• uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1183989582000

    Hallo Leute,

    da der Urlaub immer näher rückt und ich mir auf Ko Samui evtl. einen Mietwagen nehmen wollte, mache ich mir nun Gedanken bzgl. der Vermieter usw. Könnt Ihr bestimmte Vermieter empfehlen? Worauf sollte ich achten? Genügt mein Deutscher Führerschein und Reisepass zum Ausleihen?

    Viele Grüße, Uwe
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1183989972000

    In Thailand braucht man einen internationalen Führerschein. Zusatzinfo für Österreich: Die Ausstellung kostet € 21,--, für Mitglieder in Automobilclubs (OEAMTC od. ARBOE) € 14,--. Der Wisch hat leider nur eine begrenzte Gültigkeit, ich glaube 1 od. 2 Jahre?!

    In der Regel genügt bei vielen Anbietern BEIM AUSLEIHEN auch ein deutscher Führerschein, die Probleme treten erst bei einem Unfall auf.

    Es gibt viele lokale Vermietungen (tlw. OK, tlw. zweifelhafte Fahrzeuge) und rennomierte, internat. Firmen.

    IN KEINEM FALL den Reisepass beim Vermieter lassen!!!

    Eine persönl. Bemerkung: Alternativ dazu würd ich mich mal erkundigen, was ein Wagen mit Fahrer für einen Tag kostet, ich würd mir den Stress nicht antun.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1183992994000

    Hallo

    bin seid 2 Tagen von Koh Samui zurück.

    Habe mir auch den Internationalen Führerschein besorgt ist hier in Germany nur 3 Jahre gültig.

    Aber ehrlich gesagt hab ich es mir dann doch nicht zugetraut,die fahren da ja wie die letzten Henker!!!

    Viel Spass auf Samui

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1183993859000

    Fahren die wirklich so schlimm? Glaub ich lass das sowieso. Habe garkeinen Internationalen Führerschein und um den zu beantragen brauche ich den neuen EU Kartenführerschein und bis der da ist...

    @chriwi

    Hast Du schon so einen privat driver genutzt? Kostet das viel?

    Viele Grüße, Uwe
  • goodtime
    Dabei seit: 1166745600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1183994946000

    Hallo,

    direkt am Flughafen von Koh Samui ist der Verleiher "Sunny-Cars", die bieten zum Mietwagen auch den Fahrer. Das hat letztes Jahr 25€ pro Tag mehr gekostet.

    gruß, goodtime

  • Ria
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1183999565000

    Hallo Uwe,

    wir haben auf Koh Samui ohne einen intern. Führerschein ein Auto

    gemietet. Es hat keiner nach dem intern. Führerschein gefragt.

    Selbst als wir einen kleinen Unfall(mit Einheimischen) hatten,

    fragte kein Polizist nach dem Führerschein.

    Die Schuldfrage war strittig. Aber im Zweifen haben immer die

    Einheimischen recht.

    LG

    Ria

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1184002492000

    @Ria: Das wär eine gute Gelegenheit für einen "Erlebnisbericht" aus erster Hand. Wie war das mit dem Unfall. Wie entwickelte sich die Situation danach...

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • uweheldt
    Dabei seit: 1127952000000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1184007443000

    @chriwi sagte:

    @Ria: Das wär eine gute Gelegenheit für einen "Erlebnisbericht" aus erster Hand. Wie war das mit dem Unfall. Wie entwickelte sich die Situation danach...

    Würde mich auch interessieren...

    Viele Grüße, Uwe
  • Berija
    Dabei seit: 1130716800000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1184013236000

    Den Verkehr auf Samui finde ich eigentlich recht angenehm.

    Ich fahre dort immer gern.

    In Bangkok würde ich natürlich auch nie fahren.

    Ist halt alles subjektiv

  • xxl_michel
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1184018902000

    Auf Phuket hatte ich eine Woch einen PKW. Fahren ist easy, hab mich voll den Einheimischen angepasst und diese oft auch überholt. Bin einmal Nachts 220 KM am Stück gefahren. Lass dich nicht verrückt machen, fahre einfach.

    Der intern. Führerschein hat mich 16 € gekosetet.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!