• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25862
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1328143233000

    Natürlich kannst Dich beim Shangri-La immer noch mitm Handtuch hinlegen, gar kein Problem...

    Zwecks Internet - lies Dich mal durchs Forum hier, wurden schon unzählige Threads eröffnen.....aber mitm Netbook bist perfekt ausgestattet, die meisten Hotels haben Wifi mit Paßwort bzw. auch viele Lokale/Restaurants/Geschäfte etc....hab so ein Teil auch auf meinen Reisen dabei und bin perfekt internettechnisch damit versorgt... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:)
  • ebe1964
    Dabei seit: 1265414400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1328144647000

    O.K. werde mich mal durchs Forum schnüffeln .

     

    Und mit Deinem Netbook latschst Du so einfach ins Hotel, Restaurant oder in die Kneipe, bestellst was und fragst nach dem dem Paßwort fürs WiFi und das klappt ohne grosses Blabla?

    Wäre klasse!

  • ebe1964
    Dabei seit: 1265414400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1328145318000

    O.K. werde mal das Forum nochmal durchschnüffeln...

     

    Und nochmal, mit nem Netbook könnte man einfach so in ein Hotel, Restaurant oder in eine Kneipe reinlatschen, was bestellen und nach dem Paßwort fürs WiFi fragen, ohne großes Blabla, so daß das auch dann klappt?

     

    Wäre spitze!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25862
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1328147065000

    Genau so kannst Du es machen....und in den Hotels haben eh die meisten Wifi free....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Oktober: Koh Samui:) + DomRep:)
  • ebe1964
    Dabei seit: 1265414400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1328174283000

    @palme30 sagte:

    Genau so kannst Du es machen....und in den Hotels haben eh die meisten Wifi free....

    Prima, dankeschön!

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5328
    geschrieben 1328194017000

    Ich habe mir heute mal die Bücher im Saai Buchladen angesehen und die Auswahl an gebrauchten deutschen Büchern ist beeindruckend. Die kosten von 100 bis 250 Baht pro Stück und gelesene Bücher kann man zurückbringen und bekommt 100 bis 150 Baht für den Kauf eines anderen Buches gutgeschrieben.

    Die Versicherung gibt es nur für Autos, Mopeds und Bikes sind, wie eigentlich überall, nicht versichert. Sorry, hatte mich etwas unglücklich ausgedrückt.

     

    Normalerweise wollen sie für eine 250er um die 500 Baht pro Tag, was du tatsächlich bezahlst hängt von deinem Verhandlungsgeschick ab.

    Führerschein interessiert absolut nicht, aber sie wollen deinen Pass von dir. Musst du selbst wissen ob du das machen willst.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8009
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1328194749000

    Hallo ebe,

     

    kauf dir vor dem Abflug ein e-book z.b. bei AMAZ...., dann kannst du dir genug Bücher vorher draufladen und brauchst nichts mitschleppen. Außerdem kannst du auch unterwegs dank wifi Bücher kaufen. Die Dinger wiegen nix und sind nicht größer als ein Taschenrechner, passen in jede Hand- oder Hosentasche. Du kannst auch verschieden große Schriftbilder einstellen.

    Ich finde das Ding für unterwegs einfach super.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18032
    Verwarnt
    geschrieben 1328205163000

    @palme30 sagte:

    doc - ich schrieb auch, daß man die Standard-Medizin auch hier bekommt....aber bei etwas weiterführenden Sachen wirds schwierig.....meist erkrankt man hier - durch Klimaanlage etc. - im HNO-Bereich....und sowas wie "Locabiosol" oder Sinusitis Weliplex, Ottovowen, Tonsipret, Sinupret kriegt man hier nicht....glaub mir, DIESE Bereiche wurden schon lange von mir abgecheckt, da ich selber immer betroffen bin....Hab allerdings grad gesehen, daß man hier Nasonex auch freiverkäuflich in der Pharmacy bekommt - aber das kostet 20 Euro!! Somit laß ichs mir lieber daheim verschreiben und zahl 5 Euro Zuzahlungsgebühr in D!! Ein stinknormales einfache Nasenspray kostet hier 60 Baht - aber halt "nur" ein normales Spray!

