Man muss halt auch etwas Glück haben wenn man als 1 dort ist. Aber auch nach dem der ganze Minibus voll war, musste niemand ein Gepäck am Schoß haben.

    Ein paar Taschen wurden in den Mittelgang gepackt

  • klld
    Dabei seit: 1254873600000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1278422145000

    @layla

    Wie die Durchnittsauslastung der Minibusse von Samet nach Bkk sind weiss ich leider nicht.

    Wir haben einen spaeteren Minibus nehmen muessen, da der erste VOLL war (auf Samet war im uebrigen nichts los)

    Wenn 4 Leute mit ihren Rucksaecken einsteigen sollen und die anderen 12 Personen im Minibus auch etwas Gepaeck haben wird der Mittelgang in einem Toyota Commuter (16+Fahrer) nicht ausreichen.

    Unsere 2 Freunde sind mit dem Minibus gefahren und sie waren 20 min frueher in Bangkok. Im uebrigen wurden auf die schnelle noch 2 andere Passagiere aufgegabelt, da wir abgesprungen sind und nun volle 2 Plaetze im Commuter frei waren.

    Aber das muss jeder selbst entscheiden, wie er reisen moechte - "ich" werde in Zukunft auf den Sammelminibus Comfort fuer Streckenreisen lieber verzichten und weniger Geld fuer einen oeffentlichen Bus bezahlen oder mir ein Taxi nehmen.

    50 Euro haette ich das mal frueher gewusst.

    Viele Gruesse

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1278449516000

    Ja kann sein dass nach Hua Hin weniger Auslastung war, aber die Plätze waren trotzdem alle besetzt. Wir hatten 2 große und 2 kleine Rucksäcke, die andern Leute hatten auch alle irgendwas mit.

    Wir sind zu vor mal mit dem normalen Bus gefahren von Trat und der ist schon sehr oft stehen geblieben und hat leute aufgesammelt und aussteigen lassen.

    Der Vorteil vielleicht am Minibus wäre auch dass man von Victory Monument dann mit dem Skytrain fahren kann je nach dem wo man hin muss.

    Aber soll jeder selber entscheiden was für ihn besser ist.

  • PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1278495214000

    Also wir sind im Dezember von Samet nach Koh Chang mit einem sogenannten VIP Bus gefahren. Ist ein großer Reisebus für Backpacker... Da bekommt m ich kein Mensch mehr rein. Dort hat es drin gestunken, das glaubt mir eh keiner.

    Von Koh Chang nach BKK sind wir dann ganz entspannt mit dem Minibus gefahren.

    War für jeden genügend Platz. Nur leider waren wir die letzten, die im Hotel abgesetzt wurden. Leider sind wir dann fast drei Stunden durch BKK gefahren, um alle abzusetzen.

    Also die perfekte Reiseart außer mit einem Taxi, welches jedoch teurer ist, gibt es wohl nicht.

    Aber da wir im Januar dann zu 6 fahren, fällt Taxi wohl aus.

     

    Aber wie ich das verstanden habe, gibt es am Victory Monument an jeder Ecke Büros, wo ich die Tickets für die Minibusse kaufe, oder???

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!