    Genau solche "Fälle" meinte ich mit meinem Posting, daß man das Nötigsten von D mitnehmen sollte!!!

    Liebchen, was ist denn los, habe Deinen Beitrag doch nur bestätigt und dazu noch den Tipp gegeben, dass gängige Sachen in Thailand billiger sind und den Hinweis auf den Ebookthread :shock1:

     

    @ Eberhard

     

    Paracetamol, Immodium und Aspirin würde ich auch dort holen, Du scheinst ja ziemlich zentral zu wohnen. Wir empfanden es in einer Pharmacy in Khao Lak als deutlich günstiger.

     

    Und zu Deiner Frage bezüglich Repellents, liest Du am besten diesen Thread.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • ebe1964
    Dabei seit: 1265414400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1328225148000

    @mkfpa sagte:

    Ich habe mir heute mal die Bücher im Saai Buchladen angesehen und die Auswahl an gebrauchten deutschen Büchern ist beeindruckend. Die kosten von 100 bis 250 Baht pro Stück und gelesene Bücher kann man zurückbringen und bekommt 100 bis 150 Baht für den Kauf eines anderen Buches gutgeschrieben.

    Die Versicherung gibt es nur für Autos, Mopeds und Bikes sind, wie eigentlich überall, nicht versichert. Sorry, hatte mich etwas unglücklich ausgedrückt.

     

    Normalerweise wollen sie für eine 250er um die 500 Baht pro Tag, was du tatsächlich bezahlst hängt von deinem Verhandlungsgeschick ab.

    Führerschein interessiert absolut nicht, aber sie wollen deinen Pass von dir. Musst du selbst wissen ob du das machen willst.

    Hallo mkfpa (Kürzel von?)!

     

    Super, was Du mir da über den Buchladen berichtest, das ist genau das, was ich suche, schon diverse Kilos gespart!!! Einmal lesen, abgeben, kein Balast mehr - optimal. Dir virtuell 3  ***!:-)

     

    Tja, wegen dem Moped, Preis auch ohne Versicherung ganz O.K, aber meinen Paß geb ich nicht aus der Hand. Hab von einer Bekannten schon gehört, daß man da schnell der Fisch ist, wenns Zirkus gibt. Schaun mer mal.

     

    Merci und VG

    Eberhard

  • ebe1964
    Dabei seit: 1265414400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1328226595000

    @reiselilly sagte:

    Hallo ebe,

     

    kauf dir vor dem Abflug ein e-book z.b. bei AMAZ...., dann kannst du dir genug Bücher vorher draufladen und brauchst nichts mitschleppen. Außerdem kannst du auch unterwegs dank wifi Bücher kaufen. Die Dinger wiegen nix und sind nicht größer als ein Taschenrechner, passen in jede Hand- oder Hosentasche. Du kannst auch verschieden große Schriftbilder einstellen.

    Ich finde das Ding für unterwegs einfach super.

     

    LG

    reiselilly

     

    Hallo reiselilly,

     

    danke für Deine Anregung. Aber ein elektronisches Buch ist nix für mich, da zu viel dagegen spricht. Ich lese hpts. im Urlaub und bin da auch im Umgang mit meinem Lesematerial manchmal etwas schlampig, was Eselslsohren, im Sand ablegen, auch mal als Kopfstütze verwenden usw betrifft. Sowas möchte ich einem Kindle o.ä. nicht zumuten, bzw ein Buch ist in dieser Hinsicht stressverträglicher. Da ist Papier einfach viel geduldiger!

     

    Trotzdem dankeschön und LG

    Eberhard

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!